11°

Dienstag, 20.04.2021

|

Alle Informationen aus Bayreuth

Revolution aus Franken: Stoppen diese Ideen den Klimawandel? 29.10.2020 08:44 Uhr

Forscher finden neue Wege zum Filtern und Umwandeln von Kohlendioxid


NÜRNBERG - Kohlendioxid gilt als Hauptursache für die Klimakrise. Doch zwei neuartige Entwicklungen aus Erlangen und Bayreuth könnten erheblich dazu beitragen, das Problem in den Griff zu kriegen. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Ochsenkopf-Seilbahn: Zurück zu Plan A 28.10.2020 11:45 Uhr

Der Zweckverband ist sich einig, erst die rechtliche Prüfung des bisherigen Verfahrens abzuwarten – und dann zu sparen, was geht.


BAYREUTH - Es gibt einen festen Zeitplan für den Neubau der Ochsenkopf-Seilbahn. Zumindest, was die Nordseite angeht. Diese soll bis Ende 2021 abgeschlossen sein. So steht es in der Bau- und Betriebsgenehmigung wie auch in der Ausschreibung. Dazu laufen hinter den Kulissen seit Monaten Verhandlungen mit Bieterfirmen. [mehr...]

Diebstahlsserie teurer BMW-Modelle in Oberfranken geht weiter 28.10.2020 11:05 Uhr

Unbekannte überlisteten jetzt in Kulmbach das Keyless-Go-System


KULMBACH - Die Diebstahlsserie von teuren BMW-Modellen in Oberfranken reißt nicht ab: Auf einen blauen BMW der 5-er-Reihe mit dem Kennzeichen „KU-FJ 80“ hatten es Fahrzeugdiebe in der Nacht zum Dienstag in Kulmbach abgesehen. Die Kripo Bayreuth ermittelt und bittet um Mithilfe. [mehr...]

Mädchen mit falschem Namen und fremden Scheckkarten 28.10.2020 10:56 Uhr

Polizei nahm nach Kontrolle in Bayreuth eine Jugendliche in Gewahrsam


BAYREUTH - Dienstagnacht gegen 22 Uhr griff eine Streifenbesatzung der Bayreuther Polizei eine Jugendliche in der Erlanger Straße auf. Nachdem sie zunächst bezüglich ihres Namens gelogen hatte, wurden schließlich auch noch zwei fremde Scheckkarten bei ihr aufgefunden. [mehr...]

Schlag gegen Handel mit illegalen Pay-TV-Zugängen 27.10.2020 11:10 Uhr

Großangelegte Durchsuchungsaktion in der Cardsharing-Szene - Schaden im siebenstelligen Bereich


BAYREUTH - Bei einer gemeinsamen Durchsuchungsaktion der bei der Generalstaatsanwaltschaft Bamberg errichteten Zentralstelle Cybercrime Bayern und der Kriminalpolizeiinspektion Bayreuth in mehreren Bundesländern gelang Polizei und Justiz jetzt ein empfindlicher Schlag gegen die bundesweite Cardsharing-Szene und den Handel mit illegalen Pay-TV-Zugängen. [mehr...]

Fahrzeugdieb wollte fliehen: Bei Bayreuth gestellt 27.10.2020 11:00 Uhr

Sein Transporter war in Garmisch-Partenkirchen als gestohlen gemeldet - 38-Jährigen verhaftet


BAYREUTH - Mit einem gestohlenen Transporter fuhr ein 38-Jähriger am Sonntagnachmittag auf der Autobahn A9. Als ihn Beamte der Bayreuther Verkehrspolizei kontrollieren wollten, versuchte er zu flüchten. Dies scheiterte jedoch und so sitzt der Mann nun in Untersuchungshaft. [mehr...]

Bayreuth überschreitet 100 Neuinfektionen 26.10.2020 16:18 Uhr

Maßnahmen werden weiter verschärft und Veranstaltungen auf 50 Teilnehmer beschränkt


BAYREUTH - Das Corona-Infektionsgeschehen in der Stadt Bayreuth hat sich weiter verschärft. Die Stadt hat am Montag den Warnwert der 7-Tage-Inzidenz von 100 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner überschritten. Somit steht die Bayerische Corona-Ampel des Gesundheitsministeriums für das Stadtgebiet nicht mehr auf Rot, sondern auf Dunkelrot, so die Pressestelle des Rathauses. [mehr...]

Brummi-Fahrer erstaunt über hohe Promillewerte 26.10.2020 11:54 Uhr

Polizei kontrollierte Schwerlastverkehr - Spitzenreiter wollte mit 2,38 Promille auf Tour gehen


BAYREUTH - Noch bevor am Sonntagabend das Sonntagsfahrverbot für Lastwagenfahrer endete, führten oberfränkische Polizisten in den Abendstunden im Rahmen einer groß angelegten Aktion eine Vielzahl von Schwerverkehrskontrollen durch. Ein besonderes Augenmerk legten die Beamten dabei auf die Fahrtüchtigkeit der Fahrzeugführer. [mehr...]

Dönerstand nachts um 2 Uhr noch offen: Betreiber gefesselt 26.10.2020 11:00 Uhr

Bayreuther Polizei hatte es in der Nacht zum Samstag mit renitenten Männern zu tun


BAYREUTH - In der Nacht von Freitag auf Samstag hatte es die Bayreuther Stadtpolizei zwei Mal mit renitenten Männern zu tun. Ein uneinsichtiger Betreiber eines Dönerstands, der seinen Laden lange nach der Sperrstunde noch offen hatte, musste sogar gefesselt werden. [mehr...]

Viele offene Fragen zur Seilbahn: Landratsamt nimmt Anwalt 23.10.2020 12:55 Uhr

Behörde lässt prüfen, ob Ex-Landrat Hermann Hübner rechtliche und planerische Fehler gemacht hat


BAYREUTH - Ein Landrat, der um Schadensbegrenzung bemüht war, verunsicherte Mitglieder, ratlose Planer: Alles drehte sich am Mittwoch in der Sitzung des Zweckverbandes zur Förderung des Tourismus im Fichtelgebirge um das Thema Ochsenkopf-Seilbahn. Dabei wurde so manches Rad ein paar Umdrehungen zurückgeschraubt. [mehr...]