21°

Dienstag, 23.04.2019

|

Alle Informationen aus Gößweinstein

Laserkontrolle in der Fränkischen Schweiz 22.04.2019 13:49 Uhr

Der flotteste Autofahrer war über 20 km/h zu schnell


PRETZFELD - Am Osterwochenende ist die Polizei in der Fränkischen unterwegs gewesen und hat Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. [mehr...]

Morschreuth: Kein Brunnen, aber einen Osterbaum 21.04.2019 07:00 Uhr

Dorfgemeinschaft schmückt eigentlichen Weihnachtsbaum mit 400 Eiern


MORSCHREUTH - Fast jedes Dorf in der Fränkischen Schweiz hat inzwischen einen Dorfbrunnen, der zu Ostern zum Osterbrunnen geschmückt wird. Morschreuth ist eines der wenigen Dörfer, die keinen hat. Dafür steht hier jetzt ein Osterbaum. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Die schönsten Osterbrunnen in der Fränkischen Schweiz 2019 19.04.2019 16:29 Uhr



Wo gibt's die schönsten Osterbrunnen im ganzen Land? Natürlich in der Fränkischen Schweiz, wo der österliche Brauch seinen Ursprung hat. Hier sind schönsten Osterbrunnen, die heuer in der Fränkischen geschmückt werden. [mehr...]

Osterbrunnen in der Fränkischen Schweiz: Das müssen Sie wissen 19.04.2019 16:27 Uhr

Brunnen auf der Spur: Anfang des 20. Jahrhunderts verbreitete sich der Brauch


FORCHHEIM - Blättert man in Lokalzeitungen vor 50 Jahren, findet man viele Berichte über das Osterbrunnen-Schmücken. Mittlerweile gibt es davon über 400. Was hat es mit dem Brauchtum, das in der Fränkischen Schweiz seine Wurzeln hat, auf sich? Und wo finden sich die schönsten Schmuckstücke? Hier sind die Antworten. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bogenschützen stellten sich besonderer Herausforderung 17.04.2019 20:54 Uhr

Teilnehmer in Bronn brauchten ein gutes Auge in Feld, Wald und Wiese


BRONN - Eine besondere Herausforderung für Bogenschützen ist das Feldbogenschießen. Nun fand beim SV Bronn bei Pegnitz zum ersten Mal in dieser Disziplin die Bezirksmeisterschaft statt. [mehr...]

Feld brannte lichterloh: 200 Einsatzkräfte nach Moschendorf angerückt 17.04.2019 11:19 Uhr



Großeinsatz in Gößweinstein: Weil ein Schilf-Feld im Ortsteil Moschendorf Feuer find und plötzlich lichterloh brannte, rückten über 200 Einsatzkräfte mit 15 Wagen sowie zahlreiche Landwirte mit Güllefässern voller Löschwasser an. Mit vereinten Kräften konnten die Helfer verhindern, dass das Feuer auf einen Wald übergriff. Auch eine Drohne kam zum Einsatz, um den Brandherd aus der Luft zu beobachten. Verletzt wurde niemand. [mehr...]

Moschendorf: Feuerwehr und Bauern verhindern Flammeninferno 17.04.2019 10:39 Uhr

15 Wehren waren vor Ort - Gemeinderatssitzung in Gößweinstein unterbrochen


MOSCHENDORF - Ein Großaufgebot von über 200 Feuerwehrleuten verhinderte am Dienstagabend ein Flammeninferno oberhalb des Gößweinsteiner Ortsteils Moschendorf: Dort hatte ein Miscanthus-Feld Feuer gefangen und in kürzester Zeit lichterloh gebrannt. [mehr...]

Moschendorf: Feuerwehr und Bauern verhindern Flammeninferno 17.04.2019 10:39 Uhr

15 Wehren waren vor Ort - Gemeinderatssitzung in Gößweinstein unterbrochen


MOSCHENDORF - Ein Großaufgebot von über 200 Feuerwehrleuten verhinderte am Dienstagabend ein Flammeninferno oberhalb des Gößweinsteiner Ortsteils Moschendorf: Dort hatte ein Miscanthus-Feld Feuer gefangen und in kürzester Zeit lichterloh gebrannt. [mehr...]

Hagenbach: 27 Prüflinge bestanden alle FFW-Tests 16.04.2019 11:12 Uhr

Modulare Truppmannausbildung trägt weitere Früchte


HAGENBACH - 27 Feuerwehrleute aus Birkenreuth, Ebermannstadt, Gößweinstein, Hagenbach, Hetzelsdorf, Leutzdorf, Lützelsdorf, Wannbach, Wiesenthau und Zaunsbach haben laut Mitteilung die Modulare Truppmannausbildung erfolgreich abgeschlossen. [mehr...]

Bei Waischenfeld 2,5 Kilometer Schutzzaun gestohlen 12.04.2019 13:38 Uhr

Vorrichtung aus unbehandelten Holzbrettern sollte die Natur bei Bauarbeiten schützen


WAISCHENFELD - Schier unglaublich, aber wahr: Entlang der Radweg-Baustelle zwischen Waischenfeld und Doos wurden knapp zweieinhalb Kilometer Naturschutz-Zaun abgebaut und entwendet. Die Polizei sucht Zeugen. [mehr...]