10°

Montag, 17.02.2020

|

Alle Informationen aus Schwabach

Kia Baskets: Fischen im Haifischbecken 24.01.2020 12:46 Uhr

Stark ersatzgeschwächte Schwabacherinnen bei den Qool Sharks in Würzburg.


SCHWABACH - Irgendwie ist es ein bisschen schade. Da spielen die Kia Baskets eine sehr starke Saison in der 2. Bundesliga Süd, tasten sich nach und nach an die Spitzenplätze heran, und dann schlägt das Schicksal grausam zu. Für einige Wochen muss Headcoach Tom Gieritz wohl auf Deeshyra Thomas (Schulter ausgekugelt) und Lea Vatthauer (Finger gebrochen) verzichten (wir berichteten). [mehr...]

Kia Baskets: Doppeltes Verletzungspech 22.01.2020 16:57 Uhr

Schwabachs Basketballerinnen müssen vorerst auf zwei Leistungsträgerinnen verzichten.


SCHWABACH - Deeshyra Thomas hat bei den Kia Baskets bislang alle 13 Spiele auf dem Platz gestanden, dabei rund 20 Punkte im Durchschnitt erzielt, und – das ist noch weit wichtiger – als Point Guard die zentrale Rolle der Ballverteilerin besetzt. Jetzt wird sie mindestens sechs Wochen ausfallen. Damit nicht genug: Lea Vatthauer war gerade wieder zurück in der ersten Fünf, nachdem sie einige Spiele aus beruflichen Gründen gefehlt hatte. Jetzt wird sie ebenfalls mindestens sechs Wochen nicht spielen können. Obwohl man gegen die Rhein-Main Baskets gewinnen konnte, war es ein schwarzes Wochenende für die Zweitliga-Basketballerinen. [mehr...]

"Wasser" als Schwerpunkt der VHS im Landkreis Roth 22.01.2020 06:02 Uhr

Das neue Kursbuch der Volkshochschule für Frühjahr/Sommer 2020 ist erschienen.


LANDKREIS ROTH - Das neue Jahr ist noch jung, aber die kommenden Kurse der Volkshochschule im Landkreis Roth für das Frühjahr und den Sommer stehen bereits fest. VHS-Leiterin Petra Winterstein freut sich, zusammen mit den beiden Fachgebietsleiterinnen Cordula Doßler und Karin Zargaoui das aktuelle, 256 Seiten starke Programmheft vorzustellen. Es gibt auch einen Grund, warum unser Foto am Hilpoltsteiner Stadtweiher entstand [mehr...]

700.000 Knöllchen ungültig? Das bedeutet Urteil für Franken 21.01.2020 14:03 Uhr

Autofahrer wollte Strafzettel über 15 Euro nicht zahlen und bekam Recht


NÜRNBERG - Ein Urteil des Frankfurter Oberlandesgerichtes sorgt derzeit für Wirbel, vor allem in Hessen: Tausende Knöllchen sind möglicherweise ungültig, weil in der Mainmetropole und anderen benachbarten Kommunen private Dienstleister die Verkehrsüberwachung durchgeführt haben. Hat das auch Konsequenzen für Autofahrer in Franken? In Nürnberg und Umgebung gibt man sich gelassen. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden

Hockey-Erste des TV 1848 fit fürs Topspiel 21.01.2020 09:59 Uhr

Vor der Partie gegen die HGN II mit 8:4 in Grünwald gewonnen.


SCHWABACH - Am Wochenende waren alle Hockey-Erwachsenenteams des TV 1848 Schwabach im Einsatz. Die Ergebnisse fielen dabei sehr unterschiedlich aus. Die 1. Herren verteidigten mit einem 8:4 beim TSV Grünwald vor dem vielleicht schon vorentscheidenden Duell um den Aufstieg gegen die HG Nürnberg II am nächsten Samstag ihre Tabellenführung. Die 1. Damen verloren gegen SB DJK Rosenheim in der 2. Regionalliga mit 2:4, während die 2. Damenmannschaft gegen den Club am Marienberg klar mit 8:0 gewann. Die 2. Herrenmannschaft holte aus zwei Spielen drei Punkte und führt zwei Spieltage vor Schluss die Tabelle der 2. Verbandsliga an. [mehr...]

Prell-Areal: Schwabacher üben harte Kritik an Plänen 20.01.2020 11:07 Uhr

Bauvorhaben für sogenanntes Zöllnertor-Quartier wurde Anwohnern vorgestellt


SCHWABACH - Ein Lebensmittelgeschäft: Ja. Bezahlbare Wohnungen: Ja. Aber ansonsten halten die Anwohnerinnen und Anwohner um Zöllnertor- und Reichswaisenhausstraße das Projekt, das rund ums sogenannte "Prell-Areal" entstehen soll (wir berichteten), für überdimensioniert und zu hoch. Der Verlust von Stellplätzen wurde mehrfach kritisiert. [mehr...]

"Gemeinsam einen Zukunftsdialog führen" 19.01.2020 18:05 Uhr

Neujahrsempfang des Schwabacher Gewerbevereins: Für innovativen Wirtschaftsstandort


SCHWABACH - Als Aufgabe des Gewerbevereins für die Zukunft bezeichnete es dessen Vorsitzender Wolfgang Janowiak, einen Wirtschaftsstandort mit innovativem Profil zu entwickeln. Er mahnte dafür ein Mobilitätskonzept ebenso an wie ein Wohnraumangebot, um Fachkräfte zu binden. [mehr...]

Kunsteisbahn am Schwabacher Marktplatz ist eröffnet 17.01.2020 15:15 Uhr

Auf der speziellen Oberfläche gleitet es sich fast wie auf richtigem Eis


SCHWABACH - Ein Dream-Team hatte sich zusammengefunden zur Eröffnung der Kunsteisbahn auf dem Marktplatz am Donnerstagabend: Oberbürgermeister Matthias Thürauf und Pucki, das Ice-Tigers-Maskottchen, hießen rund 150 bis 200 Besucherinnen und Besucher willkommen und gaben das synthetische Eis frei. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Organspende: So haben die fränkischen Abgeordneten abgestimmt 16.01.2020 21:36 Uhr

Die Gewissensfrage spaltet auch die Parlamentarier aus der Region


NÜRNBERG/BERLIN - Die von Gesundheitsminister Jens Spahn favorisierte Widerspruchslösung hat bei der Abstimmung im Bundestag keine Mehrheit bekommen. Auch die Parlamentarier aus der Region standen vor der Gewissensfrage. So haben sie abgestimmt. [mehr...]

Gesetzentwurf: Fotogeschäfte fürchten um Existenz 16.01.2020 10:45 Uhr

Passfoto nur noch im Rathaus? - Schlechte Stimmung bei Schwabachs Fotografen


SCHWABACH - Passfotos für Ausweise sollen künftig nur noch in den Behörden in Gegenwart eines Mitarbeiters aufgenommen und elektronisch erfasst werden, heißt es in einem Gesetzentwurf des Bundesinnenministeriums. Das sorgt für schlechte Stimmung in der Fotografenbranche. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden