-3°

Samstag, 06.03.2021

|

Alle Informationen aus Roth

Wie ein Mittelfranke dem Nobel-Autokonzern Jaguar half 11.09.2020 05:55 Uhr

"Sir Ralf" aus Roth: Speth brachte es in England zu Reichtum, Ruhm und Titel


COVENTRY - Mittelengland meinte es gut mit dem Mittelfranken. Ralf Speth aus Roth bei Nürnberg zog vor zehn Jahren als Chef des britischen Automobilherstellers Jaguar/Land Rover (JLR) in die Unternehmenszentrale nach Whitley in den "Midlands". Zu seinem 65. Geburtstag am 9. September trat er in den Ruhestand. [mehr...]

Center Parc: Freie Wähler waren vor Ort 10.09.2020 12:02 Uhr

Kommunalpolitiker aus Weißenburg-Gunzenhausen hörten sich in Leutkirch um


GUNZENHAUSEN - Eine Delegation von Freien Wählern aus Altmühlfranken fuhr nach Leutkirch im Allgäu, um sich über den dortigen Center Parc zu informieren. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Bundesweiter Warntag: Darum heulen heute die Sirenen 10.09.2020 07:23 Uhr

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz startet eine Aktion


NÜRNBERG - Wer am Donnerstag lautes Sirenengeheul hört, muss nicht in Panik verfallen. An jenem Tag ertönt nämlich im ganzen Land ein einheitlicher Probealarm - auch in Nürnberg. Durchgeführt wird die Aktion vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Rauschgift-Razzia auch in Schwabach 09.09.2020 13:06 Uhr

Insgesamt 14 Objekte wurden in der Region durchsucht


SCHWABACH - Polizei auf dem Schwabacher Marktplatz: Insgesamt 14 Objekte im Großraum Nürnberg haben Kriminalbeamte am Dienstagmorgen durchsucht. Unter anderem auch in Schwabach im Bereich des Marktplatzes. [mehr...]

Zum zweiten Mal: Erneuter Dino-Diebstahl in Denkendorf 08.09.2020 17:03 Uhr

Es ist schon der zweite entwendete Dinosaurier aus dem Park


DENKENDORF - Noch unbekannte Täter entwendeten in Denkendorf im Landkreis Eichstätt in der Nacht von Montag auf Dienstag ein Dinosaurier-Modell. Der 70 bis 80 Zentimeter große "Sciurumimus albersdoerferi" war auf einem Holzstamm verschraubt. [mehr...]

Statt Challenge 2020: Parastaffel pulverisiert in Roth zwei Rekorde 06.09.2020 12:25 Uhr



Weil der Challenge in Roth wegen Corona 2020 ausfiel, organisierte jetzt eine Staffel behinderter Sportler um Hauptorganisator Peter Renner kurzerhand einen eigenen Triathlon. Das Ziel: Die Zeit von Vorjahressieger Andreas Dreitz egalisieren und gleichzeitig Spenden sammeln. Am Samstag war Race-Day für das Projekt. Am Ende kommt die Parastaffel nach unvorstellbar kurzen 6:49 Stunden im Ziel an - und holt damit gleich zwei Rekorde. [mehr...]