10°

Dienstag, 15.10.2019

|

Alle Informationen aus Auerbach

"Kleines Hefterl wurde immer dicker" 31.08.2019 17:11 Uhr

Der Auerbacher Heimatforscher Rudolf Weber schrieb eine Chronik über das Kloster Michelfeld, in sieben Kapitel unterteilt.


AUERBACH - Die beiden großen Feste in und rund um das Kloster Michelfeld anlässlich seiner Gründung vor 900 Jahren haben zwar schon stattgefunden, aber jetzt gibt es einen gewichtigen Nachschlag: Die Stadt Auerbach hat eine 267 Seiten umfassende Chronik herausgegeben. Autor ist Hobbyhistoriker und Heimatforscher Rudolf Weber. [mehr...]

Auerbach: Breitband-Ausbau kommt in naher Zukunft 30.08.2019 09:00 Uhr

Bis dato gab es beim schnellen Internet im Stadtgebiet mehrere weiße Flecken. Aber jetzt wird gebaut


AUERBACH - Betroffen waren die Ortschaften Bernreuth, Saaß, Ortlesbrunn, Hagenohe und Ligenz und die Ortsteile Hohe Tanne, Staubershammer, Hammerberg, Hämmerlmühle und Leiten. In spätestens zwölf Monaten soll die Internet-Diaspora der Vergangenheit angehören. Für die Ortsteile fiel der Startschuss für den Breitbandausbau noch im August. Spätestens in zwölf Monaten soll die Internet-Anbindung genutzt werden können. [mehr...]

Zu eheloser Keuschheit, Armut und Gehorsam verpflichtet 29.08.2019 09:00 Uhr

Professfeier im Kloster Auerbach. Erzbischof Ludwig Schick sprach von einem Ordensleben, das teilnimmt an der Freude des Herrn.


AUERBACH - Über einen herzlichen Empfang durfte sich Erzbischof Dr. Ludwig Schick aus Bamberg freuen. Er kam zum Auerbacher Kloster der Schulschwestern von Unserer Lieben Frau, um der großen Professfeier vorzustehen. [mehr...]

Wegen Grabkerze: Ambergerin beleidigt ihre Nachbarn 27.08.2019 20:15 Uhr

Jetzt läuft eine Anzeige gegen die Frau


AMBERG - Weil ihre Nachbarn eine vor ihrem Haus brennende Grabkerze gelöscht haben, ist eine 68-jährige Ambergerin aus der Haut gefahren. Jetzt hat sie eine Anzeige wegen Beleidigung am Hals. [mehr...]

Stammzellen-Typisierung hilft Leben retten 26.08.2019 22:46 Uhr

Wer Blutkrebs oder eine verwandte Krankheit hat, braucht passende Spender - Aktion in Ranna


RANNA - Gutes bewirken und ein kurzweiliges Rahmenprogramm genießen kann man am Sonntag, 1. September, in Ranna. Auf dem Gelände des Grenzzoigl findet eine Typisierung mit gleichzeitigem Benefiz-Event statt. Fabian und Sebastian Schwemmer organisieren die Veranstaltung. [mehr...]

Beide Seiten profitieren: Jurawasser für Auerbach 26.08.2019 09:00 Uhr

Die Stadt hat durch die Zusammenarbeit mit der Juragruppe ein zweites Standbein bei der Wasserversorgung.


AUERBACH/PEGNITZ - "Auf einem Bein steht man schlecht" heißt ein bekanntes Sprichwort. Seit langem fordert daher die Bayerische Wasserwirtschaft ein zweites Standbein für kommunale Wasserversorgungen. Die Stadt Auerbach bekommt dieses "zweite Standbein" bis Ende 2019. [mehr...]

Chaos-Fahrt: Frau irrt kilometerweit auf blanker Felge umher 24.08.2019 14:58 Uhr

Frau durfte mit ihrem Dacia vorerst nicht mehr weiterfahren


AUERBACH - Dieser Vorfall erstaunt selbst erfahrene Polizisten: Eine Frau irrte im oberpfälzischen Auerbach kilometerlang quasi auf drei Reifen umher. Die Felge des Wagens spricht Bände. Der Dacia bleibt jetzt erst einmal auf dem Parkplatz eines Supermarktes stehen. [mehr...]

Fahrschein lässt sich in der Oberpfalz bald per App lösen 22.08.2019 16:35 Uhr

Kunden des Tarifverbund Oberpfalz Nord können ihr Ticket auf dem Smartphone kaufen.


AUERBACH/SULZBACH - Kunden des Tarifverbund Oberpfalz Nord können ihr Ticket ab September auch auf dem Smartphone kaufen. Ab Oktober wird es dazu noch eine weitere Neuerung geben. [mehr...]

Grafenwöhr: Bürgermeister glaubt nicht an Truppenabzug 22.08.2019 09:41 Uhr

Grafenwöhr ist einer der größten US-Truppen-Standorte in Europa


GRAFENWÖHR - Seit Jahrzehnten pflegen Einheimische und Amerikaner in Grafenwöhr einen freundschaftlichen Alltag. Ein Abzug der US-Truppen würde das Leben in der Stadt völlig verändern. Der Bürgermeister geht nicht davon aus, dass es dazu kommt. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Neu bei der VHS: Hatha Yoga und Gymnastik nach Noten 21.08.2019 18:12 Uhr

Vortragsthemen reichen von Reiseerinnerungen bis zur Vorsorgevollmacht und Ernährungstipps


AUERBACH - Nach den Sommerferien startet das Herbstprogramm der Volkshochschule (VHS) des Landkreises Amberg-Sulzbach. Kursangebote gibt es vor allem in den Bereichen Gesundheit und Sprachen. Aber auch interessante Vorträge ergänzen das Programm der Außenstelle Auerbach. [mehr...]