26°

Samstag, 20.07.2019

|

Alle Informationen aus Ahorntal

Trauer um früheren Ahorntaler Gemeinderat Winfried Haas 14.07.2019 18:18 Uhr

Leidenschaftliches Engagement als Chronist - In zahlreichen Vereinen und in der Kirche aktiv


OBERAILSFELD - Nach langer schwerer Krankheit verstarb am 11. Juli im Alter von 64 Jahren der langjährige Ahorntaler Gemeinderat Winfried Haas. Haas war seit 1996 für die Freien Wähler Ahorntal (FWA) Mitglied des Ahorntaler Gemeinderates. [mehr...]

Lauter gemeinsamer Schrei: Orchester ist bereit 14.07.2019 12:08 Uhr

Projekt der Ahorntaler Blasmusik dient der Ausbildung des Nachwuchses - 45 Schüler üben derzeit


AHORNTAL - Peter Zeilmann steht im Probenraum der Schule von Kirchahorn voll konzentriert vor dem neuen Schülerblasorchester. Alle Augenpaare der 45 Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis neun Jahren sind auf den Vorsitzenden der Ahorntaler Blasmusik gerichtet. Gleich werden die kleinen Nachwuchsmusiker, unter ihnen überwiegend Mädchen, das erste Mal gemeinsam loslegen. [mehr...]

Gereizte Stimmung um Baugebiet für Reizendorf 06.07.2019 10:37 Uhr

Für und Wider zu neuem Baugelände werden bei sehr emotionaler Bürgerversammlung ausgetauscht


REIZENDORF - Die Stimmung im Reizendorfer Wirtshaus brodelte ein paar Mal auf bei der Bürgerversammlung am Donnerstagabend. Bürgermeister Florian Questel kam gar nicht dazu, seinen Vortrag über Pro und Contra eines Baugebietes vorzutragen. Immer wieder schlugen die Emotionen unter den gut 80 Bürgern hoch. Die Stimmungsabfrage am Schluss war dann deutlich. [mehr...]

Spaziergänger findet im Ahorntal gestohlenen Kleinbus 30.06.2019 20:18 Uhr

Fahrzeug war im Wald festgefahren - Vom Fahrer fehlt jede Spur - Kriminalpolizei ermittelt


AHORNTAL - In einem Waldstück bei Eichig im Gemeindebereich Ahorntal im Landkreis Bayreuth entdeckte ein Spaziergänger am späten Samstagnachmittag ein gestohlenes Fahrzeug. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. [mehr...]

Kaiser und Könige und Ritter und Russen 21.06.2019 23:59 Uhr

Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein feiert 20-jähriges Bestehen - Magnet für Darsteller und Gäste


AHORNTAL - Noch bis zum Sonntag hat der inzwischen weithin bekannte Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein seine Pforten geöffnet. Es zeichnet sich bereits ein Besucherrekord ab. [mehr...]

Gottesdienst mit afrikanischen Freunden 18.06.2019 23:28 Uhr

Das Treffen zur deutsch-afrikanischen Kulturbegegnung in Volsbach übertraf alle Erwartungen


VOLSBACH - Vor allem für Pfarrer Matthew Anyanwu ging ein Herzenswunsch in Erfüllung. Es fanden sich viele seiner afrikanischen Freunde, Verwandten und Bekannten aus Bamberg und Nürnberg ein, die für einen außergewöhnlichen Festgottesdienst sorgten, den die altehrwürdige Pfarrkirche Mariä Geburt wohl selten erlebt hat. [mehr...]

"Motivation sind die Kunden und Mitarbeiter" 13.06.2019 17:00 Uhr

Wolfgang Göbner und Marcel Dielesen führen den Dorfladen in Kirchahorn. Beide sind ehrenamtlich rund 40 Stunden in der Woche dort tätig.


AHORNTAL - Die großen Supermarktketten weiten ihre Verkaufsflächen immer mehr aus und wollen der Kundschaft am liebsten alles aus einer Hand anbieten. Dennoch sind in den vergangenen Jahren einige Dorfläden in den Gemeinden entstanden. So auch in Ahorntal. Seit August 2017 gibt es dort wieder einen Laden - er ist aus dem kleinen Dorf nicht mehr wegzudenken. [mehr...]

Autofahrerin übersah in Hummeltal beim Abbiegen Biker 28.05.2019 11:18 Uhr

48-jähriger Motorradfahrer kam mit glimpflichen Verletzungen davon


HUMMELTAL - Leichte Verletzungen erlitt am Montagmorgen ein Motorradfahrer, den eine Autofahrerin in der Gemeinde Hummeltal beim Abbiegen übersehen hatte. Der Verletzte kam in ein Krankenhaus. [mehr...]

Wer zahlt für das marode Volsbacher Gotteshaus? 26.05.2019 10:00 Uhr

Die Gesamtkosten des Sanierungskonzeptes werden auf 610.000 Euro beziffert


AHORNTAL - Die Pfarrkirche in Volsbach soll renoviert werden. Das wird teuer, deshalb hat die katholische Kirchengemeinde bei der Gemeinde einen Zuschuss beantragt. [mehr...]

SV Kirchahorn geht mit Frauen-Power in die Zukunft 05.05.2019 21:54 Uhr

Nach einer Hängepartie hat der Verein einen neuen Vorstand - Dieser will den Verein nun umkrempeln


KIRCHAHORN - Im dritten Anlauf und bei der zweiten außerordentlichen Mitgliederversammlung des SV Kirchahorn im Gasthof Zur Fränkischen Schweiz, zu der 38 wahlberechtigte Mitglieder des mit 645 Mitgliedern stärksten Ahorntaler Vereins gekommen waren, hat es nun endlich geklappt: Der SV Kirchahorn hat einen neuen Vorstand und noch dazu einen, in dem jeder Beisitzer eine spezielle Aufgabe bekommen hat. Ziel ist es nun, die Satzung entsprechend zu ändern, um ein gleichberechtigtes Vorstandsteam nach dem Vorbild anderer Sportvereine in der Region zu bilden. [mehr...]