Donnerstag, 15.04.2021

|

Alle Informationen aus Treuchtlingen

Blühende Liebe: So romantisch war ein junger Dietfurter vor 50 Jahren 26.10.2020 17:13 Uhr

Treuchtlingens Ehrenbürger Richard Zäh machte seiner Frau Luise einen weithin sichtbaren Antrag


DIETFURT - Zusammen mit seiner Frau Luise hat Treuchtlingens Ehrenbürger und langjähriger zweiter Bürgermeister Richard Zäh am vierten Oktober-Wochenende Goldene Hochzeit gefeiert. Zur Verlobung vor 50 Jahren hatte der Bräutigam eine romantische Überraschung geplant. [mehr...]

So könnte das neue Freibad der Altmühltherme aussehen 26.10.2020 06:01 Uhr

Die ersten Entwürfe fanden im Ausschuss des Treuchtlinger Stadtrats breite Zustimmung


TREUCHTLINGEN - Weniger Liegewiese und Wasser, dafür mehr für die Kinder: In einer Gesprächsrunde konnten die Stammgäste der Altmühltherme ihre dringlichsten Wünsche einbringen. Entstanden ist nun ein erster Entwurf, wie das neue Freibad theoretisch aussehen kann. [mehr...]

Erster Entwurf! Neues Treuchtlinger Freibad nimmt Gestalt an 25.10.2020 06:01 Uhr

Auf eine Gesprächsrunde mit Stammgästen folgten erste Skizzen


TREUCHTLINGEN - Die Badleitung hat erstmals mit Badegästen gemeinsam diskutiert und Pläne für eine Neuausrichtung von Treuchtlingens sanierungsbedürftigem Freibad erstellt. Der erste Entwurf stieß im Werk- und Bäderausschuss auf zahlreiche positive Reaktionen. [mehr...]

Ihre größte Sorge? Kristina Becker im "Ohne Worte"-Interview 24.10.2020 06:02 Uhr

Sieben Fragen an die Treuchtlinger Bürgermeisterin


TREUCHTLINGEN - Erzählen kann man viel, aber ganz ohne Worte etwas auszudrücken, das ist wesentlich komplizierter. Wir haben in diesen besonderen Zeiten Treuchtlingens Bürgermeisterin, Kristina Becker, zum Interview "ohne Worte" eingeladen. Sie durfte lediglich mit Gesten, Mimik und selbst gemalten Bildern auf persönliche Fragen antworten. Getreu dem Motto: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. [mehr...]

Corona: Diese Regeln gelten jetzt am Klinikum Altmühlfranken 23.10.2020 06:03 Uhr

Häuser in Gunzenhausen und Weißenburg erlassen strengere Besuchsregeln


GUNZENHAUSEN - Mit einem 7-Tage-Inzidenzwert von 53,8 springt die Corona-Ampel im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen auf Rot, womit nochmals stärkere Maßnahmen greifen. Deshalb ändert das Klinikum Altmühlfranken auch seine Besucherregeln und bereitet sich auf die steigenden Infektionsfälle vor. [mehr...]

Teurer Flickenteppich: Wie geht´s mit der Schlesierstraße weiter? 23.10.2020 06:01 Uhr

Pläne zu Kanalleitungen müssen nachgereicht werden - Entschluss vertagt


TREUCHTLINGEN - Die Abwägung zwischen Vollausbau und Sanierung gestaltet sich in der Schlesierstraẞe schwieriger als gedacht. Bei einem Ortstermin sahen die Mitglieder im Bau- und Verkehrsausschuss selbst die Mängel - Und konnten sich für keine der Bauvarianten erwärmen. [mehr...]

Weißenburg-Gunzenhausen: Die Corona-Ampel springt auf Rot 22.10.2020 17:05 Uhr

Anstieg der Infektionszahlen zieht erhebliche Einschränkungen nach sich


GUNZENHAUSEN - Es war abzusehen, wer in diesen Tagen die Pandemie-Zahlen verfolgt hat, musste damit rechnen: Die Corona-Ampel im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen ist auf Rot gesprungen. Die 7-Tage-Inzidenz liegt nun bei 53,8, und die Zahl der bestätigten Infektionsfälle seit Beginn der Pandemie erhöht sich auf 516 Fälle (Stand Donnerstag), wie das Landratsamt mitteilt. [mehr...]

Runter vom Gas: Wie Dietfurt Raser ausbremsen will 22.10.2020 12:18 Uhr

Die Schneckenhofener Straße wird künftig als Tempo-30-Zone ausgewiesen


DIETFURT - Der östliche Teil von Dietfurt wird Tempo-30-Zone. Das hat der Bau- und Verkehrsausschuss des Stadtrats mit großer Mehrheit beschlossen. [mehr...]

65 Jahre verliebt: Paar aus Auernheim feierte Eiserne Hochzeit 22.10.2020 12:02 Uhr

In der Auernheimer Georgskirche schworen sie sich lebenslange Liebe


AUERNHEIM - Else und Hermann Kleemann heirateten am 18. Oktober 1955 in der Auernheimer Georgskirche. Nun trafen sie dort wieder aufeinander, um mit dem Pfarrer und der Bürgermeisterin ihrer langjährigen Liebe zu gedenken. [mehr...]

Stufe Rot: Weißenburg-Gunzenhausen reißt die 50er-Inzidenz 22.10.2020 09:48 Uhr

Jetzt hat auch Altmühlfranken die Stufe Rot erreicht


WEISSENBURG - Es war abzusehen. Wer die Tage die Pandemie-Zahlen verfolgt hat, musste damit rechnen: Die Corona-Ampel im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen ist auf Rot gesprungen, wie das Robert-Koch-Institut (RKI) bekannt gibt. [mehr...]