11°

Montag, 21.10.2019

|

Alle Informationen aus Pegnitz

Nachdenkliche Einheitsfeier in Pegnitz 04.10.2019 17:40 Uhr

Geschichtslehrer Kurt Löblein zeichnete ein kritisches Bild der Wiedervereinigung.


PEGNITZ - Zum Tag der deutschen Einheit bat die Pegnitzer CSU in den Wiesweiher-Park zu einer Geschichtsstunde der etwas anderen Art. [mehr...]

Pegnitz: Eröffnung der Cabriosol-Sauna weiter ungewiss 03.10.2019 11:54 Uhr

Innenausbau soll bis Ende November fertig sein. Solebecken soll bis Anfang Dezember wieder geöffnet werden.


PEGNITZ - Das Cabriosol ist eine Dauerbaustelle. Einige Schäden sind über eineinhalb Jahre alt, um andere wird gerade vor Gericht gestritten. Ab dem 11. Oktober startet die Revision, während der das ganze Bad überprüft wird. Laut Projektleiter Sebastian Poppek gibt es aber auch gute Nachrichten. [mehr...]

Verfolgungsjagd in Franken: Männer in U-Haft - Polizei findet Illegales 02.10.2019 15:36 Uhr

Suchhunde finden Crystal Meth - Schlagstöcke bei Wohnungsdurchsuchung


BAYREUTH - Plötzlich drückte er das Gaspedal durch: Um einer Polizeikontrolle zu entkommen, startete ein 23 Jahre alter Mann eine Verfolgungsjagd in Oberfranken. Bei Bayreuth setzte er seinen Audi in einen Grünstreifen. Jetzt wird klarer, warum es zu der Flucht kam. [mehr...]

Unfall nach Verfolgungsjagd: Polizei nimmt drei Personen fest 01.10.2019 21:14 Uhr



Eine Verfolgungsjagd mit der Polizei endete am Dienstag in einem Straßengraben. Bei Bayreuth setzten drei Flüchtende ihren Wagen in die Böschung. Um sich einer Kontrolle zu entziehen, trat der Fahrer aufs Gaspedal. Die weiteren Ermittlungen laufen. [mehr...]

Projekt: Zeitung macht längst Schule 01.10.2019 16:40 Uhr

Ab jetzt können sich Lehrkräfte für das Klasse!-Projekt anmelden


NÜRNBERG - Das medienpädagogische Projekt Klasse! der Nürnberger Nachrichten und der Nürnberger Zeitung startet in eine neue Runde. [mehr...]

NKD zurück in Pegnitz 01.10.2019 08:55 Uhr

Das Bekleidungsgeschäft zieht an der Nürnberger Straße ein. Raus aus der Stadt wollte die Firma angeblich nie.


PEGNITZ - Die einen gehen, die anderen kommen: Nachdem das Sportgeschäft Sport Point seinen Auszug angekündigt hatte, war die Zukunft des Gebäudes an der Nürnberger Straße 2 lange unsicher. Jetzt gibt es Neuigkeiten: Der Nachfolger ist ein alter Bekannter. [mehr...]

Wo Fahrschüler das Bremsen üben 30.09.2019 08:55 Uhr

Ausbilder Eduard Singer setzt sich für ein Tempolimit zwischen der B 85 und Horlach ein – der Stadtrat ist unschlüssig.


PEGNITZ - Für die Zweiradausbildung gibt es in Pegnitz keinen einheitlichen Übungsplatz. Trotzdem benötigen die Fahrschulen einen Ort, um die Grundfahraufgaben – Abbremsen und Ausweichen – durchführen zu können und weichen dafür auf öffentliche Straßen aus. Nun gibt es Sicherheitsbedenken. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Pegnitzer Gastronomin mit Helferherz 29.09.2019 09:55 Uhr

Renate Steinhagen betrieb Wirtschaften. Bis sie schwer erkrankte und letztendlich den Unterstützerkreis gründete.


PEGNITZ - Von Berlin in die fränkische Provinz verschlagen: Renate Steinhagen hat sich einen Namen gemacht in und um Pegnitz. Die ehemalige Gastwirtin hat eine neue Leidenschaft gefunden: Die Vorsitzende des Unterstützerkreises Pegnitz hilft Menschen in Not. [mehr...]

Gerätehäuser sind zu klein für neue Feuerwehrautos 28.09.2019 16:55 Uhr

Stadtrat bremst Bürgermeister Raab beim Kauf von Feuerwehrautos, die nicht einmal in die Gerätehäuser passen.


PEGNITZ - Der Stadtrat hat Bürgermeister Uwe Raab (SPD) in der jüngsten Sitzung bei der Beschaffung von Feuerwehrautos und Abrollbehältern eingebremst. Gegenwind kam aus fast allen Fraktionen. Zum einen wegen der hohen Investitionen, ohne noch ein Wort über den Haushalt 2020 gesprochen zu haben, zum anderen wegen der Folgekosten. Weder in Büchenbach noch in Hainbronn würden die Neufahrzeuge in die vorhandenen Gerätehäuser passen. [mehr...]

Eislaufen wird teurer 28.09.2019 08:55 Uhr

Die Eintrittspreise für das Pegnitzer Kunsteisstadion werden angehoben.


PEGNITZ - Das Schlittschuhlaufen wird teurer: Seit Jahren verschlingt der städtische Freizeitpark um Eisstadion und Ganzjahresbad Cabriosol Millionen. Das bedeutet eine erhebliche Belastung für die Stadt. Zumindest beim Eisstadion versucht man dagegen zu wirken. Deshalb war der Verwaltungsrat einstimmig für eine Gebührenerhöhung. [mehr...]