19°

Mittwoch, 27.05.2020

|

Alle Informationen aus Lauf

Abfüll-Panne in Franken: Feuerwehr sammelt Desinfektionsmittel ein 02.05.2020 16:51 Uhr

Chlorgeruch und aufgeblähte Behälter - Retter mit Schutzanzügen im Einsatz


PEGNITZ/HOF - Kleine Ursache, große Wirkung: Eine Hofer Firma hat in Kooperation mit der Staatsregierung ihre Produktion auf Desinfektionsmittel umgestellt - weil eine Abfüllanlage aber beschädigt war, muss jetzt die Feuerwehr ran. In Schutzanzügen sammelt sie überall in Franken Kanister ein. Das Innenministerium beruhigt. [mehr...]

In Schutzanzügen: Feuerwehr in Franken sammelt Desinfektionsmittel ein 02.05.2020 16:24 Uhr



Weil es in einer Abfüllanlage zu einer Panne kam, blähten sich Gebinde mit Desinfektionsmittel, das eine Hofer Firma produzierte, auf - die Feuerwehr musste in Schutzanzügen die Gebinde einsammeln. Einsätze wie diesen gab es in Nürnberg, Lauf und Pegnitz. Gefährlich, betont das bayerische Innenmnisterium, sei das Mittel nicht. [mehr...]

Betrunkener schmeißt Biomülltonnen in die Pegnitz 02.05.2020 09:35 Uhr

Die Feuerwehr holte die Behältnisse wieder an Land


LAUF - Da hat wohl die Langeweile in der Corona-Zeit überhandgenommen: Einem 22-Jährigen fiel im alkoholisierten Zustand nichts besseres ein, als Mülltonnen ins Wasser zu werfen. [mehr...]

Zum Ramadan: Muezzin-Rufe hallen durch Lauf 30.04.2020 14:22 Uhr

Ditib-Vorstand hatte Idee mit evangelischer Kirche entwickelt


LAUF - Als am Dienstagabend die Kirchturmuhr der Laufer Johanniskirche sieben Mal schlug, klangen kurz darauf noch ganz andere, ungewohnte Töne durch die nahe gelegene Glockengießerstraße. Der Imam der Türkisch-Islamischen Gemeinde, Saruhan Senol, rief in der dortigen Moschee auf Arabisch zum Gebet. [mehr...]

Corona im Nürnberger Land: Hier gibt es Hilfsangebote 29.04.2020 14:37 Uhr

In und um Lauf stehen allerlei Services zur Untersützung Bedürftiger bereit


LAUF - In der Corona-Krise wollen viele Menschen einander helfen. In der Region sind seit Beginn der Pandemie ganz unterschiedliche Initiativen entstanden, die sich um Mitbürger kümmern. Hier ein Überblick über die Hilfsangebote in und um Lauf. [mehr...]

Obi-Mitarbeiter verbrennt Maske versehentlich in Mikrowelle 26.04.2020 20:28 Uhr

Masken mit Metallbügel sollten gewaschen oder gebügelt werden


LAUF - Weil er seine Gesichtsmaske in der Mikrowelle desinfizieren wollte, löste ein Mitarbeiter des Obi-Marktes am Laufer Faunberg am Samstagnachmittag einen Feuerwehreinsatz aus. Beim Einschalten des Gerätes, das in einem Aufenthaltsraum stand, kam es zu einer heftigen Funkenbildung und die Maske verbrannte fast vollständig. [mehr...]

Exhibitionist verfolgt Frau in Waldgebiet bei Lauf 26.04.2020 14:54 Uhr

Frau konnte die Kleidung des Mannes beschreiben - Polizei bittet um Hinweise


LAUF - Eine Frau war am Samstag in einem Waldgebiet bei Lauf unterwegs, als ihr plötzlich ein Mann folgte und Masturbationsbewegungen durchführte. [mehr...]

Mehrere Personen werfen Steine von Autobahnbrücke bei Nürnberg 23.04.2020 17:12 Uhr

Eine Windschutzscheibe wurde stark beschädigt


BRUNN - Ein 27-Jähriger war mit seinem Wagen auf der A9 in Richtung München unterwegs, als sein Auto plötzlich von einem Stein getroffen wurde. Zuvor hatte er mehrere Personen auf einer Brücke gesehen, unter der er hindurch gefahren war. [mehr...]

Hohe Gefährdung: Landwirte und Förster befürchten drittes Dürrejahr in Folge 23.04.2020 11:00 Uhr

Bisher erinnert das Szenario unangenehm stark an 2018


LAUF - Förster und Landwirte befürchten ein drittes Dürrejahr in Folge. Lässt der Regen zu lange auf sich warten, drohen Ernteausfälle, Waldbrände und die Verbreitung des Borkenkäfers. Wird 2020 ein Katastrophenjahr, nicht nur wegen der Corona-Krise, sondern auch wegen der extremen Trockenheit, die sich schon in den ersten Monaten des Jahres abzeichnet? [mehr...]

Corona zur Hauptsaison: Gastronomen kämpfen um ihre Existenz 22.04.2020 14:04 Uhr

Noch bis Ende Mai sollen Wirtshäuser geschlossen bleiben


LAUF - Wenn im Frühling die Kirschbäume blühen und die Wanderwege und Fahrradrouten im Nürnberger Land zu Touren einladen, beginnt für die Wirte eigentlich die schönste Zeit des Jahres. Mit voll besetzten Gasthöfen, Biergärten und Konfirmationen und Kommunionfeiern, Festen und Kirchweihen. Doch in diesem Jahr ist alles anders. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden