16°

Montag, 22.07.2019

|

Alle Informationen aus Bayreuth

Droht Felsen auf Bad Berneck herabzustürzen? 01.07.2019 12:56 Uhr

Polizei ließ am Sonntagabend nach Hinweisen eines Bürgers Häuser räumen - Vorerst wieder Entwarnung


BAD BERNECK - Große Aufregung herrschte am Sonntagabend im sonst so beschaulichen Bad Berneck im Landkreis Bayreuth. Ein Anwohner meldete, dass ein großer Felsbrocken sich von der Wand gelöst habe. Inzwischen haben die Verantwortlichen aber weitgehend Entwarnung gegeben. [mehr...]

Nürnberger Biker stürzte im Fichtelgebirge Böschung hinab 30.06.2019 11:10 Uhr

Mitglied einer Motorradgruppe brach sich beim Sturz beide Arme - 2000 Euro Schaden an Horex


BAD BERNECK - Bei der Fahrt durchs Fichtelgebirge kam ein Mitglied einer Nürnberger Motorradgruppe in einer Kurve von der Fahrbahn ab und stürzte eine Böschung hinunter. Er brach sich beide Arme. [mehr...]

Lkw walzte mit bewusstlosem Fahrer durch Baustelle 28.06.2019 17:00 Uhr

Schwerer Arbeitsunfall am neuen Kreisel in Bindlach - 32.000 Euro Sachschaden


BINDLACH - Ein schwerer Arbeitsunfall ereignete sich am Donnerstag Nachmittag beim Bau des neuen Kreisels in Bindlach. Die Ursache: Der Fahrer eines mit Erde beladenen Lastwagens verlor aus noch nicht ermittelten Gründen das Bewusstsein. [mehr...]

Drei Verletzte: Rettungswagen kippt bei Unfall um 26.06.2019 16:45 Uhr

Skoda-Fahrerin übersah wohl das herannahende Fahrzeug


WEISSENSTADT - In Weißenstadt im Landkreis Wunsiedel sind am Mittwochnachmittag ein Skoda und ein Rettungswagen kollidiert. Der Rettungswagen, der mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs war, wollte links am Pkw einer 27-Jährigen vorbeiziehen, die das herannahende Fahrzeug wohl übersah. In der Folge prallte das Einsatzfahrzeug gegen einen Baum und kippte um. [mehr...]

Rettungswagen kippt in Oberfranken nach Zusammenstoß mit Pkw um 26.06.2019 15:45 Uhr



Drei Verletzte und ein Sachschaden im sechsstelligen Bereich sind die Folgen eines Verkehrsunfalls in Weißenstadt (Landkreis Wunsiedel) am Mittwoch. Beim Linksabbiegen übersah eine 27-jährige Skoda-Fahrerin einen sich mit Blaulicht nähernden Rettungswagen. Die Fahrzeuge kollidierten, der Rettungswagen stieß gegen einen massiven Baum und kippte dann zur Seite. [mehr...]

Gesundheit 5.0 bald per Chip im Ohr? 25.06.2019 12:16 Uhr

In Oberfranken laufen erste Versuche mit ärztlicher Versorgung von Patienten per Telemedizin


BAYREUTH - Die Praxen sind zum Bersten voll und trotzdem spricht die Kassenärztliche Vereinigung von einer Überversorgung. Rechnerisch mag das stimmen. Das Problem ist, dass sich die Ärzte auf die Städte konzentrieren, weit weg von der immer älteren Bevölkerung am flachen Land. Die Tele-Medizin soll künftig auch im Landkreis Bayreuth helfen. [mehr...]

Ohne Führerschein in Schlangenlinien über die A9 25.06.2019 09:48 Uhr

63-Jähriger legte der Polizei ein Phantasiedokument vor - Gegen Pkw und Sattelzug geprallt


HIMMELKRON - Ohne Führerschein, dafür aber in auffälligen Schlangenlinien war am Montag ein 63-jähriger Autofahrer auf der A9 unterwegs. Noch ehe ihn die alarmierte Polizei stoppen konnte, war seine Fahrt nach einem Zusammenstoß mit einem anderen Pkw und einem Sattelzug beendet. Auf den Mann wartet nun eine Anzeigen wegen mehrerer Delikte. [mehr...]

Einbrecher flüchteten in Mainleus nach Alarm 25.06.2019 09:38 Uhr

Unbekannte waren in einen Verbrauchermarkt eingestiegen - Schadenshöhe noch unbekannt


MAINLEUS - Bislang Unbekannte stiegen in der Nacht zum Dienstag in einen Verbrauchermarkt in Mainleus ein. Dabei lösten sie einen Alarm aus. Die Einbrecher flüchteten daraufhin unerkannt und hinterließen einen Sachschaden in Höhe von zirka 500 Euro. Ein möglicher Entwendungsschaden ist noch nicht bekannt. [mehr...]

Genussfest mit Laabla und fränkischem "Exbresso" 23.06.2019 23:05 Uhr

Viele hundert Besucher wandelten in Goldkronach auf den Spuren Alexander von Humboldts


GOLDKRONACH/BÜCHENBACH - Das runde Jubiläum "250 Jahre Alexander von Humboldt" soll nicht nur mit geistigen Anregungen gefeiert werden, sondern auch mit handfesten Genusserlebnissen. Zumindest in Goldkronach, der Alexander-von-Humboldt-Stadt. Hier wirkte der Universalgelehrte von 1792 bis 1796 und hier wurde der Jubilar am Wochenende einmal mehr mit einem groß angelegten Genussfest rund um das Goldkronacher Schloss gebührend gefeiert. Daran beteiligte sich auch der Pegnitzer Ortsteil Büchenbach. [mehr...]

Mit Crystal am Steuer: Wilde Verfolgungsjagd durch Bayreuth 23.06.2019 17:18 Uhr

Rote Ampeln missachtet und Passanten gefährdet - Nach Flucht zu Fuß gestellt


BAYREUTH - Rücksichtlos und mit überhöhter Geschwindigkeit flüchtete ein junger Autofahrer am späten Freitagabend in der Bayreuther Innenstadt vor einer Polizeikontrolle. Die Einsatzkräfte konnten den Mann, der unter Drogeneinfluss stand, jedoch stellen. Der 24-Jährige aus dem Landkreis Bayreuth muss sich nun wegen mehrere Delikte verantworten. [mehr...]