12°

Samstag, 19.10.2019

|

Alle Informationen aus Hohenfels

Der Truppenübungsplatz Hohenfels bleibt 15.10.2019 09:15 Uhr

US-Army hat bei einem Treffen im Markt Laaber die Bürgermeister der Anrainer-Gemeinden informiert


HOHENFELS - Einmal im Jahr treffen sich die Militärs aus Hohenfels zum Erfahrungsaustausch mit den Bürgermeistern der Truppenübungsplatzrandgemeinden. Heuer war der Markt Laaber Gastgeber. [mehr...]

Stele auf Marktplatz in Hohenfels enthüllt 10.10.2019 13:00 Uhr

Bildhauer Oskar Reithmeier hat Skulptur "Hohenfelser Land" geschaffen


HOHENFELS - Bürgermeister Bernhard Graf und Antennenvereinsvorsitzender Rudolf Seibold haben eine Stele von Bildhauer Oskar Reithmeier mit dem Titel "Hohenfelser Land" enthüllt. [mehr...]

Großbissendorf: Mit 64 km/h in Zone 30 19.09.2019 11:56 Uhr

Polizei blitzte - Strafe in drei Teilen


HOHENFELS/GROSSBISSENDORF - Unter anderem ein Monat ohne Führerschein kommt auf die Person zu, die in Großbissendorf mit 64 km/h in die Radarfalle der Polizei rauschte. [mehr...]

Hohenfels: Soldaten fallen vom Himmel 17.09.2019 09:35 Uhr

Die US-Streitkräfte und Verbündete üben im Rahmen des Manövers Saber Junction 19 eine Luftlandung


HOHENFELS - Auf den Truppenübungsplätzen Hohenfels und Grafenwöhr führen Soldaten der US-Armee gemeinsam mit Truppen der Alliierten noch bis Ende des Monats das Manöver "Saber Junction 19" durch. Der Höhepunkt wird eine Luftlande-Übung am Mittwoch, 18. September, in der "Hohenfels Training Area" sein. Das Manöver "Saber Junction" läuft in diesem Jahr vom 3. bis 30. September vornehmlich auf beiden Oberpfälzer US-Truppenübungsplätzen. Ein kleiner Teil davon wird in der Ramstein Air Base in Rheinland-Pfalz durchgeführt. [mehr...]

Hohenfels steigt in den kommunalen Wohnungsbau ein 13.09.2019 11:00 Uhr

Markt will Wohnraum für Einkommensschwache schaffen


HOHENFELS - Bei der Marktratssitzung am Dienstag stellte Diplomingenieur Christian Weinmann vom Architekturbüro schoen + gut aus Maxhütte-Haidhof dazu das Ergebnis einer in Auftrag gegebene Machbarkeitsstudie vor. Das Vorhaben kommunaler Wohnungsbau in Hohenfels betrifft den Schießstättweg 7 und 9. [mehr...]

Hohenfelser müssen noch mit Funklöchern leben 20.06.2019 11:17 Uhr

Marktrat Hohenfels beschäftigte sich mit Mobilfunkversorgung.


HOHENFELS - Mit einem einstimmigen Beschluss hat der Marktrat von Hohenfels sein Interesse am Ausbau des Mobilfunknetzes im Rahmen des bayerischen Mobilfunk-Förderprogramms bekundet. Die Schwerpunkte wurden auf den Bereich nordöstlich von Markstetten, das Forellenbachtal und auf die Umgebung von Unterwahrberg gelegt. [mehr...]

Fahrer hatte Drogen im Blut 17.06.2019 11:41 Uhr

Großbissendorf: Bei der Unfallaufnahme wurden die Polizisten misstrauisch


HOHENFELS/GROSSBISSENDORF - Ein 20-Jähriger hatte kein Glück — und dann kam noch Pech dazu: Die Polizei "enttarnte" ihn bei einer Unfallaufnahme als Drogenfahrer. [mehr...]

Kommunalwahl 2020 im Landkreis Neumarkt: Alle Infos im Überblick 06.05.2019 16:27 Uhr

2020 wird es spannend: Wer wird Landrat? Wer zieht in den Stadtrat oder den Gemeinderat ein?


NEUMARKT - Rund 100.000 Wahlberechtigte haben es 2020 in der Hand: Wer wird Landrat? In 17 Gemeinden des Landkreises Neumarkt wird ein neuer Bürgermeister gewählt. Wer zieht in den Stadtrat oder den Gemeinderat ein? Wer entscheidet in den nächsten sechs Jahren maßgeblich über die kommunalen Belange mit? [mehr...]

US-Militär erteilt Friedensradlern Hausverbot 06.05.2019 16:21 Uhr

Das US–Militär duldet keine politische Agitation auf dem Truppenübungsplatz


HOHENFELS - Die Teilnehmer der Friedensfahrradtour wollten Rast auf dem Deutsch-Amerikanischen Volksfest machen. Es blieb beim Versuch. [mehr...]

"Ozapft is" in Hohenfels: Deutsch-Amerikanisches Volksfest läuft 03.05.2019 14:48 Uhr

Freundschaftswoche eröffnet die diesjährige Volksfestsaison in der Region


HOHENFELS - Verlustfrei angezapft haben der Kommandeur Oberst Joesph Hilbert und Deputy Garrison Manager Patrick Rothbauer das erste Fass Bier bei der Deutsch-Amerikanischen Freundschaftswoche in Hohenfels zum Beifall der Festbesucher. Kein einziger Tropen ging daneben. Dass sich der Regen daran für die folgenden Tage ein Vorbild nimmt und bleibt, wo er ist, bleibt zu hoffen. [mehr...]