19°

Mittwoch, 27.05.2020

|

Alle Informationen aus Schwabach

Schwabach: In der Krise weiter investieren vor 2 Stunden

Corona beschert dem städtischen Haushalt ein Millionen-Loch. Vor dem finanziellen Abgrund steht Schwabach damit aber nicht.


SCHWABACH - Ist die Lage ernst? ja. Ist sie schwierig? selbstverständlich. Aber: Schwabachs Stadtkämmerer und Wirtschaftsreferent Sascha Spahic ist optimistisch, dass für die Stadt die finanziellen Folgen der Corna-Pandemie beherrschbar bleiben. [mehr...]

Schwabacher: "Wir wollen wieder tanzen" 25.05.2020 09:04 Uhr

Eine etwas andere Demonstration der Tanzschule Bogner auf dem Martin-Luther-Platz


SCHWABACH - Es war eine Demonstration der anderen – und der durchaus sympathischen Art: 50 Aktive der Tanzschule Bogner (Schwabach und Roth) haben auf dem Martin-Luther-Platz in Schwabach auf ihr Anliegen aufmerksam gemacht: Wir wollen wieder tanzen. [mehr...]

Auto in Schwabach ging in Flammen auf 23.05.2020 09:16 Uhr

Schuld war nach ersten Erkenntnissen ein technischer Defekt


SCHWABACH - Glück im Unglück hatte ein Pärchen in Schwabach: Ihr Auto geriet in Brand, allerdings schafften es die beiden noch rechtzeitig nach draußen. [mehr...]

In mehrere Orten: Stiller Protest gegen die Stromtrasse P 53 22.05.2020 06:26 Uhr

Am Samstag sind Kundgebungen geplant im Landkreis Roth geplant


SCHWABACH/LANDKREIS ROTH - Am Sonntag findet ein bundesweiter Aktionstag auch mit Kundgebungen vor Ort statt. Anlass ist das neue "Planungssicherstellungsgesetz". [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Schwabach: Großeinsatz im Gerichtssaal 21.05.2020 06:00 Uhr

Angehörige eines Verurteilten rasteten aus


SCHWABACH - Nachdem am Dienstag ein vorbestrafter 18-jähriger Angeklagter wegen Körperverletzung zu zwei Jahren und vier Monaten Einheitsjugendstrafe verurteilt worden war, rastete dessen Familie und eine Bekannte aus und gingen auf einen Justizwachtmeister los. Es kam zu einem Großeinsatz von Polizei und Rettungskräften. [mehr...]

Keglerinnen setzten Erfolgsweg nahtlos fort 20.05.2020 13:22 Uhr

DJK Schwabach schnurstracks in die Landesliga Mitte.


SCHWABACH - Von der Regionalliga in die Landesliga — nimmt man die Fußball-Ligenstruktur als Maßstab, dann wäre das ja ein sportlicher Abstieg. Im Kegelsport jedoch haben die Damen der DJK Schwabach in den vergangenen vier Jahren Außergewöhnliches geleistet. Zunächst gingen sie dabei einen kleinen Umweg von der Nördlinger Straße an die Huttersbühlstraße, um dort schließlich wieder durchzustarten. [mehr...]

Internationaler Aktionstag: Museumstag in Zeiten der Pandemie 15.05.2020 17:00 Uhr

Diesen Sonntag wird der Aktionstag begangen - eine Übersicht.


NÜRNBERG - Lange waren die Hallen leer, die Exponate unbesehen. Jetzt hat sich der Lockdown für die bayerischen wie regionalen Museen gelockert — passend: denn am Sonntag, 17. Mai, feiern sie den jährlichen Internationalen Museumstag. [mehr...]

Keine Experimente im Kreistag 15.05.2020 11:32 Uhr

Am Ende entscheidet das Los


LANDKREIS ROTH - Wenn am Montag der Kreistag zu seiner konstituierenden Sitzung zusammentritt, dann haben die bisherigen Landratsstellvertreter Walter Schnell (FW), Edeltraud Stadler (CSU) und Dr. Hannedore Nowotny (SPD) sehr gute Chancen auf die Wiederwahl. Dafür muss bei der Ausschuss-Sitzverteilung gelost werden. [mehr...]

"Berliner Schnauze" in Schwabacher Linienbus 14.05.2020 08:43 Uhr

Der Stadtverkehr rückt mit dem "Tag des Busfahrers" sein Fahrpersonal in den Blick


SCHWABACH - Nach der Premiere im Jahr 2019 feiert der Schwabacher Stadtverkehr auch heuer, am 14. Mai, seine Busfahrerinnen und Busfahrer unter dem Motto #wirsindbusfahrer. [mehr...]

In Schwabach: Lesen im Corona-Modus 13.05.2020 10:29 Uhr

Die Schwabacher Stadtbibliothek öffnete erstmals nach der Komplett-Schließung wieder


SCHWABACH - Die Schwabacher Stadtbibliothek hatte am Dienstag erstmals wieder geöffnet nach der Zwangspause durch Corona. Die Mitarbeitenden hatten sich ein Konzept ausgedacht, bei dem sich die Besucher möglichst wenig begegnen. Hinein ging es von hinten, durch die Tür an der Stadtmauer. Für den Ausgang war die Tür in den Bürgerhof reserviert. [mehr...]