Dienstag, 19.11.2019

|

Alle Informationen aus Adelsdorf

Ein Katzenfeind in Neuhaus? 29.08.2019 17:44 Uhr

Mehrere Stubentiger verschwunden: Anzeige gegen Unbekannt


NEUHAUS - Gleich mehrere Bürger des Adelsdorfer Ortsteils haben bei der Polizei das Verschwinden ihrer Katzen angezeigt. Man hat den Verdacht, die Tiere seien getötet worden. [mehr...]

Kinderbetreuung in ERH ist Spitze 29.08.2019 07:00 Uhr

Der Landkreis hat beste Quote an Kitas in ganz Mittelfranken


HÖCHSTADT/HERZOGENAURACH - In diesem Jahr ist erneut die Zahl der Kinder in Kindertagesbetreuungsstätten in Bayern angestiegen. Fast 110 000 Kinder unter drei Jahren wurden in Kitas betreut, 1686 davon im Landkreis Erlangen-Höchstadt. Mit 41,2 Prozent hat ERH damit die beste Betreuungsquote in Mittelfranken. [mehr...]

"Plan B" gelang "eins A" 26.08.2019 08:00 Uhr

Aischer Kerwaburschen mit großem Zuspruch zum Elektronic-Music-Festival belohnt.


AISCH - "Das ist eben die Musik, die aktuell bei den Jugendlichen so angesagt ist", meinte schon im Vorfeld des ersten Electronic-Music-Festival "Plan-B" der Adelsdorfer Bürgermeister Karsten Fischkal. [mehr...]

Zu Karpfen, Spix und Stadtgeschichte 23.08.2019 07:00 Uhr

Urlaub zuhause in den Landkreisen ERH oder BA: Spannendes entdecken


HÖCHSTADT/SCHLÜSSELFELD/NEUHAUS - Urlaub machen kann man auf ganz unterschiedliche Weise: Manche gehen radfahren, wandern oder schwimmen, manche wollen einfach nur faulenzen und vielleicht noch ein Buch lesen, wieder andere wollen neue Orte entdecken und etwas Interessantes dazulernen. Für letztere ist ein Besuch eines der kleinen, aber feinen Museen in Höchstadt, Schlüsselfeld oder Neuhaus zu empfehlen. Nachfolgend eine kleine Übersicht. [mehr...]

"Plan B" in den Aischauen 22.08.2019 14:00 Uhr

"Aascher Kerwasburschen" laden zum "Electronic Music Festival" am Samstag.


AISCH - 2008 gegründet, zählen die "Aascher Kerwasburschen e.V." heute schon über 120 Mitglieder – und die wagen sich am Samstag, 24. August, an die erste Großveranstaltung und laden zum "Electronic Music Festival" namens "Plan B" in die Aischauen vor die Sportgaststätte der Hertha Aisch. [mehr...]

Adelsdorf: Brüder bauen für Familien 19.08.2019 16:53 Uhr

An der Oberen Bachgasse entsteht ein Mehrfamilienhaus mit Wohnungen von 35 bis 90 Quadratmetern


ADELSDORF - "Mit diesem Bauprojekt rannten die Barmherzigen Brüder aus Gremsdorf bei uns offene Türen ein", sagte Bürgermeister Karsten Fischkal bei einem Ortstermin am derzeit entstehenden Mehrfamilienhaus am Ende der Obere Bachgasse. [mehr...]

Bulldog mit 22 PS stahl allen die Schau 19.08.2019 16:33 Uhr

Nostalgische Traktoren waren die Stars beim Oldtimertreff anlässlich des Wiesendorfer Dorffests


WIESENDORF - Die Traktorparade beim Wiesendorfer Dorffest war unbestritten der Höhepunkt dieser zwei Tage dauernden Gaudi in "Alt"-Wiesendorf. [mehr...]

Unfall in Adelsdorf: Dreizahn im Oberschenkel 18.08.2019 12:51 Uhr

Lehrling beim Heckenschneiden in Kfz-Betrieb schwer verletzt.


ADELSDORF - Am Freitagnachmittag hatte die hiesige Polizeidienststelle einen ungewöhnlichen Einsatz. Die Beamten waren von der Leitstelle der Rettungsdienste und Feuerwehren zu einem Betriebsunfall in einer Adelsdorfer Kfz-Werkstatt gerufen worden. [mehr...]

Adelsdorf: Am Feiertag waren Autoknacker unterwegs 16.08.2019 16:20 Uhr

Fünf Anwohner stellten Diebstahl oder Bruchspuren an Fahrzeugen fest


ADELSDORF - Fünf Anwohner haben am Feiertag Mariä Himmelfahrt festgestellt, dass sie bestohlen wurden. Ein Unbekannter oder auch mehrere Täter hatten die Fahrzeuge der Adelsdorfer geöffnet und die Autos nach Wertgegenständen durchsucht. [mehr...]

Drogensucht: Konsumenten werden immer jünger 14.08.2019 06:56 Uhr

Einrichtungen wie die Laufer Mühle passen Therapien an


LAUF - Michael Thiem wird deutlich. "Es gibt eine neue Generation, die alles nimmt", sagt der Leiter der Laufer Mühle. Die soziotherapeutische Einrichtung hilft Suchtkranken seit fast 30 Jahren — inzwischen hat die Drogenabhängigkeit unter anderem durch den Katalysator Internet neue Dimensionen erreicht. "Der Einstieg ist heute viel früher und viel brutaler, der Verfall absolut rasant." Die Substanzen, die junge Menschen sich "einpfeifen", seien außerdem unberechenbar. Die Therapeuten müssen reagieren. [mehr...]