Dienstag, 22.10.2019

|

Alle Informationen aus Bayreuth

100.000 Euro Schaden: Lkw-Fahrer übersieht Baustelle auf A9 17.10.2019 16:40 Uhr



Ein Lastwagenfahrer hat am Donnerstag den Warnleit-Anhänger an einer Tagesbaustelle übersehen und einen hohen Schaden verursacht. Sein Lastzug prallte zunächst zwischen Gefrees und Münchberg Süd auf den Anhänger und dann gegen den vorgespannten Lkw der Autobahnmeisterei. [mehr...]

Mann stirbt bei schwerem Autounfall im Fichtelgebirge 16.10.2019 09:32 Uhr

Fünf weitere Menschen durch Zusammenstoß schwer verletzt


RÖSLAU - Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Autos starb am Dienstagabend ein Mann zwischen Wunsiedel und Röslau. Fünf weitere Personen wurden teilweise schwer verletzt und waren in den Fahrzeugen eingeklemmt. [mehr...]

Fahrer auf A70 aus Auto katapultiert: Nur leicht verletzt 15.10.2019 12:40 Uhr

50-Jähriger aus dem Raum Regensburg hatte Sattelzug übersehen - Sein VW Caddy ist schrottreif


HARSDORF - Bei seinem Schutzengel kann sich ein 50-jähriger Autofahrer aus dem Raum Regensburg bedanken: Obwohl er bei einem Unfall auf der A70 aus seinem Fahrzeug geschleudert worden ist, überstand er den Aufprall auf einen Sattelzug nahezu unverletzt. [mehr...]

Zusammenstoß beim Abbiegen: Biker stirbt noch an Unfallstelle 13.10.2019 15:56 Uhr

Motorradfahrer war im Landkreis Bayreuth mit Auto zusammengestoßen


GOLDKRONACH - Am Sonntag ist ein Motorradfahrer auf einer Straße im Landkreis Bayreuth tödlich verunglückt. Der Biker kollidierte mit einem Auto und wurde so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. [mehr...]

Biker stirbt bei tödlichem Motorradunfall im Landkreis Bayreuth 13.10.2019 15:52 Uhr



Ein 48-Jähriger ist am Sonntag bei einem Zusammenstoß tödlich verletzt worden. Der Mann war mit seiner Maschine im Landkreis Bayreuth mit einem Auto zusammengeprallt, dass nach links auf ein landwirtschaftliches Anwesen abbiegen wollte. Der Autofahrer wurde leicht verletzt, der Biker erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. [mehr...]

Bikerin übersieht nach Unfall Rettungswagen und wird schwer verletzt 12.10.2019 15:10 Uhr



Am Samstagmittag wurde ein Motorradunfall im Landkreis Bayreuth zum Verhängnis für eine weitere Bikerin. Zuerst stürzte ein Mann auf der Strecke zwischen Rabeneck und Waischenfeld. Der Mann verletzte sich leicht, ein Rettungswagen war vor Ort. Bei der Versorgung des Bikers kam es dann zu einem folgenschweren Unfall: Eine weitere Motorradfahrerin übersah den Krankenwagen und prallte frontal dagegen. Sie erlitt schwere Verletzungen, ein Rettungshubschrauber brachte sie in eine Klinik. [mehr...]

18-Jährige nach Überschlag auf A70 lebensgefährlich verletzt 11.10.2019 22:06 Uhr

Ohne Fremdbeteiligung kam die Kulmbacherin an der Ausfahrt Neudrossenfeld von der Fahrbahn ab


NEUDROSSENFELD - Schwerste Kopfverletzungen erlitt eine 18-jährige Autofahrerin aus Kulmbach am Freitagnachmittag bei einem Unfall auf der A70 an der Anschlussstelle Neudrossenfeld/Kulmbach in Fahrtrichtung Schweinfurt. Als sie von der Fahrbahn abkam, hat sie sich mit ihrem Wagen mehrfach überschlagen. [mehr...]

Baustellen-Diebesbande auf frischer Tat in Hof gestellt 11.10.2019 20:18 Uhr

Vier Täter stahlen vermutlich in 30 Fällen in Oberfranken hochwertige Baumaschinen


HOF - Vier Täter, die zahlreiche Einbrüche auf Baustellen insbesondere im Bereich Hochfranken begangen haben dürften, nahmen Einsatzkräfte jetzt auf frischer Tat fest. Nach umfassenden Ermittlungen der Kriminalpolizei Hof ergingen Antrag der Staatsanwaltschaft Hof Haftbefehle gegen alle Tatverdächtigen. [mehr...]

Kassenautomaten der Lohengrin-Therme aufgebrochen 11.10.2019 12:09 Uhr

Unbekannter erbeutete in Bayreuth einen vierstelligen Betrag - Polizei bittet um Hinweise


BAYREUTH - Auf den Inhalt eines Kassenautomaten hatte es ein derzeit noch Unbekannter abgesehen, der in den frühen Morgenstunden des Freitages in die Lohengrin-Therme im Stadtteil Seulbitz einbrach. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und sucht Zeugen. [mehr...]

Flammenhölle in Thurnau: Vierseithof brannte total nieder 11.10.2019 10:25 Uhr



Schaden in Millionenhöhe entstand am Donnerstag beim Brand eines Vierseithofes im Thurnauer Ortsteil Menchau im Landkreis Kulmbach. Als die insgesamt 300 Einsatzkräfte am Brandort eintrafen, erwartete sie schon eine Flammenhölle. Unter größten Anstrengungen gelang es dennoch, etwa 120 Tiere und benachbarte Anwesen zu retten. Der Vierseithof indessen brannte bis auf die Grundmauern nieder. [mehr...]