11°

Mittwoch, 16.10.2019

|

Alle Informationen aus Georgensgmünd

Wegen Bauarbeiten: Sperrung der B2-Auffahrt bei Mauk 09.09.2019 12:54 Uhr

Ab Mittwoch müssen Autofahrer über die Anschlussstelle Röttenbach fahren


ROTH/MAUK - Der Ausbau der B2 bei Wernsbach geht weiter voran. Wie das Staatliche Bauamt mitteilt, ist die Richtungsfahrbahn Augsburg der neuen B2 von nördlich von Mauk bis südlich von Mauk ist auf einer Länge von rund 1,7 km fertig gestellt. Jetzt wird die Anschlusstelle Mauk gesperrt. [mehr...]

Georgensgmünd entscheidet sich für 20-Meter-Becken 05.09.2019 09:19 Uhr

Gemeinderat entscheidet sich angesichts der Kosten für eine "moderate Lösung"


GEORGENSGMÜND - Der Gemeinderat hat Abstand vom großen Wurf bei der Sanierung des Georgensgmünder Hallenbades genommen. Es bleibt bei einem Becken mit einer Länge von 20 Metern, das Bad wird nicht mehr für Wettkämpfe geeignet sein. Die Kosten sind der Knackpunkt. [mehr...]

Familien-Erlebnis-Rallye: Radfahrer sind richtig gut zu Fuß 03.09.2019 06:05 Uhr

Die 20. Auflage lockte 79 Mannschaften nach Georgensgmünd - Spaß für Alt und Jung


GEORGENSGMÜND - Die Familien-Erlebnis-Rallye des Landkreises Roth hat am Sonntag Geburtstag gefeiert. Dafür ist sie gewissermaßen zu ihren Wurzeln zurückgekehrt. Wie bei der ersten Fahrradrundfahrt für Familien im Jahr 1997 lagen Start und Ziel der 20. Auflage in Georgensgmünd. [mehr...]

20. Familien-Erlebnis-Rallye 02.09.2019 13:14 Uhr



Groß und Klein hatten ihren Spaß bei der Familien-Rallye um Georgensgmünd. [mehr...]

Nach dem Unwetter: Wenn ein Alarm den nächsten jagt 31.08.2019 19:00 Uhr

Drei Feuerwehrleute aus Petersgmünd erzählen von ihren geballten Einsätzen


PETERSGMÜND/ROTH - Nicht nur Feuerwehrleuten wird die Sturmnacht vom Sonntag, 18. August, auf Montag, 19. August, noch lange im Gedächtnis bleiben. Gleich am Montag wurden die Einsatzkräfte zum nächsten Großeinsatz alarmiert: Bei einem Überfall auf einen Geldboten vor der Rother Sparkasse wurde ein Reizgas versprüht, acht Personen klagten über Atemwegsreizungen. Die gemeinsame Dekontaminationseinheit der Feuerwehren Petersgmünd und Bernlohe rückte an. [mehr...]

Georgensgmünder Hallenbad schlägt hohe Wellen 24.08.2019 11:26 Uhr

Georgensgmünder diskutierten über die Sanierung


GEORGENSGMÜND - Rund 400 Georgensgmünder wollten bei der Bürgerversammlung zum Hallenbad dabei sein. Denn dort wurde vorgestellt, wie das Bad einmal aussehen könnte. Teuer wird es allemal: 10.5 Millionen Euro sind derzeit im Gespräch. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Lehrreiches Praktikum in den USA 23.08.2019 10:16 Uhr

Die Teilnehmer können im Ausland wichtige Kompetenzen stärken


NÜRNBERG/GEORGENSGMÜND - Ein paar Wochen im Ausland zu arbeiten, dort zur Schule oder Universität zu gehen, ist ein Traum vieler junger Menschen. Mit dem Programm "Azubis in die USA" wird Auszubildenden genau das ermöglicht. Zwei Teilnehmer berichten von ihren Erlebnissen. [mehr...]

Hopfenernte: Eine Achterbahn der Gefühle 23.08.2019 05:55 Uhr

Trotz Sturmschäden wird im Spalter Anbaugebiet eine durchschnittliche Hopfenernte erwartet


HAUSLACH - Im Spalter Anbaugebiet wird trotz der jüngsten Sturmschäden eine durchschnittliche Hopfenernte erwartet. Der Weg zur Zahl von rund 618 Tonnen war aber eine ziemliche Achterbahnfahrt. [mehr...]

Bunte Gewinner: Bei diesem Untersteinbacher piept‘s gewaltig 22.08.2019 06:00 Uhr

Martin Stieglmaier will den Sieg - bei der Weltmeisterschaft für Wellensittiche


UNTERSTEINBACH - Auf dem Grundstück in Untersteinbach wiehert, bellt und zwitschert es, wenn Besuch kommt. Das läge in der Natur seiner Familie, sagt Hausherr Martin Stieglmaier zur Begrüßung. Am Wochenende zeigt sich, ob seine Schausittiche weltmeisterlich sind. [mehr...]

Schneise der Verwüstung im Landkreis Roth nach heftigem Unwetter 19.08.2019 14:49 Uhr



Besonders schlimm wütete das Unwetter vom Sonntagabend in Büchenbach, Georgensgmünd, Rednitzhembach, Röttenbach, Spalt und Roth. Zwei Schulen wurden schwer beschädigt, auf das AWO-Betreuungszentrum an der Friedrich-Ebert-Straße fiel ein Baum. Zahlreiche Straßen waren durch umgestürzte Bäume blockiert und die Holzhütte der Feuerwehr landete kopfüber in einem privaten Garten. [mehr...]