12°

Freitag, 30.10.2020

|

Alle Informationen aus Treuchtlingen

Wackelig: So reagieren Treuchtlingens Finanzen auf Corona 10.10.2020 06:04 Uhr

Stadtkämmerer Wenzel zum ersten Haushaltsentwurf für 2021: "Die schwierigen Jahre kommen erst noch"


TREUCHTLINGEN - So früh wie schon lange nicht mehr hat Treuchtlingens Stadtkämmerer Dominik Wenzel im Haupt- und Finanzausschuss den Haushaltsentwurf für das Jahr 2021 öffentlich vorgestellt. [mehr...]

Corona-Entwarnung in Wettelsheim und Gunzenhausen 09.10.2020 18:43 Uhr

Alle auf das Virus getesteten Kinder, Erzieherinnen und Lehrer sind negativ


WETTELSHEIM/GUNZENHAUSEN - Gute Nachrichten aus dem Gesundheitsamt: Die bei Kindern und Erzieherinnen des evangelischen Kindergartens in Wettelsheim und bei Schülern und Lehrernn des Simon-Marius-Gymnasiums in Gunzenhausen durchgeführten Tests auf Covid-19 haben durchweg negative Ergebnisse erbracht. [mehr...]

"Jodlerarchitektur"? So wird künftig in Dietfurt gebaut 09.10.2020 06:04 Uhr

Treuchtlinger Stadtrat erlaubt deutlich vielfältigere Baustile im Neubaugebiet "Weitstein II"


TREUCHTLINGEN - Fränkisches Satteldach, ein Vollgeschoss und Jägerzaun: Manch älterer Bebauungsplan schreckt potenzielle Häuslebauer eher ab. Andererseits brauchen gewachsene Ortskerne auch Schutz, um ihren Charakter nicht zu verlieren. Am Dietfurter Weitstein, weit abseits der Dorfmitte, lockert die Stadt Treuchtlingen die Regeln nun deutlich. [mehr...]

Organisierte Nächstenliebe im zerstörten Treuchtlingen 08.10.2020 06:04 Uhr

Engel der Entwurzelten: Vor 120 Jahren wurde Treuchtlingens Ehrenbürger Julius Kelber geboren


TREUCHTLINGEN - "Wir schaffen das!" Wovon Bundeskanzlerin Angela Merkel 2015 im Zuge der Flüchtlingsthematik überzeugt war, das hat 70 Jahre zuvor ein großer Treuchtlinger vorgemacht: Pfarrer Julius Kelber war der "Engel" der Vertriebenen und Flüchtlinge nach dem Zweiten Weltkrieg. Zuvor hatte er schon den Nazis die Stirn geboten. Heuer jährt sich der Geburtstag des Treuchtlinger Ehrenbürgers zum 120. Mal. [mehr...]

Angekommen: Von Syrien zum Salon in Treuchtlingen 07.10.2020 06:04 Uhr

2015 flüchtete Husam Alesmaeil aus seiner Heimat. Heute gehört ihm ein eigener Barber Shop


TREUCHTLINGEN - Vor fünf Jahren ist Husam Alesmaeil zusammen mit seiner Frau vor dem Krieg aus dem syrischen Hama geflüchtet. Heute gehört ihm ein Barber Shop in Treuchtlingen. In unserer Serie "Angekommen" beleuchten wir in unregelmäßigen Abständen das Leben von Migranten in ihrer neuen Heimat Altmühlfranken. [mehr...]

Treuchtlingen: Sonnenstrom bringt Netz in Not 06.10.2020 06:04 Uhr

Die Energiewende zwingt die Stadtwerke zu Investitionen in zweistelliger Millionenhöhe


TREUCHTLINGEN - Das Stromnetz der Treuchtlinger Stadtwerke kommt an seine Grenzen. Wegen der rapide zunehmenden Einspeisung dezentral erzeugter Energie, insbesondere aus Photovoltaikanlagen, kann der kommunale Versorger trotz des fortschreitenden Ausbaus seines 20-Kilovolt-Netzes voraussichtlich schon bald die gesetzlich geforderte Abnahme und Einspeisung nicht mehr garantieren. Alternativen müssen her – entweder in Form eines neuen, rund 15 Millionen teuren Umspannwerks, oder in Gestalt von Speicheranlagen oder einer Deckelung der Abnahme. [mehr...]

Kriminalität in Treuchtlingen: So erfolgreich ist die Polizei 05.10.2020 06:04 Uhr

Die Statistik für 2019 weist mehr Straftaten aus, aber auch eine Rekord-Aufklärungsquote


TREUCHTLINGEN - 77,3 Prozent: Das ist die stolze Aufklärungsquote bei den 2019 im Raum Treuchtlingen begangenen Straftaten. "Das Ergebnis stellt auch im mittelfränkischen und bayernweiten Vergleich einen Spitzenwert dar," freute sich Dieter Meyer in der jüngsten Stadtratssitzung. Doch der Treuchtlinger Polizeichef hatte auch weniger schöne Entwicklungen im Gepäck. [mehr...]

Ein Notar erklärt: Diese Pflichten haben Vereine trotz Corona 02.10.2020 06:03 Uhr

Die Maßnahmen haben in vielen Vereinen das Vereinsleben durcheinander gebracht


TREUCHTLINGEN - In der Corona-Pandemie steht auch das Vereinsleben oft still. Welche Versammlungen und Beschlüsse trotzdem sein müssen, erklärt ein Rechtsexperte. [mehr...]

Neue Corona-Quarantänen in Wettelsheim und Gunzenhausen 01.10.2020 14:22 Uhr

132 Kinder, Erzieher, Schüler und Lehrer werden isoliert - Quarantäne an Senefelder-Schule endet


TREUCHTLINGEN/WETTELSHEIM/GUNZENHAUSEN - Während die wegen Corona-Kontakts isolierten Schüler der Treuchtlinger Senefelder-Schule ab dem 5. Oktober wieder in den Unterricht dürfen, müssen nun beide Gruppen des evangelischen Kindergartens in Wettelsheim und vier Klassen des Simon-Marius-Gymnasiums in Gunzenhausen in Quarantäne. [mehr...]

Raser und Falschparker: Was die Knöllchen in Treuchtlingen bringen 01.10.2020 06:04 Uhr

Der Probebetrieb der Kommunalen Verkehrsüberwachung zeigt Wirkung, bleibt aber ein Draufzahlgeschäft


TREUCHTLINGEN - Über 2600 Mal innerhalb von 13 Monaten wurden im Raum Treuchtlingen Autofahrer wegen zu schnellen Fahrens zur Kasse gebeten, an die 770 Parksünden wurden binnen neun Monaten entdeckt. So steht es in der ersten Zwischenbilanz der Kommunalen Verkehrsüberwachung, die derzeit im Probebetrieb läuft. Vorgestellt hat die Zahlen bei der jüngsten Stadtratssitzung Rathaus-Geschäftsleiter Christian Kundinger. [mehr...]