12°

Sonntag, 12.07.2020

|

Alle Informationen aus Adelsdorf

Fronleichnam anders - auch in Höchstadt und Adelsdorf 13.06.2020 06:00 Uhr

Auf eine Prozession wollten die Pfarreien in Corona-Zeiten nicht ganz verzichten


HÖCHSTADT/ADELSDORF - Trotz der Coronakrise haben die Höchstadter und Adelsdorfer den katholischen Feiertag Fronleichnam gefeiert. Der Höchstadter Schlosshof war geschmückt und mit vielen Sitzplätzen versehen worden. Doch wer nach Figuren, Baldachin, Fahnen, Stadtkapelle oder Spielmannszug Ausschau hielt, suchte vergeblich. Stadtpfarrer Kilian Kemmer feierte trotz der außergewöhnlichen Umstände den Gottesdienst. Danach zog in diesem Jahr nur eine kleine Gruppe durch die Stadt über den großen Prozessionsweg. [mehr...]

Endlich wieder Theater-Genuss in Adelsdorf 11.06.2020 07:57 Uhr

Auftakt des Fränkischen Theatersommers im Schlosshof


ADELSDORF - Die Schauspielerinnen, Schauspieler und Musiker freuen sich unbändig. Bald können sie wieder auf der Bühne stehen und dem Publikum einen Kultur-Genuss bereiten – unter freiem Himmel und mit allen nötigen Sicherheitsvorkehrungen. Am kommenden Mittwoch, 17. Juni, startet der diesjährige, etwas andere Fränkische Theatersommer. [mehr...]

Sanierung des Hofsees ist schwieriger als gedacht 05.06.2020 06:00 Uhr

Bagger versank zu Beginn der Arbeiten 140 Zentimeter im Schlamm von Adelsdorf


ADELSDORF - Als im November vergangenen Jahres der Hofsee zwischen Adelsdorf und dem Höchstadter Stadtteil Förtschwind nach 22 Jahren erstmals wieder abgelassen wurde, waren die Verantwortlichen positiv überrascht, weil sich die vermuteten Schlammmassen am Boden des 9,5 Hektar großen Angelweihers in Grenzen hielten. [mehr...]

Adelsdorf: Dreiste Diebe kehren in Drogerie zurück 04.06.2020 11:37 Uhr

Die Filialleiterin des Marktes erkannte die Personen wieder


ADELSDORF - Bereits am 4. Mai erbeuteten drei Ladendiebe eine hohe Summe im Drogeriemarkt Müller in Adelsorf: Sie klauten Computerspiele im Wert von 1300 Euro. Knapp einen Monat später, am 3. Juni, wagen sie sich wieder in den Markt. [mehr...]

Gefährliches Verhalten: Mann lässt Frau bei Adelsdorf nicht überholen 03.06.2020 10:34 Uhr

Erst ließ er sie nicht überholen, dann bremste er auch noch stark ab


ADELSDORF - Dienstagabend gefährdete ein Mann den Straßenverkehr mit seinem Verhalten: Eine Frau wollte ihn auf der B470 bei Adelsdorf überholen, als er aufs Gas tritt. Sie kommt nicht vorbei und muss wieder einscheren. Damit nicht genug - danach muss sie eine Vollbremsung hinlegen. [mehr...]

Adelsdorf: Schwimmhalle bleibt noch lange zu 29.05.2020 14:00 Uhr

Nicht nur das einsturzgefährdete Dach soll saniert werden, auch weitere Maßnahmen werden vorgezogen


ADELSDORF - Das Adelsdorfer Schulhallenbad bleibt wegen der Einsturzgefahr des Daches weiter geschlossen. Mittlerweile gibt es aber Schätzungen, was die Sanierung der Schwimmhalle kosten könnte. "Das wird ein dicker Brocken", brachte es der Sprecher der Freien Wähler, Tim Scheppe, bei der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses auf den Punkt. [mehr...]

Privater Betreiber: Plötzlich zuständig für 76 Kilometer der A3 29.05.2020 09:35 Uhr

21 Mitarbeiter und 50 Fahrzeuge wechseln in andere Standorte


NÜRNBERG - Die Mitarbeiter der Autobahndirektion verlassen zum 1. Juni die Autobahnmeisterei Geiselwind an der A3 und sind fortan nicht mehr für die Strecke zwischen den Kreuzen Fürth/Erlangen und Biebelried zuständig. Es zieht ein privater Betreiber ein, der nun von einer Sekunde auf die andere die volle Verantwortung hat. Alle Mitarbeiter hat er dafür allerdings noch nicht. [mehr...] (14) 14 Kommentare vorhanden

Wie Kampfsportler ohne Kontakt trainieren 28.05.2020 10:50 Uhr

Karateka in Erlangen und Herzogenaurach üben wieder, andere warten ab


ERLANGEN/HERZOGENAURACH - Manche Kampfsportler in Erlangen und im Landkreis genießen bereits wieder ihr Training, andere müssen wegen Corona noch warten. [mehr...]

Adelsdorf: Wird der Wall jetzt erhöht? 24.05.2020 06:00 Uhr

Bauausschuss beriet über Lärmschutzmaßnahme aus Holz entlang der Staatsstraße 2264


ADELSDORF - Der neu formierte Bauausschuss traf sich bei seiner ersten Sitzung zum Ortstermin am Wohngebiet Oesdorfer Weg in der Verlängerung des Kindergartens "Regenbogen", um das weitere Vorgehen in Sachen Lärmschutz am Ortseingang zu besprechen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Große Übermacht des Vierer-Bündnisses 18.05.2020 18:23 Uhr

Im Plenum des neuen Kreistags halten CSU, JU, Grüne und Freie Wähler 77 Prozent der Sitze, in den wichtigsten Ausschüssen gar 82 Prozent.


HERZOGENAURACH / HÖCHSTADT - Das Bild erinnerte etwas an eine schriftliche Abiturprüfung: Weit verteilt im sportlichen Ambiente der Adelsdorfer Aischgrundhalle hat sich der Kreistag konstituiert und die Stellvertreter des Landrats gewählt. [mehr...]