-1°

Freitag, 23.04.2021

|

Alle Informationen aus Treuchtlingen

Kein "Massaker auf der Wiese": So soll Treuchtlingen blühen 29.03.2021 06:04 Uhr

Pilotprojekt: Blühflächen sollen einen insektenfreundlichen Gürtel rund um die Altmühlstadt legen


GRABEN/MÖHREN - Um die heimischen Insekten besser zu schützen, legen Stadt und Naturpark-Informationszentrum dieses Jahr mehrere Blühwiesen in und rund um Treuchtlingen an. Außerdem soll sich die Art und Weise der Grünflächenpflege grundsätzlich verändern und schonender werden. [mehr...]

Ziel Marienkirche: Vandalen demolieren erneut die Klingel 28.03.2021 17:31 Uhr

Das katholische Pfarramt in Treuchtlingen wurde erneut Ziel von Zerstörungswut


TREUCHTLINGEN - Schon wieder: In der Nacht zum Samstag haben Unbekannte zum wiederholten Mal die Klingel des katholischen Pfarramts in Treuchtlingen demoliert. [mehr...]

Bürgerversammlung: So reden die Treuchtlinger trotz Corona mit 28.03.2021 07:01 Uhr

Die Veranstaltung für bis zu 1000 Bürger findet dieses Jahr erstmals komplett online statt


TREUCHTLINGEN - Für Mittwoch, 31. März, lädt die Stadt Treuchtlingen zur Bürgerversammlung ein. Die Bürger aus der Kernstadt mussten auf diese Gelegenheit fast zwei Jahre warten. Pandemiebedingt findet die Versammlung erstmals in der Geschichte der Stadt online statt. [mehr...]

Mitsprache am Monitor: Tagt Treuchtlingens Stadtrat bald online? 27.03.2021 06:01 Uhr

Im Gremium kam das Thema erstmals zur Sprache - kontroverse Debatte


TREUCHTLINGEN - Durch eine Änderung der Gemeindeordnung müssten die Stadträte nun nicht mehr zwingend in Präsenz an Sitzungen teilnehmen. Sie könnten auch via Videokonferenz teilnehmen, außerdem könnten die gesamten Sitzungen live im Internet übertragen werden - wenn der Stadtrat dem zustimmt. In der ersten Debatte wurde deutlich, wie kontrovers sie das Thema sehen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Die Corona-Regelungen in Altmühlfranken 26.03.2021 15:16 Uhr

Wir erklären, was aktuell in Weissenburg-Gunzenhausen erlaubt ist und was nicht


WEISSENBURG - Der Blick auf die aktuellen Inzidenzwerte im Landkreis gehört für die meisten Menschen genauso zum täglichen Morgenritual wie der Blick auf die Wetterkarte. Kein Wunder: Schließlich haben die Inzidenzwerte Auswirkungen auf das, was in der Region gerade erlaubt ist und was nicht. Hier sind die aktuellen Regelungen, die noch an diesem Wochenende gelten. Gestern lag der Landkreis mit einer Inzidenz von 137,2 (laut RKI) bereits den zweiten Tag in Folge über der 100-er Marke. [mehr...]

Neues Konzept: Hier sollen die Mountainbiker in Treuchtlingen parken 26.03.2021 06:01 Uhr

Stadt und Betreiber feilten an Entlastungs-Parkflächen


TREUCHTLINGEN - Die Stadt und die Betreiber der Heumöderntrails haben an einer Lösung zur Entlastung der Uhlbergstraße gefeilt. Demnach wird es nun mehrere ausgewiesene Parkplätze geben, zu denen die Mountainbiker gezielt gelenkt werden sollen. [mehr...]

Entscheidende Sekunden: Heftiger Crash bei Wettelsheim 25.03.2021 16:18 Uhr

Eine 22-Jährige hatte auf der Staatsstraße bei Wettelsheim einem 57-Jährigen die Vorfahrt genommen


WETTELSHEIM - Heftig gekracht hat es am Mittwoch, 24. März, auf der Staatsstraße bei Wettelsheim. Die Fahrer der beiden Unfallfahrzeuge hatten großes Glück und kamen nur mit leichteren Verletzungen davon. [mehr...]

Selbstbestimmt: Hier leben in Treuchtlingen künftig Menschen mit Behinderung 25.03.2021 06:04 Uhr

Die Rummelsberger starten ihren Neubau am Brühl - Das neue Wohnangebot soll Ende 2022 fertig sein


TREUCHTLINGEN - Am Treuchtlinger Brühl startet nun endlich der Neubau der Rummelsberger Diakonie. Das neue begleitete Wohnangebot für Menschen mit Behinderung soll Ende 2022 fertiggestellt sein und dann Platz für 24 Bewohner bieten. [mehr...]

Wiko Altmühlfranken: die lokale Wirtschaft voll im Blick 24.03.2021 15:27 Uhr

Der Wirtschaftskompass mit eingehenden Reportagen, Analysen und Porträts


WEISSENBURG - Am Samstag, 27. März, erscheint die zweite Ausgabe unseres regionalen Wirtschaftsmagazins Wiko. Sie liegt dem Weißenburger Tagblatt, dem Treuchtlinger Kurier und dem Gunzenhausener Altmühl-Boten bei. Auf mehr als 100 Seiten hat sich eine eigens zusammengestellte Magazinredaktion intensiv und aus ungewohntem Blickwinkel mit der Region beschäftigt. [mehr...]

Gunzenhausen: AstraZeneca wird wieder verimpft 24.03.2021 06:02 Uhr

Im Impfzentrum wird das umstrittene Vakzin ab sofort wieder eingesetzt


GUNZENHAUSEN - Am Impfzentrum Altmühlfranken in Gunzenhausen kommt ab sofort wieder der Impfstoff von AstraZeneca zum Einsatz. In dieser Woche werden rund 500 Impftermine damit angeboten. [mehr...]