Dienstag, 19.11.2019

|

Alle Informationen aus Abenberg

Zu Pferd die Enkel abgeholt: Neues Buch über ungewöhnliche Reise 18.06.2019 05:58 Uhr

Hans Watzl ritt 2017 von Wassermungenau nach Münster


WASSERMUNGENAU - Hans Watzl aus Wassermungenau holte seine Enkel mit Pferden von der Schule ab - in Münster. Das war im September 2017 und ging durch die nationalen Medien. Nun kann man die ganze Geschichte noch einmal nachlesen, Watzl hat sie aufgeschrieben. [mehr...]

Schwelbrand löst Großeinsatz in einer Abenberger Fabrik aus 14.06.2019 15:03 Uhr

Ein Großaufgebot von Einsatzkräften rückte aus - Rund 100.000 Euro Sachschaden


ABENBERG - Am Freitag gegen 11:15 Uhr wurde die Feuerwehr nach Abenberg in Mittelfranken alarmiert: In einer Fabrik für Schaumstoffe und Beschichtungen war in einer Trocknungsanlage eine größere Menge Zellulose in Brand geraten. [mehr...]

Großeinsatz in Abenberg: Schwelbrand in einer Fabrik ausgebrochen 14.06.2019 13:34 Uhr



Am Freitag kurz vor Mittag wurde die Feuerwehr nach Abenberg alarmiert: In einer Fabrik für Schaumstoffe und Beschichtungen war in einer Trocknungsanlage eine größere Menge Zellulose in Brand geraten. [mehr...]

Rundfahrt mit E-Newcomern statt V-Oldtimern 14.06.2019 12:00 Uhr

Auf Burg Abenberg startete der erste "Electric Castle Ride" mit Elektro-Motorrädern.


ABENBERG - Über die Pfingstfeiertage trafen sich 14 Motorradfahrer mit ihren Maschinen auf Burg Abenberg, um sich, so jedenfalls bezeichnete es Organisator Fritjof Kaiser aus Neubiberg, über ihr "wahrscheinlich schönstes Hobby der Welt" auszutauschen. Das Besondere: Alle teilnehmenden Motorräder wurden zu 100 Prozent elektrisch angetrieben. [mehr...]

Adrenalin pur: Das sind Frankens coolste Freizeitparks 13.06.2019 11:24 Uhr

Wir haben die besten Locations für Sie zusammengestellt


NÜRNBERG - Hochgeschwindigkeits-Achterbahnen und fluffig-süße Zuckerwatte, der Spaß reicht von Streichelzoo bis Pommes rot-weiß: Freizeitparks sind ein Traumschloss für Jung und Alt gleichermaßen. Jeden Sommer locken sie Tausende an, sie bringen jede Menge Spaß und Adrenalin. Hier kommen die besten Freizeitparks der Region. [mehr...]

Diesmal ungetrübt: Stadtfest Abenberg hatte ganz viel Sonne 04.06.2019 10:21 Uhr

Bestes Wetter und beste Stimmung beim dritten Stadtfest in Abenberg.


ABENBERG - "Gott sei Dank." Das waren beim dritten Abenberger Stadtfest die wohl zusammenhängend am meisten drei gesprochenen Worte. In den Köpfen der Mitwirkenden, vor allem bei der Veranstalterin und den Standbetreibern, war das plötzliche Unwetter im Vorjahr noch allgegenwärtig. Doch im Laufe des Nachmittags entwickelte sich zwischen den beiden Stadttoren der historischen Altstadt eine tolle Stimmung, die bis Mitternacht anhielt und lange nachwirken wird. [mehr...]

Ganz viel Sonne, Musik und Tanz: So war das Stadtfest Abenberg 2019 04.06.2019 10:15 Uhr



Die Original Abenberger Blasmusik eröffnete den Reigen des Programms. Temperamentvoll und mitreißend später der Auftritt der DJK-Hip-Hop-Tanzgruppen. Schließlich zeigten die "Newcomer's" des SV Abenberg im Cow-Girl-Look, was sie alles drauf haben. Während es sich immer mehr Besucher auf den Bierbänken in der Innenstadt gemütlich machten, sorgten Georg Krämer mit Liedern und Balladen, die DJK-Blasmusik Abenberg und der MGV Frohsinn Wassermungenau für eine gelungene musikalische Unterhaltung. Zum Rahmenprogramm gehörten Schauklöppeln, Streichelzoo, Kinderschminken sowie Führungen der Museen und eine Fotoausstellung der Fotofreunde Abenberg. [mehr...]

Zahlen und Einschätzungen: Wo der Klimaschutz aufgehängt ist 27.05.2019 18:00 Uhr

Die Zahlen zur Europawahl und die Reaktionen der lokalen Politiker


BRÜSSEL/ROTH - Dramatik bei der SPD, Begeisterung bei den Grünen. So lässt sich zusammenfassen, wie die Parteien im Landkreis Roth auf das Ergebnis der Europawahl am Sonntag reagieren. Wir haben die Zahlen und die Statements gesammelt. [mehr...]

Unbekannte durchwühlen Fahrradgeschäft in Abenberg 23.05.2019 15:24 Uhr

12.000 Euro Beute - Diebesgut lag in einem Waldstück


ABENBERG - Im Zeitraum von 17 Uhr am Montag bis 7 Uhr am Dienstag verschafften sich Einbrecher gewaltsam Zugang zu einem Fahrradgeschäft am Abenberger Marktplatz. Die Unbekannten durchwühlten das Geschäft und erbeuteten mehrere Rennräder im Wert von knapp 12.000 Euro. [mehr...]