24°

Donnerstag, 25.04.2019

|

Alle Informationen aus Altdorf

Behinderten-Wohnheim: Zahl der Projekt-Gegner steigt vor 4 Stunden

Gegner des Baus bringen eine Vielzahl von Ablehnungsgründen in die Diskussion


ALTDORF - Im Altdorfer Fürstenschlag gibt es Widerstand gegen ein Projekt der Lebenshilfe Nürnberger Land. Der Bau des Wohnheims an der Pfaffentalstraße wurde überraschend mit knapper Mehrheit abgelehnt. Es soll nun an einem anderen Standort realisiert werden. [mehr...]

A6-Brücke Unterrieden: Droht ein zweites Genua? 18.04.2019 05:55 Uhr

Leser beunruhigt über Neubau des 630-Meter-Bauwerks


UNTERRIEDEN - Ein gigantischer Brücken-Neubau an der A6 in Unterrieden bei Altdorf beunruhigt unsere Leserinnen und Leser. Sie befürchten, dass die alte Brücke an dieser Stelle den Belastungen während der Bauzeit nicht standhalten könnte. Die Autobahndirektion erklärt, warum sie das Bauwerk trotzdem für sicher hält. [mehr...]

Opa auf Bestellung: Altdorfer kümmert sich um kleine Kinder 17.04.2019 10:37 Uhr

In Altdorf engagieren sich 14 Freiwillige als Wunschgroßeltern


ALTDORF - "Opa" sagt die vierjährige Franka zu Rudolf Juppke, der die Kleine in ihrem Fahrradanhänger durch Altdorf kutschiert. Für Außenstehende ist klar: Hier fährt ein Großvater seine kleine Enkeltochter durch die Straßen. Doch Rudolf Juppke und Franka Fuchs sind nicht verwandt. [mehr...]

Tierheim Feucht: Diese Tiere suchen ein Zuhause 05.04.2019 08:23 Uhr



Im Tierheim Feucht warten viele Vier- und Zweibeiner auf Menschen, die ihnen ein neues Zuhause geben wollen. Wir stellen Ihnen Hunde, Katzen, Vögel und Nager vor, die sich auf Ihren Besuch freuen. [mehr...]

Diskutieren Sie mit über die Feuerwehr in Franken 03.04.2019 18:17 Uhr

Unsere Facebook-Gruppe für alle Themen rund um Brandschutz, Einsätze und Feste


NÜRNBERG - Mit Blaulicht und Martinshorn zum Einsatz eilen — das ist bei Weitem nicht alles, was das Feuerwehrwesen ausmacht. Damit sich alle, die sich in der Region für Feuerwehrthemen interessieren, über die Grenzen von Gemeinden und Landkreisen hinweg austauschen können, haben wir eine neue Facebook–Gruppe geschaffen. [mehr...]

Auffahrunfall in Militärkonvoi: Fünf Verletzte auf der A6 03.04.2019 15:37 Uhr

Konvoi war mit fünf Lastern auf der A6 bei Altdorf unterwegs


ALTDORF - Ein Militärkonvoi ist am Dienstag auf der A6 bei Altdorf in einen folgenschweren Unfall verwickelt worden. Als die fünf gepanzerten Militärfahrzeuge wegen einer Panne auf den Seitenstreifen wechselten, fuhr eines der Fahrzeuge in die anderen auf. Fünf Personen wurden laut ersten Angaben verletzt. [mehr...]

Auffahrunfall auf A6: Militärfahrzeuge kollidieren bei Altdorf 02.04.2019 17:06 Uhr



Auf der A6 bei Altdorf kam es am Dienstag innerhalb eines Militärkonvois mit sechs gepanzerten Lastwagen zu einem Auffahrunfall. Als ein Fahrzeug der Kolonne auf den Seitenstreifen wechselte, fuhren die restlichen Laster aufeinander auf. Fünf Personen wurden laut ersten Informationen verletzt. [mehr...]

Mega-Projekt an der A6: 630-Meter-Brücke muss weg 28.03.2019 05:59 Uhr

Bauwerk bei Altdorf wird ab September abgerissen - Erste Arbeiten ab April


ALTDORF - Die altersschwache Mega-Brücke muss weg: Die knapp 630 Meter lange Talbrücke Unterrieden an der Autobahn 6 bei Altdorf wird abgerissen und bis Ende 2024 durch einen Neubau ersetzt. Schon ab 1. April beginnen die Vorbereitungen. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Unfall auf A3: Kinder und Säugling erleiden diverse Prellungen 18.03.2019 21:07 Uhr

Der Nachwuchs befand sich zum Unfallzeitpunkt nicht in einem Kindersitz


ALTDORF - Am Freitag fuhr ein VW auf der A3 zwischen Oberölsbach und Altdorf/Burgthann an einem Stauende auf einen Kleintransporter auf. Eine Frau, zwei Kinder und ein Säugling mussten ins Klinikum Nürnberg Süd gebracht werden. [mehr...]

Klimademos in Altdorf: Ums Schwänzen ging's nicht 17.03.2019 12:16 Uhr

Auch Schwarzenbrucker Grundschüler machten bei "Fridays for Future" mit


SCHWARZENBRUCK/ALTDORF - Zu klein, um sich für den Klimaschutz einzusetzen? Das gibt es fast nicht. Dieser Auffassung ist man zumindest an der Grundschule Schwarzenbruck und hat gute Gründe dafür. Am zentralen Aktionstag von „Fridays for Future“ sind in Schwarzenbruck auch schon Siebenjährige auf die Straße gegangen. Am Altdorfer Gymnasium hat man sich mit einer ganz anderen Aktion für Nachhaltigkeit und Klima eingesetzt. [mehr...]