Dienstag, 20.04.2021

|

Alle Informationen aus Auerbach

Neuer Vorstoß für Senioren-Wohnen in Auerbach 21.03.2021 14:55 Uhr

Zwei gebürtige Auerbacher würden für das Vorhaben ihr Grundstück zur Verfügung stellen


AUERBACH - Das Konzept Senioren-Wohnen an der Adolf-Kolping-Straße wurde durch einen Bürgerentscheid in demokratischer Entscheidung abgelehnt. Nun gibt es eine neue Initiative für ein Senioren-Zentrum in der Stadt. Zwei gebürtige Auerbacher würden ihr Grundstück gerne dafür zur Verfügung stellen. [mehr...]

Umfassendes Hygienekonzept: Kliniken in der Region bereiten sich auf dritte Welle vor 20.03.2021 15:55 Uhr

Pandemie verändert den Alltag im Krankenhaus: Patienten werden nach Mutation voneinander isoliert


PEGNITZ/AUERBACH - Die Krankenhäuser in der Region bereiten sich auf die anstehende dritte Welle der Corona-Pandemie vor. Sowohl in Auerbach als auch in Pegnitz gibt es noch Reserven – doch die Sorge der Verantwortlichen ist spürbar. [mehr...]

Bundestagswahl 2021: Neumarkter Kreis-CSU schickt Susanne Hierl ins Rennen nach Berlin 20.03.2021 13:44 Uhr

Die Kreisvorsitzende erhielt bei der Wahl in Freystadt die Mehrheit


FREYSTADT - Die CSU-Kreisvorsitzende Susanne Hierl hat den ersten Schritt geschafft: Mit 109:89 Stimmen setzte sie sich bei der Delegiertenkonferenz der Kreis-CSU gegen Herausforderer Marco Gmelch durch. Nun muss sie bei der Bundeswahlkreiskonferenz im Mai den nächsten Schritt tun. [mehr...]

Corona: Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Bayreuth liegt jetzt bei 110 19.03.2021 18:14 Uhr

In Pegnitz sind derzeit 33 Personen mit dem Coronavirus infiziert


BAYREUTH/AMBERG/LAUF - Die Sieben-Tage-Inzidenz beträgt laut Robert-Koch-Institut (RKI) für den Landkreis Bayreuth 110 und für die Stadt Bayreuth 84,2. Sie ist damit jeweils gesunken. Seit dem Vortag sind 33 neue positive Corona-Testergebnisse eingegangen, 18 aus dem Landkreis und 15 aus Bayreuth. [mehr...]

"Ein Ding der Unmöglichkeit!": Auerbacher Rektorin kritisiert Vorgaben für Schüler-Selbsttests 19.03.2021 07:55 Uhr

Vorgaben für Corona-Schnelltests sind laut Gabriele Appl in einer Grundschule nicht durchführbar


AUERBACH/AMBERG - Kostenlose Schnelltests für Jedermann hat die Politik ebenso angekündigt wie Selbsttests für Lehrer und Schüler. Die NN-Redaktion hörte sich um, wo diese Tests überhaupt möglich sind, und wie die Durchführung vor allem in Auerbach und im Norden des Landkreises geplant ist. [mehr...]

Richard Reisinger zur Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach: "Entwicklung verheißt nichts gutes" 18.03.2021 18:27 Uhr

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Amberg-Sulzbach lag am Donnerstag bei 193,11


AMBERG/BAYREUTH/LAUF - Seit dem 2. März wurden im Landkreis Amberg-Sulzbach 425 neue Covid-19-Fälle registriert. Das geht aus einer Pressemitteilung des Landratsamtes Amberg-Sulzbach hervor, das sich dabei auf eine Statistik des Gesundheitsamtes Amberg beruft. Tägliche Zahlen gibt es aus den Gemeinden aber nach wir vor nicht. [mehr...]

Auerbach hat gewählt: Kein Wohnpark in der Adolf-Kolping-Straße 14.03.2021 19:48 Uhr

Gut 60 Prozent der Wähler sprachen sich gegen das Vorhaben von HD Bau und ASB aus


AUERBACH - Der Wohnpark für Senioren-Wohnen an der Adolf-Kolping-Straße ist beim Bürgerentscheid am Sonntag klar gescheitert. Er wird nicht kommen. 1542 Wähler haben gegen den geplanten Wohnpark gestimmt. [mehr...]

Containerbrand und umgestürzter Baum forderte die Wehren 14.03.2021 11:20 Uhr

Auerbacher Aktive waren am Samstag gleich zwei Mal gefordert - Nitzlbucher kamen zu Hilfe


AUERBACH - Gleich zwei Einsätze hatte die Auerbacher Feuerwehr am Samstagnachmittag zu bewältigen. Erst brannte ein Container am Wertstoffhof, dann musste ein umgestürzter Baum von der B85 entfernt werden. [mehr...]

Kirchenthumbach: Pferde stehen tief im Schlamm 13.03.2021 09:55 Uhr

Spaziergänger waren entsetzt von den Zuständen. Amtstierärztin des Landkreises war bereits vor Ort


KIRCHENTHUMBACH - Die schwarzen Friesenpferde, teils von einer stark verschmutzten Decke geschützt, trotten durch den tiefen Schlamm. Zwei von ihnen stampfen in einer riesigen Pfütze, aus der sie dann auch trinken. Sie sind alle über und über mit Dreck bespritzt. Dieser Zustand hat einige Spaziergänger, die an dem Unterstand mit Weidefläche und Stallzelt im Kirchenthumbacher Ortsteil Dammelsdorf vorbeigegangen sind, erschüttert. "Da muss man doch was machen", so die einhellige Meinung. [mehr...]

Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Bayreuth wieder über 100 12.03.2021 17:17 Uhr

Auch in Pegnitz steigen die Corona-Zahlen


BAYREUTH/AMBERG - Die 7-Tage-Inzidenz betrug laut Robert-Koch-Institut am Freitag im Landkreis Bayreuth 99,4 (Vortag: 108,95) und in der Stadt Bayreuth 97,6 (Vortag: 86,92). Seit dem Vortag sind 45 neue positive Corona-Testergebnisse eingegangen: 23 aus dem Landkreis und 22 aus Bayreuth. [mehr...]