Mittwoch, 27.05.2020

|

Alle Informationen aus Altdorf

Auswirkungen der Corona-Pandemie: Restaurants und Hotels in der Krise 14.04.2020 12:44 Uhr

Auch bei Frühlingswetter bleiben aktuell die Stühle leer


NÜRNBERGER LAND - Gerade jetzt, wo die Frühlingssonne viele Menschen vor die Tür und in die Biergärten ziehen würde, müssen dort die Stühle leer bleiben. Gaststätten und Hotels in der Region haben mit dem Ausfall gleichermaßen zu kämpfen. [mehr...]

Kehrtwende in Coronakrise: Sonnenbad ist "triftiger Grund" das Haus zu verlassen 09.04.2020 13:24 Uhr

Abstand halten sei nach wie vor das Wichtigste


LAUF - Sonnenbaden am Birkensee ist also doch ein "triftiger Grund", das Haus zu verlassen. Das bestätigt das Polizeipräsidium Mittelfranken auf Nachfrage. Die bayerische Regierung hat offenbar begonnen, die Maßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus zu lockern. Den Grund dafür, will sie noch nicht verraten. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Corona-Krise: Altdorfer Unternehmen kocht für Supermarkt-Mitarbeiter 08.04.2020 10:48 Uhr

Es wird mit rund 400 Mahlzeiten gerechnet


ALTDORF - Sie sind Helden des Corona-Alltags: Wer im Supermarkt an der Kasse sitzt, Waren sortiert und in die Regale einräumt, freut sich, wenn es jetzt Lob von allen Seiten gibt. Als Held bezeichnet zu werden, das hat ja was. Mitarbeiter in Altdorfer Supermärkten können sich jetzt über ein ganz besonderes Dankeschön freuen. [mehr...]

Viel Sonne, trockener Wald: Im Nürnberger Land herrscht Waldbrandgefahr 07.04.2020 13:48 Uhr

Man habe dort "die Situation im Blick" - Mundschutz ist Pflicht


LAUF - Die Sonne scheint, der Wald ist trocken. Damit steigt auch die Waldbrandgefahr im Nürnberger Umland. Denn unsere Wälder gelten als Risikogebiet. Aktuell benennt Kreisbrandrat Norbert Thiel eine "relativ hohe Vegetationsbrandgefahr" - vor allem an den Waldrändern. [mehr...]

Homeschooling in Kanada: Gebürtiger Nürnberger trotzt Corona 06.04.2020 23:02 Uhr

Der ehemalige Spardorfer Direktor Martin Braun unterrichtet inzwischen in Montral


SPARDORF/MONTREAL - Martin Braun, der ehemaliger Direktor des Spardorfer Gymnasiums, unterrichtet inzwischen in Montral und musste sich auch dort wegen Corona auf Homeschooling umstellen. Die Schule des gebürtigen Nürnbergers war aber gut vorbereitet - anders als andere in Kanada. [mehr...]

Corona-Krise: Wertstoffhöfe in Region wieder begrenzt geöffnet 06.04.2020 12:39 Uhr

Die reguläre Müllentsorgung ist nicht eingeschränkt


NEUNKIRCHEN/ALTDORF - Auch vor dem Müll macht das Corona-Virus nicht Halt: Wer aktuell sperrige Abfälle hat und zum Wertstoffhof will, kann Probleme haben, diese loszuwerden. Immerhin sind jetzt die beiden großen Sammelstellen des Landkreises in Neunkirchen und Altdorf in dringenden Fällen wieder für Privatpersonen zugänglich. [mehr...]

In der Corona-Pandemie: Landkreis Nürnberger Land ernennt Versorgungsarzt 06.04.2020 11:17 Uhr

Er wird die ambulante ärztliche Versorgung koordinieren


HEUCHLING - Landrat Armin Kroder hat den Allgemeinarzt Dr. Martin Seitz aus Heuchling zum Versorgungsarzt für das gesamte Nürnberger Land ernannt. Damit kommt der Landkreis der Vorgabe des bayernweiten „Notfallplan Corona-Pandemie“ nach, den das Gesundheitsministerium des Freistaats vergangene Woche vorgestellt hat. [mehr...]

LBV-Tipps: So fühlen Igel sich in Ihrem Garten wohl 06.04.2020 10:46 Uhr

Igel teilweise noch im Winterschlaf - Bei Gartenarbeiten ist Vorsicht geboten


HILPOLTSTEIN - Spätestens jetzt im April beginnt für viele die fleißige Gartenarbeit. Während wir aber an Primeln und den Gemüsegarten denken, liegt der liebe Igel teilweise noch im Winterschlaf. Hier kommen Tipps von der LBV-Igelexpertin, wie sie bei all der Gartenarbeit auf das liebe Tierchen Rücksicht nehmen können. [mehr...]

Corona: Kfz-Werkstätten im Nürnberger Land fehlen die Aufträge 03.04.2020 11:25 Uhr

Nur notwendige Reparaturen sind noch erlaubt


NÜRNBERGER LAND - Während andere Dienstleister aufgrund der bayernweiten Ausgangsbeschränkungen schließen mussten, bleiben die Kfz-Werkstätten geöffnet. Auf ihre Autos bleiben viele Bürger schließlich angewiesen. Doch nur notwendige Reparaturen sind erlaubt. Das sonst so wichtige Frühjahrsgeschäft verlagert sich nach hinten – oder bricht ganz weg. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Polizei klärt auf: Dürfen Eisdielen trotz Ausgangsbeschränkung öffnen? 02.04.2020 13:06 Uhr

Was ist derzeit erlaubt - und was nicht?


NÜRNBERG - Nachdem am Freitag und Samstag zahlreiche Menschen im Freien das Frühlingswetter genossen haben, klärt das Polizeipräsidium Mittelfranken nun noch einmal explizit auf: Was ist in Zeiten von Corona und der damit verbundenen Ausgangsbeschränkung noch erlaubt - und was nicht? [mehr...] (66) 66 Kommentare vorhanden