Freitag, 04.12.2020

|

Alle Informationen aus Waischenfeld

Atemberaubende Schönheiten: Die Fränkische Schweiz von oben 22.09.2020 15:22 Uhr



Aus bis zu 2.500 Metern Höhe blickte Tom Schneider, Fotograf aus Ebermannstadt, bei einer Fahrt mit einem Heißluftballon auf Dörfer, Natur und wunderschöne Ecken der Fränkischen Schweiz und des Landkreises Forchheim. [mehr...]

Zukunftsmusik für das Waischenfelder Freibad 18.09.2020 10:59 Uhr

Im Stadtrat wurde ein möglicher Sanierungs- und Kostenplan vorgestellt.


WAISCHENFELD - Ihr Freibad liegt den Bürgern am Herzen. Deshalb waren zahlreiche Bürger zur Stadtratssitzung gekommen, um zu hören, wie die Sanierungspläne aussehen. "Das Bad wird sehr gut angenommen und es wird sehr gute Arbeit dort geleistet", lobte Bürgermeister Thomas Thiem (CSU) zu Beginn. [mehr...]

Ein Dorf hält zusammen 15.09.2020 11:55 Uhr

In Heroldsberg entstand ein Kinderspielplatz, den die Familienväter fast alleine gebaut haben.


WAISCHENFELD - Es sind oft die scheinbar kleinen Dinge, die das Leben lebens- und liebenswert machen. Davon können die Bewohner des Dörfchens Heroldsberg (Stadt Waischenfeld) ein Lied singen. Wobei der neue, durch eine vorbildliche Gemeinschaftsaktion entstandene Kinderspielplatz für die Heroldsberger alles andere als eine Kleinigkeit ist. [mehr...]

Langjähriger Waischenfelder Organist geehrt 12.09.2020 07:55 Uhr

Die Waischenfelder Pfarrei St. Johannes der Täufer würdigt Anton Adelhardt. Er war lange Jahre Organist.


WAISCHENFELD - Wenn Anton Adelhardt an der Orgel spielt, dann ist er mit Liebe und Hingabe dabei – das ist spürbar. Seit 65 Jahren steht er nun unermüdlich im Orgeldienst. Im vergangenen Sonntagsgottesdienst wurde er deshalb mit einer Ehrung überrascht. [mehr...]

Neuer Pfarrvikar im Waischenfelder Pfarrhaus 10.09.2020 17:06 Uhr

Der frühere Weltbummler Dominik Syga tritt in Waischenfeld seine Stelle als Pfarrvikar an. Er wird Sonntag eingeführt.


WAISCHENFELD - Ab September ist Dominik Syga als neuer Pfarrvikar für den katholischen Seelsorgebereich Fränkische Schweiz zuständig. Seine offizielle Einführung findet am Sonntag um 17 Uhr statt. [mehr...]

Den fränkischen Bächen geht es schlecht 04.09.2020 18:22 Uhr

Kein Fließgewässer im Raum Bayreuth ist in einem ökologisch guten Zustand. Bayernweit sieht es nicht viel besser aus, meint der Landtagsabgeordnete Tim Pargent.


BAYREUTH/PEGNITZ - Die meisten Bäche und Flüsse in Bayern erreichen derzeit keinen ökologisch guten Zustand. Im Raum Bayreuth erfüllt kein einziges Fließgewässer diese Kategorie. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Waischenfeld: Extremer Motorradlärm nervt die Anwohner 02.09.2020 17:28 Uhr

Die Polizei spricht von einzelnen "schwarzen Schafen": Unter Motorradfahrern ist die kurvenreiche Fränkische Schweiz beliebt.


WAISCHENFELD - Ein beliebiger Sommersamstag in Waischenfeld. Am Marktplatz sitzen die Gäste draußen, genießen ein kühles Bier und die Sonne. Doch wenige Meter davon entfernt führt die Staatsstraße mitten durch den Ort. Hin und wieder knattern Motorradfahrer mit einem ohrenbetäubenden Lärm vorbei. Das nervt viele Menschen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Leitpfosten und Schilder bei Waischenfeld demoliert 01.09.2020 18:32 Uhr

Für die Polizei ergaben sich vor Ort Hinweise auf eine Fahrerflucht


WAISCHENFELD - Beschädigte Verkehrszeichen wurden der Polizei am 28. August um 23.30 Uhr auf der Strecke zwischen Heroldsberg und Waischenfeld mitgeteilt. Vor Ort ergaben sich Hinweise auf eine Unfallflucht. [mehr...]

Sanierung des Freibads nötig: Stadt Waischenfeld hofft auf satten Zuschuss 01.09.2020 17:19 Uhr

Für die anstehende, dringend erforderliche Freibadsanierung soll jetzt ein Fördertopf angezapft werden.


WAISCHENFELD - Das Waischenfelder Freibad muss dringend saniert werden. Deshalb hat Bürgermeister Thomas Thiem (CSU) Bundestagsabgeordnete Silke Launert (CSU) kontaktiert. [mehr...]

Waischenfeld: Wirbel um den Mast des Anstoßes 28.08.2020 05:55 Uhr

Nach drei Stunden Diskussion in der Bürgerhalle gingen Befürworter und Gegner auseinander, ohne einen gemeinsamen Nenner gefunden zu haben.


WAISCHENFELD - Die wochenlangen Diskussionen zwischen dem Rathaus und Teilen der Waischenfelder Bevölkerung kamen am Mittwochabend in der Sport- und Bürgerhalle zu ihrem bisherigen Höhepunkt. [mehr...]