18°

Montag, 25.05.2020

|

Alle Informationen aus Röthenbach

Nach Drohbrief: Herrmann besucht Röthenbacher Moschee 22.05.2020 18:39 Uhr

Corona-Maßnahmen hatten den geplanten Besuch bisher verhindert


RÖTHENBACH - Nach dem Drohbrief an die türkisch-islamische Gemeinde Röthenbach fand am Freitag, 22. Mai, zum ersten Mal ein Treffen des Ditib-Vorstands mit Vertretern der Politik und der Polizei statt. Die Corona-Maßnahmen hatten den lange geplanten Besuch in der Moschee bisher verhindert. [mehr...]

Coronaregeln: Baden in bayerischen Seen ist erlaubt 22.05.2020 14:22 Uhr

Auch wenn Freibäder geschlossen sind, ist Badevergnügen möglich


NÜRNBERG - Schwimmen, plantschen, abkühlen - wer befürchtet hat, mit der coronabedingt ins Wasser fallenden Freibadsaison sei auch das Badevergnügen in diesem Sommer dahin, kann aufatmen. Auf zu den Badeseen in der Region! [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Junger Röthenbacher mit Messer ausgeraubt 22.05.2020 14:10 Uhr

Die Polizei sucht nach Zeugen


RÖTHENBACH - Ein junger Mann wurde ist am Mittwoch unter vorgehaltenem Messer zur Herausgabe seiner Wertgegenstände gezwungen worden. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen. [mehr...]

Corona-Party: Jugendliche feierten in Waldstück bei Röthenbach 16.05.2020 12:51 Uhr

Die Anwesenden erhielten eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz


RÖTHENBACH - Der Polizei wurde am Freitagabend eine Party mit etwa 20 Personen in einem Waldstück bei Röthenbach gemeldet. Vor Ort traf die Polizei noch auf einige Jugendliche. [mehr...]

Haarschnitt nur unter strengen Auflagen 09.05.2020 17:35 Uhr

Vieler Terminanfragen und Wartelisten nach der Öffnung der Friseursalons


LAUF - Waschen, Schneiden, Föhnen – das ist seit dieser Woche in Bayern wieder erlaubt. Vorher waren die Friseurläden sechs Wochen komplett geschlossen. Sechs Wochen, in denen Haare im Schnitt zwei Zentimeter wachsen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Röthenbach: Vandalismus am Marienweg 09.05.2020 08:01 Uhr

Markierungszeichen wurden zerkratzt und zerbrochen - Zeugen werden gesucht


LAUF/RÖTHENBACH - Kaum war der neue Marienweg durchs Nürnberger Land markiert, sind einzelne Wandermarkierungen schon zerstört. Der oder die Übeltäter kratzten teilweise die Beschriftung ab oder zerbrachen die kleinen Täfelchen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Nach Öffnung der Baumärkte und Gartencenter: Betreten nur mit Mundschutz 22.04.2020 10:20 Uhr

In den OBI-Märkten in Lauf und Röthenbach werden Masken verteilt


LAUF / RÖTHENBACH - Darauf haben Hobbygärtner, Handwerker und Bastelfreunde lange gewartet: Seit gestern sind Baumärkte und Gartencenter wieder geöffnet. Sowohl in den OBI-Märkten in Lauf und Röthenbach als auch im Gartencenter 1A Blumen Halbig in Lauf ist der befürchtete zu große Ansturm jedoch ausgeblieben. [mehr...]

Wegen Corona: Ein Sommer ohne Großveranstaltungen 17.04.2020 13:20 Uhr

Unter anderem werden auch Kirchweihen betroffen sein


LAUF - Schulunterricht klappt übers Internet, Büroarbeit sowieso, sogar der Besuch beim Arzt ist virtuell machbar. Aber Feste, die leben vom Miteinander vieler Menschen auf engem Raum. Doch genau das geht momentan nicht. Nach dem Verbot von Großveranstaltungen steht dem Nürnberger Land ein Sommer bevor, wie es ihn in jüngster Vergangenheit noch nicht gab. [mehr...]

In Zeiten von Corona: Röthenbacherin organisiert Gabentisch für Bedürftige 14.04.2020 10:50 Uhr

Manuela Sörgel denkt dabei vor allem an sozial schwachen Kinder und Senioren


RÖTHENBACH - Es war eine spontane Idee von Manuela Sörgel aus Röthenbach, die sich seit Beginn der bayerischen Ausgangsbeschränkungen jeden Tag Sorgen um die sozial schwachen Kinder und Senioren in Röthenbach machte. "Die Schließung der Tafeln und der Wegfall der Mahlzeiten in Schulen ist für die ärmeren Familien wirklich ein Problem", sagt Sörgel. [mehr...]

Betrunkener Mann belästigt 14-Jährigen auf Supermarktparkplatz 24.03.2020 08:37 Uhr

Dann fuhr er betrunken über das Gelände


RÖTHENBACH - Er belästigte einen Jugendlichen und fuhr dann auch noch betrunken über einen Parkplatz: Die Polizei Lauf fasste am Montag einen 45-jährigen Mann. Doch es waren nicht die einzigen Vergehen, für die er belangt wird. [mehr...]