24°

Freitag, 19.07.2019

|

Alle Informationen aus Neuhaus/Pegnitz

Bürgermeister auf Schusters Rappen 14.07.2019 17:57 Uhr

Am Neuhauser Wandertag beteiligten sich rund 370 Aktive, also nicht ganz so viele wie in den Jahren zuvor.


NEUHAUS/PEGNITZ - Großer Zulauf: Der Neuhauser Verkehrs- und Verschönerungsverein hatte zu seinem 31. Internationalen Wandertag und zum Wettbewerb der örtlichen Vereine "Neuhaus wandert" eingeladen. 370 Wanderfreunden folgten der Einladung, auf den fünf, zehn und zwanzig Kilometer langen Strecken rund um die Burg Veldenstein. Dort konnten sie Spaß und Geselligkeit bei der Bewegung in freier Natur erleben. [mehr...]

Dachstuhl brennt in Hartensteiner Ortsteil 04.07.2019 09:57 Uhr

Feuerwehren konnten Übergreifen der Flammen auf ein Nebengebäude verhindern


HARTENSTEIN - Ein Brand ist am Mittwoch kurz nach 14 Uhr im kleinsten Ortsteil der Gemeinde, Häuselfeld, ausgebrochen. Entdeckt hatte ihn ein Mitarbeiter der benachbarten Firma Eckart. [mehr...]

Markt Neuhaus/Pegnitz ehrt treue Brandschützer 26.06.2019 14:31 Uhr

Bürgermeister Josef Springer würdigte Einsatz von langjährigen Akti und überreichte Ehrenkreuze


NEUHAUS/PEGNITZ - Über Dankesworte, Urkunden und das Ehrenkreuz für langjährigen, aktiven Dienst freuten sich Markus Dotzler, Harald Rauh und Jürgen Vetter von der Feuerwehr Krottensee. Zu Beginn der jüngsten Marktratssitzung wurden die drei Kameraden von Bürgermeister Josef Springer geehrt. [mehr...]

Es geht intensiv weiter mit der "FrankenPfalz" 18.06.2019 23:27 Uhr

Die Arbeitsgemeinschaft hält zwei wichtige Projekte am Leben: Die Messen und das Kletterfestival.


AUERBACH - "Wir haben im vergangenen Jahr zwei wichtige Projekte gerettet", sagte Auerbachs Bürgermeister Joachim Neuß bei der Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft "FrankenPfalz", ergänzend zum Jahresbericht des Vorsitzenden Hans Koch. Dies sind zum einen das Kletterfestival, das morgen in Königstein beginnt, und zum anderen die Gewerbeschau FrankenPfalz-Messe. [mehr...]

Unfall mit Holztransporter als Übungsszenario 16.06.2019 22:31 Uhr

ASB und Feuerwehr mussten Fahrer und eingeklemmte Autoinsassen versorgen


HÖFEN/NEUHAUS/PLECH - Die Feuerwehren aus Höfen, Neuhaus an der Pegnitz und Plech sowie der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Regionalverband Jura haben am Samstagabend für den Ernstfall in Sachen technischer Hilfeleistung trainiert. [mehr...]

"Sunday for Future" als Gottesdienst-Motto 26.05.2019 22:33 Uhr

Nachdenklich machende Worte stimmten auf das Kapellenfest in Höfen ein


HÖFEN - Zahlreiche Besucher waren bei herrlichem Maiwetter der Einladung des Höfener Kapellenvereins Sankt Johann zu seinem inzwischen zehnten Kapellenfest gefolgt. Zu Beginn der Veranstaltung stand ein ökumenischer Gottesdienst unter dem Motto "Klimawandel – Lebenswandel". [mehr...]

Neuhauser Grundschüler mit grünem Daumen 09.05.2019 09:49 Uhr

25 Drittklässler beteiligten sich an der Schulwaldpflanzung


NEUHAUS/PEGNITZ - Bereits zum 24. Mal ging es heuer zur Pflanzaktion der Grundschule hinaus in den Schulwald. In diesem Jahr hatten die kleinen Forstarbeiter der 3. Klasse einen starken Partner: die Seda Germany GmbH. [mehr...]

Doppelter Rekord bei Schützen-Ortsmeisterschaft 06.05.2019 22:39 Uhr

Waldmeister Krottensee freuen sich über Resonanz bei Wettbewerb


NEUHAUS/PEGNITZ - Das war ein doppelter Rekord: Bei der dritten Neuauflage der Ortsmeisterschaft, durchgeführt auf der neuen Schießanlage der Schützengesellschaft Waldmeister Krottensee, sind 31 Mannschaften und 120 Einzelschützen, davon ca. 30 Jugendliche, aus der Gemeinde angetreten. Die hohe Beteiligung am Schießen und an der Siegerehrung freute den Verein besonders. [mehr...]

Pfarrer bat Wehrmänner: "Bleibt auf Empfang" 06.05.2019 19:23 Uhr

Beim Floriansfest in Höfen zeichnete die Neuhauser Feuerwehr verdiente Mitglieder aus


NEUHAUS/PEGNITZ - Schon im ökumenischen Gottesdienst im kleinen Festzelt beim Feuerwehrgerätehaus betonte Pfarrerin Martina Berthold, der Schutzpatron habe mit Feuer und Zündeln nichts zu tun gehabt. Nächstenliebe und Hilfsbereitschaft seien seine Tugenden gewesen, die heute alle Feuerwehrler auszeichnen. Pfarrer Alexander Prosche unterstrich dies mit einem praktischen Beispiel: Bei einer Alarmierung würden die Feuerwehrler alles stehen und liegen lassen, um anderen Menschen zu helfen. "Bleibt auf Empfang!" war seine abschließende Bitte. [mehr...]

Namen im Gespräch: Jubiläen, Geburtstage, Hochzeiten 01.05.2019 21:43 Uhr



Jubiläen, Geburtstage, Hochzeiten, Auszeichnungen: In dieser Bildergalerie werden Menschen aus dem NN-Verbreitungsgebiet beim Namen genannt. [mehr...]