Dienstag, 22.10.2019

|

Alle Informationen aus Langenaltheim

Bärenstarke Rehlinger und Dietfurterinnen beim Treuchtlinger Volksfest-Tauziehen 16.07.2019 17:17 Uhr

Die Rehlinger Feuerwehr gewinnt erneut, muss sich aber den Damen vom Dorfverein geschlagen geben


TREUCHTLINGEN - Die Rehlinger Feuerwehr hat beim Treuchtlinger Volksfest-Tauziehen ihren Titel verteidigt, die Muskelmänner der Firma Mrasek wurden erneut nur Zweiter. Das letzte Wort hatten allerdings die Frauen vom Dorfverein aus Dietfurt. [mehr...]

Der Naturpark Altmühltal feiert Geburtstag 09.07.2019 15:37 Uhr

Großes Fest für Besucher am Sonntag in Eichstätt


WEISSENBURG - Vor 50 Jahren wurde der Verein "Naturpark Altmühltal (Südl. Frankenalb)" gegründet: Gefeiert wird das Jubiläum am Sonntag, 14. Juli, mit einem Fest zum Mitmachen im Eichstätter Informationszentrum, in dem zeitgleich eine Ausstellung der bayerischen Naturparke zu Gast ist. [mehr...]

Apollofalter und Uhu in Altmühlfranken profitieren 19.05.2019 17:11 Uhr

Aufgelassene Steinbrüche und Plattenkalkhalden dienen seltenen Tierarten als idealer Lebensraum


SOLNHOFEN - Die Umweltpakte im südlichen Landkreis tragen Früchte. Apollofalter und Uhu finden neuen Lebensraum in aufgelassenen Jurakalksteinbrüchen und Plattenkalkhalden. Im Umweltausschuss des Kreistags berichtete Gebietsbetreuer Adi Geyer nun über den Stand der Dinge und zeigte sich mit der Entwicklung der vergangenen zehn Jahre sehr zufrieden. [mehr...]

Die Schmarotzer-Pflanze erobert Altmühlfranken 30.04.2019 15:46 Uhr

Die Mistel macht sich auf immer mehr Streuobstwiesen in der Region breit


WEISSENBURG - Misteln haben ein gutes Image. In den USA und in England küsst man sich unter ihren aufgehängten Zweigen. In den Asterix-Heften schneidet Druide Miraculix ihre Früchte und Zweige in den Zaubertrank, der die Gallier über die Römer triumphieren lässt. Wolfgang Subal allerdings, Pomologe aus Heidenheim, kann die Mistel nicht leiden. [mehr...]