-1°

Donnerstag, 03.12.2020

|

Alle Informationen aus Markt Bibart

Auto-Überschlag auf B8: Feuerwehr schneidet schwer verletzte Frau aus Wrack 26.10.2020 21:22 Uhr

Die Frau wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen


MARKT BIBART - Am Montagnachmittag kam es auf der Bundesstraße 8 in Fahrtrichtung Würzburg zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine Autofahrerin kam aus noch unbekannten Gründen nach rechts von der Straße ab und überschlug sich. Die Feuerwehr musste das Dach aufschneiden, um die eingeklemmte Frau zu bergen. [mehr...]

Sternsingeraktion möglich: Hygieneregeln und konkrete Ideenvorgestellt 12.10.2020 18:50 Uhr

Allen ist bewusst, dass man auf die bewährten Routinen nicht zurückgreifen könne


MARKT BIBART - „Wie kann in Zeiten von Corona die Vorbereitung der Kinder und Jugendlichen auf die Sternsingeraktion 2021 und die Aktion selbst gestaltet werden?“ Diese Frage beschäftigt alle Sternsinger-Verantwortlichen in den Pfarreien und auf höheren Ebenen, so auch beim jährlichen Infoabend. [mehr...]

Info-Abend für Sternsinger - Vorbereitung auf die Aktion 2021 in Corona-Zeiten 29.09.2020 13:45 Uhr

Hygienekonzepte werden auf die Umsetzbarkeit vor Ort getestet


MARKT BIBART - Zum Sternsinger-Infoabend lädt das Jugendamt der Erzdiözese Bamberg im Dekanat Ansbach (ehemals Dekanat Neustadt) alle Sternsinger-Verantwortlichen in den Pfarreien des Dekanats am Freitag, 9. Oktober, um 19 Uhr ins katholische Pfarrzentrum nach Markt Bibart ein. [mehr...]

Schwerer Unfall im Landkreis Neustadt/Aisch: Säugling bleibt unverletzt 07.07.2020 19:43 Uhr

Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz


ALTMANNSHAUSEN - Ein Kleintransporter kam am frühen Nachmittag auf der B8 von der Fahrbahn ab und geriet in den Gegenverkehr. Insgesamt wurden bei dem Unfall fünf Personen verletzt, eine davon schwer. [mehr...]

Fünf Verletzte bei schwerem Unfall auf B8 07.07.2020 19:27 Uhr



Ein Kleintransporter kam am frühen Nachmittag auf der B8 zwischen Altmannshausen und Enzlar von der Fahrbahn ab und geriet in den Gegenverkehr. Dabei erfasste er ein anderes Fahrzeug. [mehr...]

23-Jährige tot im Wald: Polizei geht von Gewalttat aus - Beging Täter Selbstmord? 02.07.2020 16:48 Uhr

Polizeihelikopter und Spurensicherung im Einsatz - Opfer wird wohl obduziert


OBERRIMBACH - Am Donnerstagvormittag wurde die Leiche einer 23 Jahre alten Frau in einem Waldstück bei Oberrimbach entdeckt. Die Frau, davon geht die Polizei aus, wurde Opfer eines Gewaltverbrechens. Die Ermittler sehen einen möglichen Bezug zu einem Suizid am Mittwoch. [mehr...]