Sonntag, 18.04.2021

|

Alle Informationen aus Thalmässing

Thalmässing: Außenspiegel am Dorner-Eck demoliert 05.04.2021 11:52 Uhr

Pkw-Besitzer bemerkte Schaden gar nicht


THALMÄSSING - Die Hilpoltsteiner Polizei sucht einen Autofahrer, dessen rechter Außenspiegel am Samstagvormittag in Thalmässing beschädigt wurde. [mehr...]

Verfolgungsjagd: 40-jährige Tote war Spanierin 24.03.2021 16:11 Uhr

Verfolgungsjagd endete in Waizenhofen tödlich


WAIZENHOFEN - Die Polizei ermittelt weiter zu den Hintergründen der Verfolungsjagd, die bei Waizenhofen tödlich endete. Nun scheint festzustehen: die ums Leben gekommene Frau stammt aus Spanien. [mehr...]

Bei Thalmässing: Verfolgungsjagd endet tödlich 23.03.2021 16:01 Uhr

Eine 40-jährige Frau stirbt bei einem Unfall in Waizenhofen


WAIZENHOFEN - Am Montagabend (22. März) ist es bei Waizenhofen nahe Thalmässing im Landkreis Roth zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Eine Frau erlitt dabei tödliche Verletzungen. [mehr...]

Verfolgung mit Hubschrauber auf dem Jura 23.03.2021 15:46 Uhr

Für viel Aufsehen auf dem sonst eher ruhigen Jura sorgte ein Polizeieinsatz am Montagabend


BURGSALACH/NENNSLINGEN - Der Inhaber eines Burgsalacher Unternehmens sah gegen 19.30 Uhr auf der Überwachungskamera mehrere unberechtigte Personen auf dem Firmengelände umherlaufen und alarmierte die Polizei. Diese rückte mit mehreren Streifenfahrzeugen und einem Hubschrauber von der Hubschrauberstaffel in Roth an, um die Verfolgung aufzunehmen. Für eine Frau in einem Fluchtfahrzeug endete die Flucht nach einem Unfall tödlich. [mehr...]

Kommunale Biodiversität: Vorbild für Bayern 16.02.2021 06:00 Uhr

Von Allersberg bis Thalmässing betreut der LBV ein dreijähriges Projekt.


LANDKREIS ROTH - Immer weniger Insekten, Vögel, Pflanzenarten – seit dem Volksbegehren "Rettet die Bienen" vor zwei Jahren, bei dem sich 1,8 Millionen Bayern für mehr Artenvielfalt ausgesprochen haben, wird an vielen Stellen versucht, etwas zu tun. So wurde im vergangenen Sommer vom Landesbund für Vogelschutz (LBV), zusammen mit dem Landkreis Roth, das Projekt "Kommunale Biodiversität" gestartet. [mehr...]

Seit 1700 Jahren jüdisches Leben 04.02.2021 07:00 Uhr

Seit dem Jahr 321 in Deutschland: Führungen im Landkreis Roth


LANDKREIS ROTH - Ganz großes Jubiläum: Seit nachweislich 1700 Jahren gibt es auf dem Gebiet des heutigen Deutschland jüdisches Leben. Das spielt heuer auch im Jahresprogramm der Heimatkundler eine wichtige Rolle. [mehr...]

Strullendorf und Hammerschrott: Diese Ortsnamen lassen Franken schmunzeln 22.01.2021 13:38 Uhr

Oft stammen die Begriffe aus dem Althochdeutschen


NÜRNBERG - Ob Busendorf oder Käswasser, Ochsenschenkel oder Kotzenhammer: In Franken gibt es einige Dörfer, die ausgefallene Namen haben. Wir haben einige davon gesammelt - und erklären die teilweise ungewöhnlichen Geschichten hinter den Bezeichnungen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Landkreis Roth: Ski und Rodel gut – außer am Skilift 12.01.2021 18:00 Uhr

Die Langlaufloipen auf den Jurahöhen sind gespurt, aber der Lift in Rudletzholz muss weiter stehen bleiben.


THALMÄSSING/HEIDECK - Endlich mal wieder richtig viel Schnee. Doch Corona und die 15-Kilometer-Regel machen den Wintersportlern im Landkreis Roth einen Strich durch die Rechnung. Aber nicht überall. [mehr...]

Im Thalmässinger Freibad fallen die Bäume 04.01.2021 09:00 Uhr

Einige der alten Stämme müssen gefällt werden, Ersatz ist unterwegs


THALMÄSSING - Um Gefahren abzuwehren, muss im Thalmässinger Freibad der Baumbestand verjüngt werden. Nun haben die Arbeiten begonnen. [mehr...]

Probleme mit Leergut: Flaschenbier statt Fässer 08.12.2020 19:00 Uhr

Heimische Brauereichefs sprechen von einem "verrückten Jahr"


LANDKREIS ROTH - "Das war ein total verrücktes Jahr, aber von einem Leergut-Engpass kann momentan keine Rede sein", äußert sich Marlies Bernreuther, Chefin der Pyraser Brauerei, zu einer Meldung, dass fränkischen Bierabfüllern im Weihnachtsgeschäft die Flaschen ausgehen. Man kann den Notstand auch aus einer anderen Warte sehen: "Herzlichen Glückwunsch, wem das passiert. Wir würden gerne mehr verkaufen." [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden