17°

Freitag, 03.07.2020

|

Alle Informationen aus Pappenheim

Uwe Sinn: Ruhiger Abschied aus turbulenter Amtszeit 03.05.2020 05:57 Uhr

SPD-Bürgermeister räumt nach zwölf Jahren den Chefsessel - Auf Jobsuche


PAPPENHEIM - In Pappenheim räumt der bisherige SPD-Bürgermeister Uwe Sinn nach zwölf Jahren seinen Schreibtisch und macht sich auf in ein neues Leben. [mehr...]

Motoren von Steinbrechern zerstört: 80.000 Euro Schaden 29.04.2020 11:48 Uhr

Unbekannte hatten in einem Steinbruch bei Pappenheim zugeschlagen


PAPPENHEIM - Unbekannte haben im Pappenheimer Steinbruch "Kappel" an der Staatsstraße 2230 die Motoren zweier Steinbrecher zerstört und dabei ungefähr 80.000 Euro Sachschaden verursacht. [mehr...]

Polizeieinsatz wegen Vogelspinne: Scherz geht nach hinten los 16.04.2020 10:33 Uhr

Riesenspinne stellt sich als Scherzartikel heraus


PAPPENHEIM - Am Mittwoch entwickelte ein "Späßchen" eine gewisse Eigendynamik und nahm einen, so sicherlich nicht gewollten Verlauf. Ein Nachbar hatte zuvor eine vermeintliche Spinne im Nachbarhaus entdeckt. [mehr...]

"Die Seniorenheime sind unsere wunden Punkte" 15.04.2020 05:55 Uhr

Der Versorgungsarzt Dr. Peter Löw erklärt, was getan wird, um die ältere Bevölkerung zu schützen.


PAPPENHEIM - Wie konnte sich das Coronavirus im Pappenheimer Seniorenheim ausbreiten, in dem (wie berichtet) sechs Senioren verstorben sind? Zumal auch dort seit dem 21. März ein absolutes Besuchsverbot herrscht. Für Lena Kagerer, Pressesprecherin des Landratsamtes Weißenburg-Gunzenhausen, eine Frage, auf die es nur eine Antwort geben kann: "Das Virus kann nur von Außen hinein getragen worden sein." [mehr...]

Corona-Infektion: Sechs Tote in Pappenheimer Seniorenheim 13.04.2020 16:31 Uhr

In der Einrichtung haben sich 29 von 42 Bewohnern mit dem Virus infiziert


PAPPENHEIM - Traurige Nachrichten aus dem Pappenheimer Georg-Nestler-Haus: In dem Seniorenheim sind sechs ältere Menschen an den Folgen einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus verstorben. Damit stieg die Zahl der Todesopfer durch das Corona-Virus im Landkreis auf mittlerweile zehn Personen an. [mehr...]

150 Jahre Eisenbahn: Ingenieurskunst im Altmühltal 11.04.2020 05:55 Uhr

Durch das kurvige Tal haben Bauarbeiter Ende des 19. Jahrhunderts Gleise verlegt.


TREUCHTLINGEN - Vor 150 Jahren ist die Eisenbahnstrecke von Ingolstadt nach Treuchtlingen eröffnet worden. Sie hat die Orte und die Landschaft verändert. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Die Pappenheimer Firma Modl hat noch Masken 04.04.2020 05:46 Uhr

Das Unternehmen hat dank guter Geschäftskontakte zwei Millionen FFP-2–Masken organisiert.


PAPPENHEIM - Nicole Modl kann nicht verstehen, warum weder Krankenhäuser noch die Regierung kurzfristig derzeit Atemschutzmasken besorgen können. "Wir kommen an die Produkte ran", sagt die Geschäftsführerin des Pappenheimer Mechatronik-Dienstleisters, der rund 150 Mitarbeiter an seinen drei Standorten in Deutschland, Polen und Indien beschäftigt. Eigentlich wollte Nicole Modl nur einem befreundeten Arzt bei der Beschaffung von dringend benötigter Schutzausrüstung, wie Mundschutz und Masken, behilflich sein und nutzte dabei ihr bereits bestehendes Netzwerk in China. [mehr...]

Treuchtlingen: 20 Verstöße gegen Allgemeinverfügung 30.03.2020 12:38 Uhr

Kein Verständnis für Maßnahmen bei Party in Pappenheim


TREUCHTLINGEN - Am Wochenende sind im Gebiet der Polizeiinspektion Treuchtlingen 20 Verstöße gegen die erlassene Allgemeinverfügung festgestellt worden, in neun Fällen wurden Anzeigen wegen eines Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz erstattet. [mehr...]

Predigt kommt zu den Weißenburgern nach Hause 20.03.2020 14:39 Uhr

Das Weißenburger Tagblatt stellt ab sofort jeden Sonntag ein Video aus der Kirche online.


WEISSENBURG - Zeiten wie diese hat es noch nie gegeben. In Bayern sind Ausgangsbeschränkungen in Kraft getreten, die sogar die Kirchen betreffen. Gottesdienste dürfen nicht stattfinden. "Das hat es nicht einmal in Kriegszeiten gegeben", gibt Dekan Wolfgang Popp vom evangelisch-lutherischen Dekanat Pappenheim, trotz voller Unterstützung der Maßnahmen, zu bedenken. "Und eine unserer ureigenen Aufgaben als Kirche, nämlich die Begegnung mit den Menschen, ist nicht mehr möglich." [mehr...]

Nach 24 Jahren wird das Pappenheimer Rathaus wieder schwarz 16.03.2020 15:08 Uhr

Florian Gallus (CSU) lag in Pappenheim klar vor dem abgewählten Amtsinhaber Uwe Sinn (SPD).


PAPPENHEIM - Als das Ergebnis aus Neudorf als Erstes im Pappenheimer Rathaus einlief, lächelte Bürgermeister Uwe Sinn (SPD) kurz, denn in dem Ortsteil lag er mit 39 zu 29 Stimmen vorne vor seinem Konkurrenten Florian Gallus (CSU). Doch nach und nach trafen die anderen Ergebnisse aus den Dörfern ein – mit teils klaren Voten für Gallus. Als dann noch die Briefwähler aus dem Stadtbezirk ausgezählt waren, stand es fest: "Das war‘‘s", kommentierte Uwe Sinn mit versteinerter Miene seine Niederlage. [mehr...]