13°

Montag, 01.03.2021

|

Alle Informationen aus N-Südost

Weißer Fleck in Nürnberg: Dieser Stadtteil muss fast ohne Internet leben vor 5 Stunden

In Birnthon scheitern die Bemühungen um einen Breitbandausbau seit Jahren


NÜRNBERG - Wie in der Zeit zurückversetzt - so fühlen sich die Bewohner Birnthons im Südosten Nürnbergs. Sie können nur über das Mobilfunknetz im Internet surfen, DSL oder Kabel gibt es nicht. Die Bemühungen um einen Breitbandausbau laufen seit Jahren, scheitern aber immer wieder. Jetzt gibt es Hoffnung auf eine Lösung. [mehr...] (32) 32 Kommentare vorhanden

Existenzangst: Nürnbergs Einzelhändler fordern Öffnung am 8. März 28.02.2021 17:20 Uhr

Mit Lichteraktion protestieren die Unternehmer am Montag während Gipfel


NÜRNBERG - Der Einzelhandel fordert mit der Initiative "Das Leben gehört ins Zentrum" die Wiedereröffnung der Geschäfte zum 8. März. Um deutlich zu machen, welche Flächen bei einem andauernden Lockdown von Schließung bedroht sind, lassen die Händler ihre Schaufenster bis Dienstag immer abends in rotem Licht erstrahlen. Auch Nürnberger Geschäfte in der Innenstadt und im Franken-Center sind dabei. [mehr...] (18) 18 Kommentare vorhanden

Gefährliches Radweg-Ende: SPD fordert Lückenschluss 15.02.2021 14:50 Uhr

Verbindung von Fischbach nach Brunn soll verbessert werden


NÜRNBERG - Radfahren soll in Nürnberg sicherer und komfortabler werden, das ist das erklärte Ziel der Stadt. Verbesserungsbedarf gibt es an vielen Stellen. Die SPD-Stadtratsfraktion fordert aktuell einen Lückenschluss zwischen Fischbach und Brunn. [mehr...]

Falsche Polizisten: Seniorin abgezockt 05.02.2021 13:23 Uhr

Kripo warnt vor fieser Masche


NÜRNBERG - Immer wieder warnt die Polizei vor einer fiesen Betrugsmasche, aber immer wieder fallen Menschen darauf herein: In der Nacht zum Freitag traf es eine Seniorin aus dem Stadtteil Moorenbrunn.
[mehr...]

ICE-Werk in Feucht und Altenfurt: Kluger Schachzug oder echte Alternative? 04.02.2021 21:28 Uhr

Der Bund Naturschutz kündigt Widerstand an


ALTENFURT/FEUCHT - Nach Protesten in Altenfurt nennt die Deutsche Bahn die ehemalige Heeresmunitionsanstalt als möglichen Standort für das geplante ICE-Werk. Während Feuchts Bürgermeister Jörg Kotzur darin einige Vorteile sieht, kündigt die Ortsgruppe des Bund Naturschutz bereits Widerstand an. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Betrunkener verursacht Unfall auf A6 und flüchtet - trotz Parkkralle 01.02.2021 12:32 Uhr

42-Jähriger wird festgenommen und Auto sichergestellt - Flucht gelingt trotzdem


KAMMERSTEIN - Ein 42-Jähriger hat am Freitagabend betrunken einen Unfall auf der A6 bei Kammerstein verursacht und die Flucht ergriffen. Der Geschädigte nahm die Verfolgung auf und informierte die Polizei. Auf der A9 bei Fischbach beendeten die Beamten die Fahrt des Unfallverursachers. Das Auto wurde mit einer Parkkralle gesichert. Doch das schien für den Mann kein Hindernis. [mehr...]

Großes Polizeiaufgebot in Nürnberg-Langwasser: Das war der Grund 21.01.2021 14:20 Uhr

Beamte der Bereitschaftspolizei sorgten für Aufsehen


NÜRNBERG - In Langwasser würden "extrem viele" Polizeiautos rumfahren und an "fast jeder Ecke" stehen, meldete sich ein Bürger am Donnerstagvormittag bei nordbayern.de. Was war tatsächlich los? [mehr...]

Ab jetzt auch in Nürnberg: So funktioniert "Click and Collect" 17.01.2021 06:00 Uhr

Aktion hilft Nürnberger Einzelhändlern im Corona-Lockdown


NÜRNBERG - Seit Montag gilt „Click and Collect“ in Bayern. Auch Einzelhändler in den Nürnberger Stadtteilen nutzen die neue Möglichkeit. Kunden bestellen telefonisch oder online und holen die Ware dann an der Ladentüre ab. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Nürnberger Radrennbahn wird vorerst nicht gebaut 23.12.2020 05:59 Uhr

Der Bund bezuschusst das geplante Velodrom nicht


NÜRNBERG - Schlechte Nachrichten für die Freunde des Radsports: Das Velodrom, das in Altenfurt/Moorenbrunn hätte entstehen sollen, wird vorerst nicht kommen. Die Stadt Nürnberg hatte zwar trotz angespannter Haushaltslage an ihrer Förderzusage festgehalten. Doch von Berlin aus fließen keine Mittel. [mehr...] (12) 12 Kommentare vorhanden

Nürnberger Schüler basteln Wichtelgeschenke für Senioren 17.12.2020 20:16 Uhr

Weihnachtswerkstatt in der Schule


NÜRNBERG - Aus der Krise eine Chance: Die Schüler der Mittelschule Altenfurt haben überlegt, wie sie den Bewohnern des Seniorenheim Caritas-Pirckheimer in Altenfurt ein wenig Licht ins Dunkel bringen können. Schnell war eine kleine Idee mit Herz geboren - und daraus entsteht vielleicht sogar etwas größeres. [mehr...]