20°

Dienstag, 23.04.2019

|

Alle Informationen aus Pegnitz

62 Bogenschützen ließen Pfeile in der Natur fliegen 16.04.2019 22:28 Uhr

Die erste Bezirksmeisterschaft im Feldbogenschießen lockte die Szene zum SV Bronn


BRONN - Eine besondere Herausforderung für Bogenschützen ist das Feldbogenschießen. Beim SV Bronn fand nun zum ersten Mal in dieser Disziplin die Bezirksmeisterschaft statt. [mehr...]

Auch an der Sana-Klinik drohen Warnstreiks 16.04.2019 19:10 Uhr

Warum die organisierten Mitarbeiter des Krankenhauses mehr Geld und eine Lohnangleichung fordern


PEGNITZ - "Wir brauchen mehr Leute", sagen Peter Hippmann und Silke Flügel übereinstimmend. Die beiden arbeiten in der Sana Klinik, Hippmann auf der Inneren, Flügel in der Röntgenabteilung. Zurzeit laufen die Tarifverhandlungen zwischen dem Sana Konzern und der Gewerkschaft Ver.di. Die beiden Sana-Mitarbeiter sind in der Tarifkommission; bei der nächsten Verhandlungsrunde im Mai in Berlin werden sie dabei sein. [mehr...]

Pegnitzer Kantorei gibt Gastspiel in Salzburg 15.04.2019 23:30 Uhr

Sänger erhalten bei Konzert in der Mozartstadt viel Applaus für "Stabat mater" und "Letzte Worte Jesu am Kreuz"


PEGNITZ - Viel Applaus erhielten die 28 Pegnitzer Kantorei-Sänger beim ersten gemeinsamen Konzert mit der Cantorey Salzburg in der Christuskirche der österreichischen Mozartstadt. [mehr...]

Wie eine bunte Blühfläche der Natur nützt 15.04.2019 09:08 Uhr

Imkerverein legt in Büchenbach auf einem halben Hektar ein Bienenrefugium an und hofft auf Nachahmer


BÜCHENBACH - Wilde Möhre, Wirbeldost, kleiner Odermenning, Hundskamille oder Natterkopf: Die Namen klingen teils abenteuerlich. Sie sind in der Mischung "Lebendiger Acker" enthalten, die Anton Herzing und Paul Schwind vom Imkerverein Creußen auf einer rund einen halben Hektar großen Ackerfläche ausgebracht haben. [mehr...]

BEKA auf der Bauma: "Läuft wie geschmiert" 14.04.2019 21:47 Uhr

Pegnitzer Firma Baier + Köppel empfing bei Messe in München Gäste aus aller Welt


PEGNITZ - Wie sich mit innovativer Zentralschmiertechnik der Verschleiß hoch belasteter Baumaschinen reduzieren lässt, hat die Pegnitzer Firma Baier + Köppel auf der "Bauma" in München gezeigt. Dazu wurden etliche neue Produkte auf verschiedenen Geschäftsfeldern präsentiert. [mehr...]

Personalaufwand bei der Stadt Pegnitz viel zu hoch 14.04.2019 08:36 Uhr

Gutachter zur Konsolidierung fordern eine Überarbeitung der Arbeitsabläufe und Organisation.


PEGNITZ - Der Stadtrat hat am Mittwoch das Thema Konsolidierung zunächst einmal beendet. Verabschiedet wurde ein Zehn-Punkte-Plan, wie ihn das Landratsamt gefordert hat. Einstimmig. Wortlos. Ohne jedwede Diskussion. Dennoch enthalten einige Zeilen der zweiseitigen Tabelle eine gewisse Brisanz, die allerdings auf den ersten Blick hin so nicht erkennbar ist. So ist beispielsweise der Personalaufwand viel zu hoch. [mehr...]

Radler vergeben schlechte Noten an Pegnitz 13.04.2019 08:12 Uhr

Das Fahrradklima hat sich nicht nur bundes- und bayernweit, sondern auch in der Stadt deutlich verschlechtert


PEGNITZ - Die Stadt schneidet unter 186 Städten mit weniger als 20 000 Einwohnern, die teilgenommen haben, mit Rang 84 und einer Benotung von 3,79 ab. Dies ist das Ergebnis einer Untersuchung des Allgemeine Deutsche Fahrrad-Clubs (ADFC). [mehr...]

Bands der Sammetschule rockten in München 12.04.2019 20:36 Uhr

Die jungen Musiker aus Pegnitz lieferten bei Rock.im.puls eine tolle Show ab


PEGNITZ - Mehr als 45 Schülerbands aus ganz Bayern trafen sich im Technikum in München, um zum Festival rock.im.puls – Bandklassen on stage aufzuspielen. Klassenbands von 10 bis 15-jährigen Schülern demonstrierten, dass sie schon spielen können wie ihre erwachsenen Vorbilder. Das Musikereignis organisierte das Projekt klasse.im.puls der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Nürnberg (FAU), dem mittlerweile 220 Schulen bayernweit angehören. [mehr...]

Am "Friday for future" Start in eine erfolgreiche Zukunft 12.04.2019 20:28 Uhr

Pegnitzer Berufsschule verabschiedete 52 Absolventen - Geschenke für die Jahrgangsbesten


PEGNITZ - Die Jugendlichen waren sich der Bedeutung des Anlasses bewusst. In feinen Zwirn gewandet nahmen an der Berufsschule insgesamt 52 Auszubildende ihre Zeugnisse entgegen, sieben von ihnen mit so guten Noten, dass sie zudem mit Buchgeschenken ausgezeichnet wurden. [mehr...]

Container für Kinder sind keine Dauerlösung 11.04.2019 23:29 Uhr

Mehrheit des Stadtrats lehnt FWG-Dringlichkeitsantrag zum Thema Kindergärten ab - Für den Herbst genug Plätze in der Kinderbetreuung.


An der beschlossenen Generalsanierung des Kindergartens in Buchau wird nicht gerüttelt. Die Mehrheit des Stadtrats lehnte einen Dringlichkeitsantrag der FWG ab, der einen sofortigen Stopp des Verfahrens zum Inhalt hatte. [mehr...]