Sonntag, 18.04.2021

|

Alle Informationen aus Auerbach

Funktionärin aus Auerbach: "Corona vergeht - Handball bleibt" vor 3 Stunden

Cordula Raß arbeitet mit Hochdruck daran, dass es mit ihrer Sportart bald weitergeht


AUERBACH - In vielen Sportarten wurde die Saison 2020/21 vorzeitig beendet, außer bei den Profis auch im Handball. Menschen wie Cordula Raß aus Welluck haben sich viele Gedanken gemacht, wie man „ihren“ Handballsport weiterleben kann. [mehr...]

Neumarkter CSU-Stadtrat Marco Gmelch soll für JU in Bundestag 17.04.2021 13:30 Uhr

Die JU Oberpfalz hat den Stadtrat für die CSU-Liste nominiert


NEUMARKT - Die Junge Union Oberpfalz hat den Neumarkter CSU-Stadtrat und Fraktionsvorsitzenden Marco Gmelch als Spitzenkandidaten für die CSU-Liste bei der Bundestagswahl im Herbst nominiert. [mehr...]

Hilfe für 250 Menschen: Auerbacher Archeladen besteht seit 15 Jahren 16.04.2021 14:55 Uhr

Die ehrenamtliche Mitarbeit in Archeladen und Kleiderkammer erfüllt Helfer mit großer Zufriedenheit


AUERBACH - "Ein bis zwei Stunden im Monat kann ich schon arbeiten", dachte sich Doris Graf, als sie damals gebeten wurde, beim neu entstehenden Archeladen mitzuhelfen. Damals hatte gerade ihre Altersteilzeit begonnen. Sie sagte spontan zu und ist nun – seit der Gründung – aktiv dabei. Mittlerweile gibt es den Archeladen seit 15 Jahren. [mehr...]

Unfall bei Kirchenthumbach: Zwei Frauen schwer verletzt 15.04.2021 21:06 Uhr

Im morgendlichen Berufsverkehr gab es einen Zusammenstoß zwischen einem Opel und einem Renault


KIRCHENTHUMBACH - Zwei Schwerverletzte gab es bei dem Unfall am Donnerstagmorgen um 7.10 Uhr auf der Bundesstraße 470 an der Einfahrt nach Kirchenthumbach. Eine ältere Frau wollte mit ihrem Opel aus Richtung Kirchenthumbach kommend auf die B 470 einbiegen. Da aus Richtung Eschenbach kein Fahrzeug kam, bog sie nach rechts ab. Dabei übersah sie einen Renault einer jungen Frau aus dem Landkreis Bayreuth, die gerade ein weiteres Fahrzeug überholte. [mehr...]

Regens Wagner: Erster weltlicher Bereichsleiter geht in den Ruhestand 13.04.2021 08:55 Uhr

Dr. Bernhard Danzer verabschiedet sich in den Ruhestand


MICHELFELD - Nach 29 Berufsjahren bei Regens Wagner Michelfeld beginnt für Dr. Bernhard Danzer nun eine neue, wohlverdiente Lebensphase. In den vergangenen Jahrzehnten hat Danzer für Menschen mit Behinderung bei Regens Wagner Pionierarbeit geleistet wie kaum ein anderer Mitarbeiter. Die Leitung und die Konventoberin Schwester Madlen bedankten sich bei ihm für seine Leistungen, so Regens Wagner in einer Mitteilung an die Medien. [mehr...]

Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Amberg-Sulzbach bei 109,7 11.04.2021 19:16 Uhr

Im Landkreis Bayreuth ist der Inzidenzwert deutlich höher


AMBERG/BAYREUTH/LAUF - Im Landkreis Amberg-Sulzbach lag die Sieben-Tage-Inzidenz zuletzt bei 109,7. Es gab keine neuen Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus, wie der Internetseite des Robert-Koch-Instituts (RKI) zu entnehmen ist. Auch in den weiteren Landkreisen im NN-Verbreitungsgebiet liegen die Inzidenzzahlen auf einem hohen Niveau. [mehr...]

Auerbacher Kindergarten nutzt jetzt Kommunikations-App 11.04.2021 17:40 Uhr

"Kita-Info-App" soll eine schnellere und leichtere Information der Eltern ermöglichen


AUERBACH - Nachdem bereits seit vergangenem Jahr die Anmeldung für Kindergartenplätze der Stadt Auerbach digital erfolgt, baut die Stadtverwaltung die Digitalisierung im Bereich Kindergarten weiter aus: Mittels eines Kommunikationstool, der "Kita-Info-App", können Kindergartenleiterin Anke Griesbeck und ihr Team die Eltern elektronisch informieren. Damit erhalten Eltern Nachrichten und Termine direkt auf ihr Smartphone. [mehr...]

Michelfelder Tennisplätze sind fertig – doch spielen ist noch tabu 11.04.2021 11:31 Uhr

Nicht Corona, sondern das Wetter verhindert den Saisonstart auf den sanierten Plätzen


MICHELFELD - Nach dem Corona-Jahr 2020 wollten die Verantwortlichen des TC Langgräfe Michelfeld ihre Tennisplätze schnellstmöglich für die neue Saison vorbereiten und spielbereit machen. Dafür griffen sie sogar noch einmal in die Vereinskasse - doch nachdem nun die Arbeiten abgeschlossen sind, herrscht wieder Stillstand. Schuld ist aber nicht Corona. [mehr...]

Sonder-Impfaktion mit AstraZeneca auch in Auerbach 11.04.2021 09:00 Uhr

Ab Sonntag, 9 Uhr, können sich alle Einwohner des Landkreises Amberg-Sulzbach online anmelden


AUERBACH/AMBERG - Von Mittwoch, 14. April, bis Sonntag, 18. April, findet in den Impfzentren des BRK-Kreisverbands Amberg-Sulzbach in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach eine Sonderimpfaktion statt, bei der sich alle Einwohner der Stadt und des Landkreises ab 18 Jahren mit dem Impfstoff von AstraZeneca impfen lassen können, so lange der Vorrat reicht. Termine können ab sofort vereinbart werden. [mehr...]

Weiteres Impfzentrum in der Auerbacher Helmut-Ott-Halle 11.04.2021 08:55 Uhr

Ankündigung: Das neue Impfzentrum startet am nächsten Mittwoch für sieben Tage


AUERBACH - "Sobald genügend Impfstoff da ist, wird Auerbach berücksichtigt – das habe ich versprochen, und jetzt ist es soweit", verkündete Landrat Richard Reisinger vor Ort. Der Kreisverband Amberg-Sulzbach des Roten Kreuzes (BRK) als Betreiber der beiden regionalen Impfzentren richtet in der Helmut-Ott-Halle in Auerbach ein weiteres Zentrum ein. Ebenso in der Kennedystraße in Amberg, informiert der Landkreis Amberg-Sulzbach in einer Pressemeldung. [mehr...]