24°

Donnerstag, 25.04.2019

|

Alle Informationen aus Schwabach

Eine Ohrfeige? TME und Stadt Schwabach im Streit 22.03.2019 14:31 Uhr

Theatergruppe Theatrum Mundi beklagt mangelnde Unterstützung


SCHWABACH - Das Theatrum Mundi Ensemble (TME) ist unzufrieden mit der Kulturförderung der Stadt Schwabach. Auslöser der Kritik: Der Kulturausschuss des Stadtrats hat in dieser Woche Zuschüsse für die freie Kulturarbeit in Schwabach vergeben. Dabei hat das TME statt der erhofften 7500 nur 1500 Euro erhalten. [mehr...]

Künstlerische Inspiration für die Passionszeit 17.03.2019 16:11 Uhr

Schwabacher Malerin Gabriele Fuchs arbeitet bei Andacht die Besonderheiten der "Gefangennahme Jesu" heraus


SCHWABACH - Die aus Brasilien stammende Schwabacher Malerin Gabriele Fuchs hat am Freitag die erste von fünf Passionsandachten in der Stadtkirche geleitet. Zwischen Orgelmusik samt Psalmgesang mit Klaus Peschik und Gebeten hat Fuchs bei einer Bildbetrachtung die Besonderheiten der "Gefangennahme Jesu" herausgearbeitet. [mehr...]

Kneipenfieber in Schwabach: 15 Bands sorgten für Stimmung 17.03.2019 11:58 Uhr



Kneipenfieber in Schwabach ist und bleibt ein Megaevent. 15 Bands in 15 Lokalen haben die Innenstadt am Samstag zum gigantischen Konzertsaal gemacht. Motto: Viele verschiedene Zimmer für zahlreiche Genres. Denn von Rock über Psychodelic, Blues und Folk bis hin zu Oldie-Klassikern und irischer Musik war alles dabei. [mehr...]

Denkmalprämierung 2019: Das sind die Gewinner der Region! 16.03.2019 21:11 Uhr

Eine kulturelle Rundreise durch das Frankenland und seine Geschichte


NÜRNBERG - Es sind einzigartige Steine. Mauern, die Zeitgeschichte erzählen. Zahlreiche Denkmäler hat die Region zu bieten - wir stellen Ihnen diejenigen vor, die am 22. März durch den Bezirk Mittelfranken prämiert werden! [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Bayerische Städte stehen vor spannenden OB-Wahlkämpfen 16.03.2019 09:53 Uhr

In Bayreuth und Bamberg ist die Lage vor dem Urnengang 2020 völlig offen


NÜRNBERG - Die zweit- und die drittgrößte Stadt in Bayern bekommen sicher einen neuen Oberbürgermeister, nachdem Ulrich Maly (SPD) in Nürnberg und Kurt Gribl (CSU) in Augsburg ihren Verzicht für eine erneute Kandidatur bei der Kommunalwahl 2020 erklärt haben. Auch in anderen Städten Nordbayerns könnte es spannend werden. [mehr...]

Appetit auf Zweitliga-Basketball wächst 15.03.2019 15:44 Uhr

Bei den Kia Baskets laufen bereits die Planungen für die neue Saison — "Wir planen mit zwei Profis" Wird Brooke Le Mar eine weitere Saison in Schwabach spielen? — Wieder zurück in Los Angeles


SCHWABACH - Bundesliga-Basketball in der Goldschlägerstadt? Vor 13 Jahren kaum vorstellbar, aber inzwischen eine Marke in Schwabach. Gerade ging die erste Saison der Kia Baskets in der 2. Bundesliga Süd zu Ende. Mit Platz sechs hat das Team sportlich die kühnsten Erwartungen übertroffen. Was aber noch wichtiger ist: Dieser Erfolg macht Appetit auf eine zweite Saison in der zweithöchsten deutschen Basketball-Spielklasse. Sowohl bei den Machern als auch in der Bevölkerung — längst ist die "Hölle über dem Hallenbad" Kult. Die Fans kommen gerne und auch zahlreich zu den Heimspielen. Und das soll möglichst noch lange so bleiben. Angelika Walden will die Damenmannschaft in der Bundesliga etablieren. [mehr...]

Schwabach: Königstraße vier Wochen gesperrt 15.03.2019 05:58 Uhr

Ab Montag wird gepflastert - Busverkehr nicht betroffen


Die Königstraße wird auf Höhe der neuen Raiffeisen-Filiale ab kommenden Montag für den Verkehr voraussichtlich vier Wochen gesperrt. [mehr...]

Denkmalprämierung 2019: Das sind die Preisträger aus Schwabach 14.03.2019 19:10 Uhr



Der Bezirk Mittelfranken hat auch 2019 wieder zahlreiche Bauwerke als Denkmal ausgezeichnet. Wir haben die Preisträger aus Schwabach für Sie zusammengestellt. [mehr...]

Kettenreaktion auf den Kegelbahnen 14.03.2019 14:27 Uhr

Was so alles passiert, wenn in den oberen Ligen die "Falschen" verlieren — Gut möglich, dass erst in zwei Wochen alle Entscheidungen gefallen sind — Auch ein neues Spielsystem konnte den Mitgliederschwund nicht stoppen


SCHWABACH - Der Kegelsport hat nicht unbedingt an Attraktivität gewonnen in den vergangenen Jahrzehnten. Eher das Gegenteil war der Fall: Der Nachwuchs hält sich da vielmehr an modernere Sportarten. Auch durch die Revolution des Spielsystems hat sich am Trend, dass immer weniger Mannschaften am Rundenspielbetrieb teilnehmen, wenig verändert – weg vom reinen Zusammenzählen der gefallenen Kegel und hin zum Wettkampf Mann gegen Mann respektive Frau gegen Frau. Auch die Tatsache, dass durch diese Systemänderung die Verweildauer auf den Kegelbahnen spürbar verringert werden konnte, trug nicht zu mehr Attraktivität dieser Sportart bei. [mehr...]

Kommunalwahl 2020 in Schwabach: Alle Infos im Überblick 14.03.2019 14:06 Uhr

2020 wird es spannend: Wer wird Oberbürgermeister? Wer zieht in den Stadtrat ein?


SCHWABACH - Rund 30.000 Wahlberechtigte haben es 2020 in der Hand: Wer wird Schwabachs Oberbürgermeister? Wer zieht in den Stadtrat ein? Wer entscheidet in den nächsten sechs Jahren maßgeblich über die kommunalen Belange mit? [mehr...]