24°

Mittwoch, 24.07.2019

|

Alle Informationen aus Rothenburg

Windelsbach: Traktor-Anhänger brannte völlig aus 19.07.2019 08:40 Uhr



Am Donnerstagabend geriet die Strohladung eines Traktors bei Windelsbach im Landkreis Ansbach in Brand. Der Fahrer lenkte sein Gespann in eine Böschung. Der Hänger brannte völlig aus. Verletzt wurde niemand. [mehr...]

Taubertal 2019: Das müssen Festival-Besucher wissen 16.07.2019 15:26 Uhr

Alle Infos, Uhrzeiten, Orte - So wird Ihr Festivalbesuch möglichst stressfrei


ROTHENBURG OB DER TAUBER - Das Taubertal Festival 2019 findet vom 8. bis zum 11. August statt. Alle Infos vorab zu Anreise, Line Up, Camping, Sanitäranlagen, Supermärkten und Co. haben wir hier für Sie zusammengestellt - so wird der Festivalbesuch möglichst stressfrei. [mehr...]

Dritter Planungsvorschlag für das Brauhausgelände 16.07.2019 09:43 Uhr

Projekt-Vorschlag 3: Planungsbüro "archicult" Roland Breunig


ROTHENBURG - Eine Architektur, die so wirkt, als würde sie schon immer dazugehören, also nichts vordergründig Spektakuläres oder Gewaltiges, sondern eher dezenter und bodenständiger kommt der dritte Planungsvorschlag für das Brauhausgelände daher. Er stammt vom Würzburger Büro "archicult" und sieht auch den Erhalt der alten Nebengebäude vor. [mehr...]

Brauhausgelände: Noch mehr Grün 15.07.2019 11:02 Uhr

Brauhaus-Vorschlag 2: Planungsbüro Ruhl-Albert aus Würzburg


ROTHENBURG - Weitere qualitativ hochwertige Planung im Wettbewerb: Im Entwurfsvorschlag des Würzburger Achitekturbüros Ruhl-Albert für eine Hotelanlage auf dem ehemaligen Brauhausgelände, bleibt das Sudhausgebäude als Denkmalsolitär ohne störende, neue Anbauten frei für sich stehen. Ideenreich werden Themen des mittelalterlichen Rothenburgs und des Brauhauses gestalterisch aufgenommen und umgesetzt. [mehr...]

"Pottinger" rocken heuer das Taubertal 15.07.2019 10:43 Uhr

Die Band "Pottinger" tritt auf der Sounds-for-Nature" Bühne auf


ROTHENBURG LAND - Einmal im Leben auf einem richtig großen Festival spielen. Davon träumt wohl so ziemlich jede Band. Für die vier Mitglieder von "Pottinger", die in der Region beheimatet sind, wird dieser Traum nun Wirklichkeit. Denn sie dürfen beim diesjährigen Taubertalfestival Samstagnacht die "Sounds-for-Nature" Bühne rocken. [mehr...]

Eine noble Geldspende 12.07.2019 10:40 Uhr

Erste Gebäudepaten für Rothenburger Kulturerbe-Schützling gewonnen


ROTHENBURG - Die Rotary Clubs aus Rothenburg und dem oberbayerischen Germering haben sich zusammengeschlossen, um mit einer gemeinsamen Spende von 5000 Euro die Stiftung Kulturerbe Bayern bei der Instandsetzung des mittelalterlichen Hauses Judengasse 10 zu unterstützen. [mehr...]

Klangtal-Festival: Wiederkehr geglückt 10.07.2019 11:08 Uhr

Stimmungsvoller Tanz im Tal beim Klangtal 2019


ROTHENBURG - Im Normalfall geht es schon auf die Morgenstunden zu, wenn der Nebel in dünnen und dicken Bahnen über die Tauber kriecht und sich bei aufgehender Sonne daran versucht, den Talhang hinauf in Richtung Rothenburg zu klettern. [mehr...]

Brauhausgelände: Denkmal im Zentrum 09.07.2019 11:45 Uhr

Brauhaus-Vorschlag 1: Planungsbüro Cemal Isin aus Aalen


ROTHENBURG - Mit einem spannungsreichen Gestaltungsvorschlag wartet das Aalener Architektenbüro Isin für eine Hotelanlage auf dem ehemaligen Brauhausgelände auf. Tradition, Moderne und Kultur sollen sich im architektonischen Konzept zum Ganzen verbinden. [mehr...]

Brauhausgelände: Die Hausaufgaben gemacht 08.07.2019 11:49 Uhr

Verblüffende Ergebnisse zum Brauhausgelände der breiten Öffentlichkeit vorgestellt


ROTHENBURG - Die rund dreihundert Interessierten der Informationsveranstaltung zum Brauhausgelände in der Reichsstadthalle kamen aus dem Staunen nicht heraus und sparten nicht mit Beifall als Zeichen der Anerkennung. [mehr...]

Die Kritikpunkte 08.07.2019 08:19 Uhr

Jenseits der Stadtmauern: der "Rahmen" wird durchlöchert


ROTHENBURG - Im Rahmen der Vortragsreihe des Vereins Alt-Rothenburg sprach Klaus-Jürgen Edelhäuser vor rund 60 Zuhörern über neuere Veränderungen und Entwicklungen im Bau- und Planungswesen Rothenburgs. Ein Umdenken wäre dringend notwendig, meint er. [mehr...]