19°

Dienstag, 23.04.2019

|

Alle Informationen aus Betzenstein

Biker aus dem Kreis Forchheim stürzte auf der A9 22.04.2019 12:18 Uhr

22-Jähriger fuhr zu schnell in die Ausfahrt Weidensees - Motorrad wurde schwer beschädigt


WEIDENSEES - Weil er deutlich zu schnell in die Ausfahrt Weidensees fuhr, ist ein Motorradfahrer auf der A9 gestürzt. Glücklicherweise kam er mit verhältnismäßig glimplichen Verletzungen davon. [mehr...]

Bürgermeister mit Zeit zum Lesen und Bierbrauen 21.04.2019 08:06 Uhr

Betzensteiner Stadtoberhaupt Claus Meyer feiert am Ostersonntag seinen 50. Geburtstag


BETZENSTEIN - Bürgermeister Claus Meyer feiert am Ostersonntag, 21. April, seinen 50. Geburtstag. Seit 2008 leitet er die Geschicke der kleinen Stadt mit 23 Ortsteilen. [mehr...]

Historie vom Tiefen Brunnen, garniert mit Humor 16.04.2019 23:30 Uhr

Proben für die Premiere des Theaterstücks laufen in Betzenstein auf Hochtouren


BETZENSTEIN - Die Sanierung des Tiefen Brunnens ist beendet und wird am Samstag, 18. Mai, um 17 Uhr, gefeiert. Zur Aufführung kommt auch ein Theaterstück von Mundart-Dichter Walter Tausendpfund. Es ist eine Neuauflage der Version, die schon 2011 beim 400. Jubiläum der Stadterhebung gespielt worden ist. [mehr...]

Knapp 100.000 Euro Schaden bei Unfall auf der A9 03.04.2019 17:44 Uhr

Volvofahrer übersah bei Überholversuch einen Porsche 911 - Sportwagen erlitt Totalschaden


WEIDENSEES - Ein Sachschaden von knapp 100.000 Euro und drei Leichtverletzte, das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochmittag auf der A9 nahe der Ausfahrt Weidensees ereignete. [mehr...]

Polizei nimmt die Biker verstärkt ins Visier 23.03.2019 09:35 Uhr

Reaktion auf die stark angestiegene Zahl tödlicher Unfälle mit Motorrädern


BAYREUTH - Sonne satt und zweistellige Temperaturen – bei schönstem Frühlingswetter dürfte es am Wochenende zahlreiche Motorradfahrer wieder auf die Straßen im Freistaat ziehen. [mehr...]

Forst soll sich um Erhalt der Hüllweiher kümmern 19.03.2019 22:46 Uhr

Naturschutzreferat im Landkreis fehlen aktuell die personellen Mittel für wichtiges Projekt


FRÄNKISCHE SCHWEIZ - Nicht nur personell ist im Naturschutzreferat des Landkreises Bayreuth derzeit einiges im Umbruch. Auch das Aufgabenspektrum wird immer umfangreicher. Im Haushalt 2019 stehen hierfür zwar 75 000 Euro zur Verfügung, allerdings ist fraglich, ob ein Projekt zur Erhaltung der Hüllweiher in der Fränkischen Schweiz realisiert werden kann. [mehr...]

Fränkische Schweiz: Borkenkäfer kommt zurück 16.03.2019 16:50 Uhr

Fachleute warnen vor der unkontrollierten Massenvermehrung der Tiere


PLECH/BETZENSTEIN - Die Uhr tickt. Die Kupferstecher und Buchdrucker sitzen in den Startlöchern der heimischen Fichten. Sobald die 15-Grad-Marke erreicht ist, werden sie aktiv und schwärmen aus. Für den Forstdirektor und Amtsleiter des AELF Bayreuth, Georg Dumpert, und dem Forstamtmann Robert Lindl ist es äußerst wichtig, allen Waldbesitzern ans Herz zu legen, ihre Bestände zu kontrollieren und bei Schadbäumen sofort einzugreifen. [mehr...]

Fränkische Schweiz: Weniger Wanderwege, dafür total digital 12.03.2019 20:00 Uhr

Umweltminister verspricht mehr Unterstützung — Fränkische betreibt hohen Aufwand für Qualitätssiegel


FORCHHEIM - Mehr Geld aus der Staatskasse für den Unterhalt der bayerischen Wanderwege: Das hört sich zunächst einmal gut an. Umweltminister Thorsten Glauber (FW) verspricht bayernweit jährlich 100 000 Euro mehr, also insgesamt 400 000 Euro. Was bleibt davon in der Fränkischen Schweiz hängen? [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Könnte die Fränkische Schweiz Weltkulturerbe werden? 27.02.2019 13:47 Uhr

"Stehen vor gewaltigen Dingen": Haushalt mit 124 Millionen Euro abgesegnet


FORCHHEIM - 32 Millionen Euro Schulden hat der Landkreis. Die 29 Gemeinden, die auf das Kreiskonto 52 Millionen Euro überweisen, können sich freuen - es ist weniger als gedacht. Doch nicht alle sind zufrieden mit dem Zahlenwerk von Kreiskämmerin Carmen Stumpf. Das hat auch mit einer Savanne zu tun. Als Chance für Tourismus und Umwelt soll die Fränkische Schweiz nun zum Weltkulturerbe vorgeschlagen werden. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Wagen überschlägt sich nach Zusammenprall auf B2 26.02.2019 08:42 Uhr

Straße zwischen Bronn und Weidensees war längere Zeit total gesperrt


WEIDENSEES - Mitten im Ausflugsverkehr musste die Bundesstraße 2 zwischen Bronn und Weidensees am Sonntagnachmittag für längere Zeit total gesperrt werden. Zwei Autos waren aus ungeklärter Ursache zusammengestoßen. [mehr...]