17°

Mittwoch, 27.05.2020

|

Alle Informationen aus Pottenstein

Kletterer hatte Glück im Unglück: Ärztin leistete Erste Hilfe 25.05.2020 17:20 Uhr

Bergung eines Mannes war der Höhepunkt einer ereignisreichen Woche für die Bergwacht Pottenstein.


SPIES/POTTENSTEIN - Normalerweise hat die Bergwacht Pottenstein jährlich zwischen 30 und 40 Einsätze, die meisten davon in den Sommermonaten, erzählt Thomas Eckert. Seit März ist er der Bereitschaftsleiter. Doch in den vergangenen Tagen kam es geballt für ihn und seine Mitstreiter: Drei Mal mussten sie ausrücken. [mehr...]

Erst erlaubt, dann verboten: Fränkischer Nachtwächter setzt sich für Führungen ein 24.05.2020 15:50 Uhr

Bangen um Existenz - Widersprüchliche Auskünfte aus dem Ministerium


POTTENSTEIN - Biergärten sind geöffnet, Führungen unter freiem Himmel aber nach wie vor nicht erlaubt. Der Gästeführerverband Deutschland kann das nicht nachvollziehen und verlangt ein Entgegenkommen der Politik. Hoffnung machte den Tausenden Mitgliedern des Verbands der Einsatz des Nachtwächters aus Pottenstein. Doch der Lichtblick für die Berufskollegen deutschlandweit währte nur kurz. [mehr...]

Atemberaubende Schönheiten: Die Fränkische Schweiz von oben 21.05.2020 09:36 Uhr



Aus bis zu 2.500 Metern Höhe blickte Tom Schneider, Fotograf aus Ebermannstadt, bei einer Fahrt mit einem Heißluftballon auf Dörfer, Natur und wunderschöne Ecken der Fränkischen Schweiz und des Landkreises Forchheim. [mehr...]

Hobbymusiker versorgt Pottensteiner mit heimatlichen Klängen 18.05.2020 17:44 Uhr

Viele Pottensteiner lauschen in der Coronazeit dem Flügel- und Alphorn von Gerhard Polster.


POTTENSTEIN - Der Pottensteiner Hobbymusiker Gerhard Polster beschallt mit Flügel- und Alphorn die ganze Stadt und begeistert mit Kirchenliedern und Volksweisen. [mehr...]

Illegal Bauschutt in ehemaligen Sandlöchern entsorgt 18.05.2020 13:54 Uhr

Unbekannte haben von April bis Anfang Mai Ytong-Steine und graue Badfliesen abgelagert


KIRCHENBIRKIG - Im Zeitraum vom 24. April bis zum 8. Mai hat ein bislang Unbekannter illegal Bauschutt in einem Waldgrundstück bei Kirchenbirkig abgelagert. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise. [mehr...]

Pottenstein: Auch die Teufelshöhle ist wieder geöffnet 17.05.2020 12:13 Uhr

Fürhungen starten wieder - Einschränkungen wegen Corona


POTTEINSTEIN - Die Teufelshöhle bei Pottenstein startet am Montag, 18. Mai, um 9 Uhr wieder mit dem Führungsbetrieb. Zum Schutz der Besucher und Mitarbeiter im Zuge der Corona-Pandemie wurden verschiedene Maßnahmen ergriffen. [mehr...]

Internationaler Aktionstag: Museumstag in Zeiten der Pandemie 15.05.2020 17:00 Uhr

Diesen Sonntag wird der Aktionstag begangen - eine Übersicht.


NÜRNBERG - Lange waren die Hallen leer, die Exponate unbesehen. Jetzt hat sich der Lockdown für die bayerischen wie regionalen Museen gelockert — passend: denn am Sonntag, 17. Mai, feiern sie den jährlichen Internationalen Museumstag. [mehr...]

Farbe in die Pottensteiner Schule gebracht 12.05.2020 21:00 Uhr

Zwei Nürnberger Künstler setzten Bilder der Schüler um. Alle Kinder beteiligten sich an Wettbewerb


POTTENSTEIN - Sechs triste Wochen ohne Schüler liegen nun hinter der Graf-Botho-Schule Pottenstein. Jetzt haben die beiden Nürnberger Graffiti-Künstler Thorsten Amesöder und Marcel Dambrowsky pünktlich zum Unterrichtsstart der 4. und 8. Klassen wieder etwas Farbe in die Schule gebracht. [mehr...]

Vier Freunde starben: Gänsehüten rettete Buben das Leben 12.05.2020 19:23 Uhr

Der frühere Mesner Ambros Käfferlein erinnert sich an ein grausiges Unglück vor 75 Jahren


HASSLACH/RACKERSBERG - "Ja, es war ein Schock für das ganze Dorf und die ganze Gemeinde", erinnert sich Ambros Käfferlein. Vor genau 75 Jahren gab es neben den schrecklichen Schicksalen aller Familien, die geliebte Angehörige im Krieg verloren hatten oder noch vermissten, zusätzlich noch die Tragödie der vier Rackersberger Buben am Sonntag, 29. April 1945. [mehr...]

Nach Corona-Lockerung: Nicht überall finden Gottesdienste statt 08.05.2020 06:55 Uhr

Trotz Freigabe nach Lockdown: Nicht in allen kirchlichen Gemeinden finden Feiern mit Gläubigen statt, Auftakt Freitag.


PEGNITZ/PLECH/POTTENSTEIN - Mit Krisensitzungen an fest jedem Tag der Woche haben sich Kirchenvorstände und Pfarrgemeinderäte auf die neue Herausforderung vorbereitet sowie Helferdienste eingeteilt. [mehr...]