17°

Freitag, 29.05.2020

|

Alle Informationen aus Plech

"Helfer vor Ort" sind größtenteils zurück 25.05.2020 23:59 Uhr

Nach einer zweimonatigen Zwangspause aufgrund der Corona-Pandemie haben Ersthelfer ihren Dienst wieder aufgenommen.


BETZENSTEIN/PLECH - Die Zwangspause aufgrund der Corona-Pandemie ist vorüber, die "Helfer vor Ort" und die "First Responder" sind größtenteils wieder einsatzbereit – aber ganz einfach wird die Arbeit der freiwilligen Retterinnen und Retter nicht, weiß Roland Löb, Vorsitzender des ASB-Regionalverbandes Jura, der die "Helfer vor Ort" in Eigenregie einsetzt und die "First Responder" in Zusammenarbeit mit den Feuerwehren vor Ort koordiniert. [mehr...]

Mehrere Motorradfahrer verletzen sich am Vatertag schwer 21.05.2020 20:43 Uhr

Am Donnerstag kam es zu schweren Verkehrsunfällen in der Region


NÜRNBERG - An Christi Himmelfahrt und dem Abend des Vorfeiertags nutzten viele Motorradfahrer das schöne Wetter, um in ihrer freien Zeit eine Runde zu drehen. In der Region kam es gleich zu mehreren schweren Motorradunfällen. [mehr...]

Biker erfasst Radfahrerin im Veldensteiner Forst: Beide schwerstverletzt 21.05.2020 17:14 Uhr

Der Mann war mit einer Gruppe unterwegs


PEGNITZ - Weil ein Motorradfahrer eine Fahrradfahrerin übersah, kam es Donnerstagvormittag zu einem schweren Unfall zwischen Pegnitz und Plech. Beide stürzten bei der Kollision schwer. [mehr...]

Mit zwei Promille: Frau überschlägt sich mit Auto bei Pegnitz 13.05.2020 13:11 Uhr

43-Jährige kam von der Fahrbahn ab - Sachschaden von rund 5000 Euro


PLECH - Eine stark alkoholisierte 43-Jährige kam am Dienstagnachmittag mit ihrem Fahrzeug am Ortseingang von Plech (Landkreis Bayreuth) von der Straße ab, überschlug sich und landete auf dem Dach des Pkw. Die Frau hatte Glück und blieb unverletzt. [mehr...]

Stark und Raps sind stellvertretende Bürgermeister in Plech 11.05.2020 14:55 Uhr

Neuer Plecher Gemeinderat einigte sich auf zwei Stellvertreter des Ersten Bürgermeisters.


PLECH - Der Plecher Gemeinderat hat seine zweiten und dritten Bürgermeister gewählt und sie gleich vereidigt. Die Stimmenkönigin der Kommunalwahl, Heidi Gentsch, geht leer aus. [mehr...]

VR-Bank Bayreuth-Hof schließt Ottenhofer Filiale 10.05.2020 15:55 Uhr

Die VR-Bank Bayreuth-Hof schließt ihre Filiale im Gewerbegebiet Ottenhof. Bürgermeister Karlheinz Escher aus Plech ist verärgert.


PLECH - Der Bürgermeister Karlheinz Escher sieht in der Schließung eine zunehmende Belastung für die ältere Generation. Er hofft dass zumindest der Geldautomat noch lange im Gewerbegebiet in Ottenhof erhalten bleibt. [mehr...]

Unter Medikamenteneinfluss auf der A9 gegen Betonwand 09.05.2020 11:44 Uhr

Polizei fand orientierungslos wirkende Frau am Steuer ihres Wracks vor - Führerschein einbehalten


PLECH - nter Medikamenteneinfluss hat eine 49-jährige Frau aus dem Landkreis Bayreuth auf der A9 nahe Plech ihr Auto zu Schrott gefahren. Die Polizei veranlasste eine Blutprobe und stellte den Führerschein sicher. [mehr...]

Nach Corona-Lockerung: Nicht überall finden Gottesdienste statt 08.05.2020 06:55 Uhr

Trotz Freigabe nach Lockdown: Nicht in allen kirchlichen Gemeinden finden Feiern mit Gläubigen statt, Auftakt Freitag.


PEGNITZ/PLECH/POTTENSTEIN - Mit Krisensitzungen an fest jedem Tag der Woche haben sich Kirchenvorstände und Pfarrgemeinderäte auf die neue Herausforderung vorbereitet sowie Helferdienste eingeteilt. [mehr...]

Plecherin hat Online-Kindertagesstätte ins Leben gerufen 06.05.2020 17:36 Uhr

Lisa Edelhäußer bespaßt die Kleinen virtuell. Das entlastet Eltern und sorgt für Abwechslung.


PLECH - Die meisten Kinder sind jetzt wegen Corona zu Hause und werden dort oft nur von ihren Eltern und Geschwistern unterhalten. Eine schwierige Zeit, die das Zusammenleben einiger Familien auf eine harte Probe stellt. Um den Eltern in dieser Zeit etwas unter die Arme zu greifen und ihnen kreative Denkanstöße mitzugeben, hat die Plecherin Lisa Edel-häußer einen Online-Kinder-Treff ins Leben gerufen. [mehr...]

Dresdner unerlaubt auf Fotosafari im Fränkischen Wunderland 05.05.2020 19:17 Uhr

Die Personen wurden offenbar durch ein Video in sozialen Netzwerken angelockt


PLECH - Mehrere Personen hielten sich am Sonntagnachmittag unberechtigt auf dem Gelände des früheren Fränkischen Wunderlands in Plech auf. Polizeibeamte der Operativen Ergänzungsdienste Bayreuth überprüften sie und leiteten Ermittlungsverfahren ein. [mehr...]