25°

Freitag, 19.07.2019

|

Alle Informationen aus Roth

Motorradunfall in Roth: Fahrer wohl nur leicht verletzt vor 58 Minuten

In der Friedrich-Wambsganz-Straße vor dem Supermarkt kam es zum Zusammenstoß


ROTH - Bei einem Unfall mit einem Motorrad am Freitagnachmittag in Roth wurde der Fahrer der Maschine glücklicherweise nur leicht verletzt. Er war auf der Friedrich-Wambsganz-Straße in Richtung Süden unterwegs und prallte gegen einen Fiat, der aus dem Supermarkt-Parkplatz heraus kam. [mehr...]

Schwerer Motorradunfall in Roth zwischen Freibad und Supermarkt-Parkplatz vor 58 Minuten



Bei einem Unfall mit einem Motorrad am Freitagnachmittag in Roth wurde der Fahrer der Maschine nach ersten Erkenntnissen wohl nur leicht verletzt. Er war auf der Friedrich-Wambsganz-Straße in Richtung Süden unterwegs und prallte gegen einen Fiat, der aus dem Supermarkt-Parkplatz heraus kam. [mehr...]

Weißenburg: Bundesstraße 2 für mehrere Monate gesperrt vor 3 Stunden

Bauarbeiten beginnen am 22. Juli - Offizielle Umleitung über Gunzenhausen


WEISSENBURG - Schlechte Nachrichten für die Autofahrer im Landkreis: Schon wieder wird der Verkehr auf der Bundesstraße 2 durch eine große Baustelle massiv ausgebremst. Diesmal ist der Teilabschnitt zwischen Ottmarsfeld und Ellingen in Richtung Süden betroffen. Die offizielle Umleitung führt über Gunzenhausen und die B 13, was fast 50 Kilometer zusätzlich bedeutet. [mehr...]

Klimaschutz im Landkreis geht in die Verlängerung vor 6 Stunden

Der Umweltausschuss will auch die Öko-Modellregion bis 2022 weiter gefördert sehen.


LANDKREIS ROTH - Das Müllaufkommen im Landkreis Roth liegt deutlich unter dem Durchschnitt und die Bemühungen des Kreises um den Klimaschutz und die Bio-Landwirtschaft gehen in die Verlängerung. Das sind die wesentlichen Ergebnisse aus dem Kreis-Umweltausschuss. [mehr...]

Otto-Lilienthal-Kaserne: Flüchtlinge bleiben nur noch bis Oktober vor 10 Stunden

Danach fallen die Räumlichkeiten an die Bundeswehr zurück


ROTH - Es ist ein Aufatmen für die Bundeswehr, aber was wird jetzt aus den Flüchtlingen? Die Räumlichkeiten in der Otto-Lilienthal-Kaserne, die seit 2015 als Unterkunft für Flüchtlinge dienen, müssen bis Ende 2019 an die Bundeswehr zurückgegeben werden. [mehr...]

In Roth und Hilpoltstein: 140 Jahre Einsatz für uns alle 18.07.2019 19:00 Uhr

Vier THW-Helfer erhielten neben Lob und Ehre eine staatliche Auszeichnung.


HILPOLTSTEIN - Mit Karl Goller aus Roth ist erstmals ein Mitglied des Technischen Hilfswerks (THW) im Landkreis Roth für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt worden. Mit ihm wurden weitere Aktive aus Roth und Hilpoltstein mit dem Ehrenzeichen am Bande ausgezeichnet: Thomas Spitzbart (Hilpoltstein) und Peter Wunschel (Roth) für 25 Jahre, sowie Maximilian Rupp (Hilpoltstein) für 40 Jahre Mitarbeit. [mehr...]

Landkreis Roth: Politiker erhalten Drohbriefe und Hass-Mails 18.07.2019 08:26 Uhr

Politiker im sind auch in Sorge um die eigenen Angehörigen


GEORGENSGMÜND/REDNITZHEMBACH - Seit dem Mord an Walter Lübcke ist das Thema bundeweit präsent: Kommunalpolitiker erhalten extremistische Post, werden persönlich beleidigt oder sogar angegriffen. Auch im Landkreis sind Drohbriefe ein Thema. [mehr...]

Weiher bei Belmbrach: Fische mit Schadstoffen belastet 17.07.2019 17:55 Uhr

Frühere Übungen mit inzwischen verbotenem Löschschaum hinterließen Altlasten


ROTH - In der Frage, wie belastet das Grundwasser und der Boden rund um das Feuerlösch-Übungsbecken auf dem Gelände der Rother Kaserne sind, gibt es neue Erkenntnisse. [mehr...]

Studie zu Krankenhäusern: "Die Schnellen werden gewinnen" 17.07.2019 06:05 Uhr

Klinikleiter in der Region bleiben nach Bertelsmann-Studie gelassen.


ROTH/SCHWABACH - Ausgerutscht und Bein gebrochen, schmerzender Blinddarm oder dicker Babybauch — das nahe Krankenhaus vor Ort ist in jedem dieser Fälle Gold wert. Aber was tun die, die unter einer Krebserkrankung leiden? Wo lassen sich seltene Krankheiten diagnostizieren? Vielleicht doch eher im großen Klinikum, das viele spezialisierte Fachbereiche unter einem Dach vereint? Eine druckfrische Bertelsmann-Studie hält es für ausreichend, wenn statt der 1650 Krankenhäuser in Deutschland weniger als ein Drittel bestehen bliebe. [mehr...]

Sommerserenade im Stadtpark: Abba, Supertramp und ein prall gefüllter Picknickkorb: 16.07.2019 17:37 Uhr

Vier junge Mädels und Stadtorchester spielen bei der Sommerserenade zusammen.


ROTH - Am Sonntag, 21. Juli, 19 Uhr, ist es wieder soweit: Bei der "Sommerserenade musik & picknick" werden vier junge Sängerinnen den Stadtgarten rocken – und zwar zusammen mit dem Rother Stadtorchester. [mehr...]