14°

Montag, 22.04.2019

|

Alle Informationen aus Pappenheim

Pappenheim: Bahnunterführung 18 Monate gesperrt 17.04.2019 06:02 Uhr

Nadelöhr am Pappenheimer Bahnhof wird zweispurig - Weite Umleitung


PAPPENHEIM - Der Neubau der Eisenbahnbrücke und die damit verbundene Verbreiterung der Bahnunterführung von Pappenheim nach Niederpappenheim ist angelaufen. [mehr...]

Was macht die Provinz?! 16.04.2019 09:56 Uhr

Verein will sich bei Entwicklung einmischen


PAPPENHEIM - Spannend. Der Pappenheimer Kunst- und Kulturverein sieht seine Aufgabe nicht nur darin, hübsche Abend- und Wochenendgestaltung zu organisieren, sondern will sich einmischen. Konkret tut er das mit einer neuen Vortragsreihe, die im etwa zweimonatigen Rhythmus Redner einlädt und mit ihnen diskutiert, wie es auf dem Land so weitergeht. [mehr...]

Große Verdienste um Kunst, Sport und Karneval 04.04.2019 06:00 Uhr

Ehrenzeichen des Ministerpräsidenten für vier Altmühlfranken


NÜRNBERG - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg ehrenamtlich tätigen Frauen und Männern das Ehrenzeichen des Bay­erischen Ministerpräsidenten überreicht. Darunter waren mit Renate Gehrcke aus Pappenheim, Herbert Tschepa aus Treuchtlingen sowie Monika Weck und Georg Morgott aus Ellingen vier Persönlichkeiten aus dem Weißenburger Land. [mehr...]

Pappenheimer Stadtteil für 18 Monate abgeriegelt 25.03.2019 08:00 Uhr

Eine 14-Kilometer-Umfahrung für 300 Meter Luftlinie


PAPPENHEIM - Ab dem 29. April beginnen die Bauarbeiten für die Verbreiterung der Bahnunterführung Niederpappenheim. Das mag langfris­tig erfreulich sein, bringt aber kurz­fristig erhebliche Probleme. Niederpappenheim wird rund eineinhalb Jahre lang von Pappenheim aus nicht direkt erreichbar sein. Die offizielle Umfahrung für die wenigen Hundert Meter von Niederpappenheim bis ins Zentrum der Stadt beträgt 14 (!) Ki­lometer. Der Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung nun die Sanierung eines Schleichwegs beschlossen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Treuchtlingen: Sturm Eberhard eröffnet Borkenkäfer-Saison 23.03.2019 13:25 Uhr

So früh wie noch nie schlagen Forstamt und Forstbetriebsgemeinschaften Alarm – Das gute Wetter jetzt nutzen


TREUCHTLINGEN - So früh wie selten läuten das Weißen­burger Forstamt sowie die Forstbetriebsgemeinschaften Franken-Süd und Pappenheim-Weißenburg heuer die Borkenkäfer-Saison ein. Forstwirte sollten schon dieses Wochenende das Totholz aus ihren Wäldern holen, so ihr Appell. Sorgen bereiten den Experten neben der Schwächung der Bäume durch die Klimaerwärmung und der enormen Käferbrut aus dem Vorjahr insbesondere der späte Windbruch durch Sturm "Eberhard" und die zunehmende Untätigkeit vieler Waldbesitzer. [mehr...]

Die Stadt Pappenheim investiert kräftig 23.03.2019 06:00 Uhr

Haushalt mit zahlreichen Projekten verabschiedet


PAPPENHEIM - Die Stadt Pappenheim hat ihren Haushaltsplan verabschiedet. Es dürfte sich um einen Rekordhaushalt handeln, der vor al­lem kräftige Ausgaben auf der Inves­titionsseite vorsieht. Die Stadt steigt damit in eine Nettoverschuldung ein, die allerdings nach dem Planansatz Ende des Jahres 2019 in einem vertretbaren Rahmen sei, wie Interims-Kämmerer Günther Roth in der Stadt­ratssitzung feststellte. [mehr...]

Pappenheim liest! 22.03.2019 14:19 Uhr

Ein Wochenende im Zeichen der Literatur


PAPPENHEIM - Am Wochenende 30. und 31. März heißt es in der Altmühlstadt „Pappenheim liest“. Geboten sind unter anderem eine Druck-Aktion zu Pappenheimer Wörtern, eine Literaturnacht quer durch die Stadt und Kinderlesungen. [mehr...]

Tagespflege in Pappenheim offiziell eingeweiht 20.03.2019 12:01 Uhr

Viel Lob für das neue Angebot der Diakonie


PAPPENHEIM - In Pappenheim hat die Diakonie jetzt eine Tagespflege für Senioren eingeweiht. Mit einer Feierstunde ist das Kooperationsprojekt der Diakonie Pappenheim-Weißenburg und der Rummelsberger Diakonie als wichtige Ergänzung für die Seniorenbetreuung im südlichen Landkreis gelobt worden. In der Einrichtung können zwölf Personen aufgenommen werden. Es sind noch Kapazitäten frei. [mehr...]

Treuchtlingen: Schäden durch Sturmtief "Eberhard" 11.03.2019 11:58 Uhr

Insgesamt 20 Einsätze zwischen 14 und 21 Uhr - Verletzt wurde niemand


TREUCHTLINGEN - Umstürzende Bäume und wegwehende Verkehrsschilder: Das Sturmtief „Eberhard“ führte am Sonntag zu erheblichen Verkehrsbehinderungen und Schäden. Zwischen 14 und 21 Uhr wurden insgesamt 20 Einsätze gemeldet. [mehr...]

Ungebremst in Laster: Solnhofener schwer verletzt 08.03.2019 11:04 Uhr

Schwerer Auffahrunfall auf der Staatsstraße zwischen Treuchtlingen und Pappenheim


TREUCHTLINGEN - Schwer verletzt hat sich ein 79-jähriger Autofahrer aus Solnhofen, der mit seinem Wagen ungebremst auf einen Lastwagen des Straßenbauamtes aufgefahren ist. [mehr...]