13°

Mittwoch, 21.10.2020

|

Alle Informationen aus Rednitzhembach

Hembacher Kunstweg: Er wächst und wächst 23.08.2020 08:56 Uhr

Es ist das 57. Werk


REDNITZHEMBACH - Klaus-LEO Drechsel steuerte wieder ein Kunstwerk für den Hembacher Kunstweg bei. Es ist schon die Nummer 57. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Eine Million in zehn Minuten: Rednitzhembachs "Ferienausschuss" prescht vor 19.08.2020 12:40 Uhr

In Sachen Kita gibt es Neues


REDNITZHEMBACH - Eine Million in zehn Minuten: Der Rednitzhembacher Ferienausschuss machte gleich in seiner ersten Sitzung in Sachen Kita Nägel mit Köpfen. [mehr...]

Rednitzhembach: Qualm in der S2 31.07.2020 10:20 Uhr

Fünf Fahrgäste wurden evakuiert


REDNITZHEMBACH - Bei Rednitzhembach musste die S2 evakuiert werden: Plötzlicher Rauch hatte den Lokführer zum Anhalten gezwungen. Er musste vom Notarzt behandelt werden. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Besuch der größten Freiluft-Galerie Frankens 14.07.2020 05:55 Uhr

56 Kunstwerke gibt es auf dem Rednitzhembacher Kunstweg zu sehen


REDNITZHEMBACH - Auf dem Rednitzhembacher Kunstweg sind 56 Kunstwerke zu bewundern. Ideal dafür ist ist eine Tour mit dem Fahrrad. [mehr...]

Verunreinigung vermutet: Fränkische Bäckerei ruft Produkt zurück 29.06.2020 10:52 Uhr

Unternehmen ist in Kontakt mit Behörden - Rückruf ist vorsorglich


REDNITZHEMBACH - Das Backhaus Lederer aus Rednitzhembach hat das Produkt "Köstliches Knusper-Knäckebrot" der Sorte Dinkel mit den Mindesthaltbarkeitsdaten zwischen dem 26.6.2020 und 29.9.2020 zurückgerufen. Andere Knäckebrot-Sorten oder Haltbarkeitsdaten sind nicht vom Rückruf betroffen. [mehr...]

Unfall mit Anhänger bei Roth: Steine verteilen sich über Fahrbahn 10.06.2020 16:07 Uhr

Nach dem Crash staute sich der Verkehr


ROTH - Rückwirkung bis auf der innerörtlichen Verkehr der Stadt Roth hatte heute Mittag ein Unfall auf der B2. Bei dem Vorfall knallte ein Anhänger gegen die Leitplanke und verteilte dabei hunderte kleine Steine über die Fahrstreifen. [mehr...]

Ahoi! Rednitzhembacher Kahnfahrt offiziell eröffnet 03.06.2020 12:30 Uhr

Fünf Jahre Planung, zwei Monate Bauzeit. Jetzt konnte es wieder losgehen.


REDNITZHEMBACH - Sommeranfang, Bilderbuchwetter, Kahnfahrt-Einweihung – ein würdiger Tag für die Gemeinde Rednitzhembach und wahrlich ein Grund zum Feiern: Aus dem Bootssteg mit einer baufälligen Holzhütte an der Rednitz ist ein schmuckes kleines Wasser- und Freizeitzentrum mit einem Holz verkleidenden zweckmäßigen Container samt Toilettenanlage geworden. Das umgebaute Areal mit malerischem Ambiente am "Triebwerkskanal", einem künstlichen Seitenarm der Rednitz, wird für Wassersportlicher ein Anziehungspunkt werden. [mehr...]

Ein Haus für Kinder zwischen 1 und 16 Jahren 30.05.2020 06:00 Uhr

Die Rednitzhembacher Schule wird durch eine Kita ergänzt. Start soll im Oktober sein.


REDNITZHEMBACH - Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Donnerstag die Planungen für den Umbau eines Teils der Schule zu einer Kindertagesstätte weiter vorangetrieben. Ziel ist eine Eröffnung im Herbst. Dann werden in dem zergliederten Gebäude auf der "Insel" Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen einem und 16 Jahren betreut. Im Gremium gab es für Lob für die Planung von Architekt Thomas Wenzel und am Ende einstimmige Beschlüsse. Unumstritten ist das Vorhaben aber trotzdem nicht, wie viele Besucher der Sitzung hinterher deutlich machten. [mehr...]

Rechte Hetze: Briefeschreiber gefasst 29.05.2020 14:30 Uhr

Fahndungserfolg für die Polizei. Der Täter ist ein 64-jähriger Mann aus dem Nürnberger Land


REDNITZHEMBACH - Ein zunächst Unbekannter, der im April einen Drohbrief mit zum Teil rechtsextremen Inhalt an den Kreisrat und stellvertretenden SPD-Bezirksvorsitzenden Marcel Schneider aus Rednitzhembach geschickt hatte, ist ermittelt. Es handelt sich nach Polizeiangaben um einen 64-jährigen Mann aus dem Nürnberger Land. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Kahnfahrt: Vorsichtiger Start am 1. Mai 26.04.2020 18:00 Uhr

Corona zum Trotz: Nach dem Umbau kann es losgehen


REDNITZHEMBACH - Von der schrittweisen Lockerung der Ausgangs- und Veranstaltungsbeschränkungen profitiert auch die Rednitzhembacher Kahnfahrt. Sie kann tatsächlich am 1. Mai unter Einhaltung aller Abstandsgebote und Hygienevorschriften ihren Betrieb aufnehmen. [mehr...]