Freitag, 04.12.2020

|

Alle Informationen aus Pottenstein

Eine Schönheit auch auf Instagram: Unsere Fränkische Schweiz 31.10.2020 10:42 Uhr



Blühende Wiesen, malerische Sonnenuntergänge, idyllische Natur und weitläufige Panoramen: Wir haben Fotos von Instagramern gesammelt, die zeigen, wie wunderschön die Landschaften in der Fränkischen Schweiz sind und wie wunderbar sich hier die Natur genießen lässt. [mehr...]

Im Forsthaus von Rödenthal groß geworden 30.10.2020 10:06 Uhr

Staatsforsten verabschieden in Leienfels ihren Revierleiter Bernd Schultheiß in den Ruhestand.


LEIENFELS - Seit 1988 leistet Bernd Schultheiß seinen Dienst bei den Bayerischen Staatsforsten als Forstamtsleiter für das Revier Leienfels. Jetzt wurde er in den Ruhestand verabschiedet. [mehr...]

Vorzeitiger Abpfiff im Fußballkreis Pegnitzgrund 29.10.2020 18:13 Uhr

Spielleiter Max Habermann zieht die Reissleine, obwohl auf Bezirksebene am Wochenende noch gekickt wird.


PEGNITZGRUND - Max Habermann wiegelt ab: Nein, es habe keinen Streit gegeben in der Online-Konferenz der Spielleiter im Fußball-Bezirk Mittelfranken. Dass er im Kreis Erlangen/Pegnitzgrund und der Kollege aus Neumarkt/Jura ihre Spiele am Wochenende abgesagt haben, während der Bezirk und der Kreis Nürnberg/Frankenhöhe noch ein letztes Mal in diesem Jahr kicken lassen, habe andere Gründe. [mehr...]

Kirchenbirkig: Jugendliche kümmern sich seit zwei Jahren um Vorzeigeprojekt 28.10.2020 17:33 Uhr

"Demokratie leben": Jugendliche pflegen ihre Aktion auch zwei Jahre später


KIRCHENBIRKIG - Zwei Jahre nach der Aktion "Demokratie leben" kümmern sich Jugendliche in Kirchenbirkig immer noch um die damals gepflanzten Blumen und Stauden. Immer mal wieder gibt es Lob von Passanten. [mehr...]

Auch Pottensteiner Weihnachtsmarkt fällt aus 27.10.2020 18:19 Uhr

Aus den geplanten zwei Tagen wird nichts


POTTENSTEIN - Die nächste Veranstaltung in der Region fällt aufgrund der Pandemie aus. Der Weihnachtsmarkt der Stadt Pottenstein kann nicht stattfinden. Das beschloss der Stadtrat am Montagabend einstimmig. [mehr...]

Reliquien des Heiligen Gotthard im Kirchenbirkiger Altar 26.10.2020 10:12 Uhr

Bei Weihe in St. Johannes der Täufer mahnte Erzbischof Ludwig Schick zum Finden neuer Lebensentwürfe


KIRCHENBIRKIG - "Ein Haus voll Glorie schauet": Kein anderes Lied hätte besser zum Einzug für die Konsekration des neuen Altares gepasst. Erzbischof Ludwig Schick, Pfarrvikar Dominik Urban, leitender Pfarrer P. Marek Flasinski, Domvikar Norbert Förster, die Gemeidereferentin Maria Sponsel und die versammelten Christen feierten nach langer Bauzeit und einer aufwendigen Kirchensanierung innen wie außen die Einweihung des neuen Altares, des Ambos (erhöhtes Pult für Lesungen) und des neu gestalteten Taufsteines. [mehr...]

Maskenpflicht in Pegnitz, Pottenstein und Aufseß 23.10.2020 23:50 Uhr

Im Landkreis Bayreuth steht Corona-Ampel auf Rot - Ab sofort verschärfte Hygienemaßnahmen


PEGNITZ/BAYREUTH - Auch im Landkreis Bayreuth liegt die Sieben-Tage-Inzidenz neuerdings über dem Signalwert von 50, so dass hier nun die Warnstufe Rot erreicht ist. Auf Grundlage der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gelten deshalb ab Samstag, 24. Oktober, verschärfte Hygieneregeln. [mehr...]

Erzbischof weiht neuen Altar in Kirchenbirkig 23.10.2020 16:47 Uhr

Nach einer gut 400.000 Euro teuren Sanierung erstrahlt das Gotteshaus in neuem Glanz


KIRCHENBIRKIG - Die Festbeflaggung ist schon vom Dachboden geholt. Kirchenbirkig bereitet sich auf den kommenden Sonntag vor. Dann findet um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche "St. Johannes der Täufer" eine Heilige Messe mit Konsekration des Altars durch Erzbischof Ludwig Schick statt. [mehr...]

Indian Summer: So schön zeigt sich der Herbst in der Fränkischen Schweiz 20.10.2020 19:12 Uhr



Wenn sich die Blätter in Gold verwandeln und warme Strahlen der Herbstsonne sie zum Leuchten bringen, ist in Nordamerika vom "Indian Summer" die Rede. Doch auch die Fränkische Schweiz zeigt gerade ihr goldenes Herbst-Outfit und zwar von der schönsten Seite, wie unsere Fotografin Athina Tsimplostefanaki bei einem Fotostreifzug festgehalten hat. [mehr...]

Seit 1989 bewährt: Mobilität von Bürgern für Bürger 19.10.2020 18:10 Uhr

Das Bürgerbusgebiet Jura-Hochfläche wird ab Februar 2021 erweitert. Roadshow versucht, Fahrer zu gewinnen.


POTTENSTEIN/BETZENSTEIN/PLECH - Seit 1989 existieren die beiden großflächigen Bürgerbus-Projekte Jura-Hochfläche und Creußen/Speichersdorf. Grundlage dafür ist das ehrenamtliche Konzept "Bürger fahren für Bürger". Ab Februar wird dieses Projekt um ein zusätzliches Angebot erweitert, und zwar im Bereich der Fränkischen Schweiz. Dazu werden jedoch weitere ehrenamtliche Helfer benötigt. Damit das Konzept ein Erfolg wird, werden im Rahmen einer "Roadshow" Fahrer gesucht. [mehr...]