24°

Montag, 01.06.2020

|

Alle Informationen aus N-Süd

Plötzlich war die RSG da 29.05.2020 12:26 Uhr

RSG Katzwang stellte selbst den RC Herpersdorf in den Schatten.


KATZWANG - In den frühen 1970er-Jahren tauchte neben dem seit Jahrzehnten erfolgreichen RC Herpersdorf plötzlich ein neuer Vereinsname in der fränkischen Radsportszene auf: Eine "RSG Franken" Katzwang stellte ab 1975 mit ihren Erfolgen den RC Herpersdorf glatt in den Schatten. Wesentlichen Anteil an der Entstehung und an der großartigen Entwicklung dieser neuen Rennsport-Gemeinschaft hatte damals der ARSV Katzwang, ohne den es die später so erfolgreiche RSG Hercules, die RSG Nürnberg und ab 1996 auch nicht das "Profi-Team Nürnberger" gegeben hätte. Doch wie entstand diese so erfolgreiche RSG überhaupt und wie kam sie nach Katzwang? [mehr...]

30 Verletzte nach Massenschlägerei in Nürnberg - Auflauf der Tuning-Szene 24.05.2020 12:04 Uhr

100 Autos versammelten sich vor der Steintribüne - Hintergründe sind unklar


NÜRNBERG - Als die Polizei mit Dutzenden Streifenwagen anrückte, prügelten sich bereits mindestens 45 Menschen: Ein Massenauflauf der Tuning-Szene an der Steintribüne provozierte am Sonntagmorgen einen Großeinsatz der Polizei. 100 Autos und bis zu 300 Personen hatten sich dort versammelt. Das Treffen hatte mit der Schlägerei aber wohl nichts zu tun. [mehr...]

Polizei sucht Zeugen: Mülltonne in Brand gesetzt 15.05.2020 13:50 Uhr

Wenige Stunden zuvor brannte ein Holzstapel in Wendelstein


NÜRNBERG/WENDELSTEIN - Am frühen vergangenen Sonntagmorgen musste die Feuerwehr zwei Mal ausrücken, um einen Holzstapel in Wendelstein und einen Abfallkübel in Kornburg zu löschen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus [mehr...]

Nürnberg Südstadt: Drogendealer festgenommen 15.05.2020 12:16 Uhr

Beamte stellten Amphetamine, Marihuana und weitere Drogen sicher


NÜRNBERG - Die Nürnberger Kriminalpolizei durchsuchte die Wohnung eines 44-Jährigen in der Südstadt und fand mehrere Kilo Amphetamin sowie weitere Drogen. [mehr...]

Heinz Jakobi - Ende einer Epoche 15.05.2020 08:48 Uhr

Ein schwerer Unfall des Weltklasse-Athleten am Reichelsdorfer Keller beendete vor 60 Jahren den Profi-Stehersports auf der traditionsreichen Rennbahn.


REICHELSDORFER KELLER - Neben der Nürnberger Fußball-Ikone Max Morlock war Heinz Jakobi in den 1950er-Jahren Nürnbergs bekanntester und erfolgreichster Profi-Sportler. Von ihm schwärmen die ältesten fränkischen Radsport-Fans noch heute. Als Profi-Steher zählte der dreifache Deutsche Meister einst zur absoluten Weltklasse. Im Mai 1960 – vor genau 60 Jahren – endete seine erfolgreiche Karriere abrupt durch einen schweren Unfall auf der Bahn am Reichelsdorfer Keller. [mehr...]

Bei Saufgelage gestört: Mann schlug auf Polizisten ein 08.04.2020 13:43 Uhr

35-Jähriger traf sich mit Freunden zu Saufgelage


NÜRNBERG - Eine Gruppe von Menschen traf sich am Dienstagabend im Nürnberger Süden zum Schnapstrinken. Als die Polizei anrückte, wurde ein 35-Jähriger gewalttätig. [mehr...]

Trotz Corona: So bunt sind die Osterbrunnen in der Region 06.04.2020 07:29 Uhr

In der Fränkischen Schweiz blieben die Brunnen allerdings ungeschmückt


NÜRNBERG - Zugegeben, es sind in diesem Jahr deutlich weniger Osterbrunnen, die mit ihren vielen kleinen Kunstwerken beschmückt an den Feiertagen erfreuen. In manchen fränkischen Gemeinden können dennoch die Spaziergänger die bunte Pracht bestaunen. Die Bilder! [mehr...]

Bunte Pracht trotz Corona-Krise: Die Osterbrunnen in der Region 05.04.2020 14:46 Uhr



Zwar verordneten die fleißigen Schmücker in diesem Jahr einigen Hasen den Mundschutz - doch trotz der Corona-Krise zeigen einige Osterbrunnen in der Region wieder eine bunte Pracht. Ein Spaziergang mit der Familie dorthin lohnt sich also auch in Zeiten der Ausgangsbeschränkung allemal. Wer auf Nummer sicher gehen will: Wir haben die Bilder der traditionellen Oster-Kunstwerke! [mehr...]

Coronakrise: Nürnberger Bäckerei backt Klopapier-Kuchen 01.04.2020 19:59 Uhr

"Das trifft uns brutal hart": Mehr als eine Persiflage auf die Hamsterkäufe


NÜRNBERG - Klopapier ist in Zeiten der Corona-Pandemie sehr begehrt. Noch immer sind in vielen Läden die Regale leer. Bei der Nürnberger Bäckerei Nusselt sind die Auslagen dagegen voll - mit einem ganz besonderen Schokokuchen. Es ist aber mehr als nur der Versuch, die Hamsterkäufe kulinarisch aufzuarbeiten. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

600 Menschen auf den Straßen: Demo gegen rechte Gewalt in der Südstadt 22.02.2020 18:02 Uhr



Die Initiative "Das Schweigen durchbrechen" hat am Samstagnachmittag bei einer Kundgebung mit anschließendem Lauf durch die Südstadt rund 600 Demonstranten versammelt. Der Tross zog nach dem Auftakt am Aufseßplatz durch die Wölckern-, Allersberger- und Scheurlstraße bis zum Willy-Brandt-Platz. Die Solidaritätsveranstaltung galt den Opfern von Hanau. Ein 43-Jähriger hatte dort neun Menschen mit Migrationshintergrund erschossen und im Anschluss sich und seine Mutter getötet. [mehr...]