-3°

Sonntag, 29.11.2020

|

Alle Informationen aus Rückersdorf

Freude für alle - Fall 7: Noah tastet sich ins Leben 21.11.2020 05:57 Uhr

Die Kinder im Blindeninstitut benötigen besonderen Schutz. Fall 7 der Weihnachtsaktion.


NÜRNBERG - Nach der kleinsten Therapie-Einheit wird gelüftet und laufend alles akribisch desinfiziert, Wohngruppen bleiben isoliert, Besuche sind tabu: Die Pandemie zwingt vor allem Heime zu rigorosen Schutz-Vorkehrungen. So auch das Blindeninstitut in Rückersdorf. Denn seine Schützlinge, schwer und mehrfach behinderte Kinder und Jugendliche, sind auch besonders gefährdet. Die Weihnachtsaktion musste diesmal ebenfalls auf den unmittelbaren Kontakt verzichten - so gern sie zum Beispiel den kleinen Noah getroffen hätte. [mehr...]

Der Inzidenz-Wert im Nürnberger Land hat die 35 geknackt 15.10.2020 22:47 Uhr

Weitere Maßnahmen werden nach Absprache mit LGL bekannt gegeben


NÜRNBERG - Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Landkreis Nürnberger Land beträgt 868. 747 davon gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz erreichte nun einen Wert von 35,29. Damit ist der erste Warnwert überschritten worden. [mehr...]

Corona-Virus: Sechs Neuinfektionen im Nürnberger Land 28.09.2020 18:44 Uhr

Dafür keine neuen Fälle in den Landkreisen Bayreuth und Amberg-Sulzbach


BAYREUTH/AMBERG/LAUF - Im Nürnberger Land gab es über das Wochenende sechs neue positiv auf das Corona-Virus getestete Personen. Die Betroffenen stammen aus Burgthann, Leinburg und Rückersdorf. [mehr...]

Kindergarten-Neubau in Rückersdorf nimmt Form an 11.07.2020 17:14 Uhr

"Die politische Gemeinde steht hinter einem solchen Projekt"


RÜCKERSDORF - Ungewöhnlich ist die Füllung der Zeitkapsel, die nun unter dem Grundstein des Neubaus des Evangelischen Haus für Kinder in Rückers­dorf schlummert: Neben einer aktuellen Ausgabe der Pegnitz-Zeitung und einem Plakat, das die Kindergartenkinder gestaltet haben, liegen noch Corona-Richtlinien der Landeskirche und ein Mundschutz bei. [mehr...]

Kaum Luft zum Atmen: Eine Familie erzählt von ihrer Corona-Odyssee 21.06.2020 19:44 Uhr

Verlorene Tests und wochenlanges Bangen: Wenn Corona das Leben auf den Kopf stellt


RÜCKERSDORF - Fast 50.000 Corona-Kranke hat man in Bayern bisher gezählt, über 2500 Menschen sind daran gestorben – nackte Zahlen, hinter denen Schicksale stecken, so wie das der Familie Klinger aus Rückersdorf. Die Klingers wenden sich ganz bewusst an die Öffentlichkeit. [mehr...] (23) 23 Kommentare vorhanden