Donnerstag, 24.10.2019

|

Alle Informationen aus Ellingen

Rückenwind für Otto Rabenstein in Ellingen 21.10.2019 06:23 Uhr

Die SPD hat ihren Bürgermeisterkandidaten nominiert und die Stadtratsliste aufgestellt


ELLINGEN - Die Ellinger SPD hat Otto Rabenstein einstimmig als Bürgermeisterkandidat nominiert. Ebenfalls ohne Gegenstimme wurde die Stadtratsliste der Sozialdemokraten festgelegt. [mehr...]

Umgekippter Lkw blockierte die B 2 bei Ellingen 04.10.2019 16:54 Uhr

Am Freitag fuhr ein Kühllaster auf eine Betonleitplanke und kippte um.


ELLINGEN/WEISSENBURG - Die Freiwillige Feuerwehr Weißenburg ist am Freitagnachmittag zu einem Unfall bei Ellingen ausgerückt. Dort ist auf der Bundesstraße 2 in Höhe der Abfahrt nach Stopfenheim ein Kühl-Lastwagen in der Baustelle auf die Betonleitplanke aufgefahren und danach umgestürzt und auf die Seite gekippt. [mehr...]

Der "Altmühltaler Pflanztopf" 19.09.2019 11:26 Uhr

Patentierte Entwicklung aus Stopfenheim soll für mehr Nachhaltigkeit im Wald sorgen


STOPFENHEIM - Bäume machen saubere Luft: Diese Grundregel der Photosynthese kennt jeder Schüler. Somit ist der Wald eine Art lebensnotwendige Sauerstofffabrik – getragen von einem unterirdischen Wunderwerk Hunderter ineinander verflochtener Wurzeln. Genau an dieser Stelle setzt Johannes Wagner an: Mit seinem patentierten "Altmühltaler Pflanztopf" tritt er für nachhaltige Forstwirtschaft ein. [mehr...]

Das Ellinger Schloss blüht auf 13.09.2019 14:49 Uhr

Über 95 Aussteller präsentieren auf der Gartenlust ihre Waren


ELLINGEN - Waffelduft, Wacholderbüsche und sogar ein Whirlpool: Bei der Gartenlust-Messe ist nicht nur für Botanikkenner, sondern für jeden Liebhaber der idyllischen Stimmung was dabei. An der Ellinger Residenz läuft von Freitag bis Sonntag eine der größten Gartenausstellungen, die Deutschland zu bieten hat. [mehr...]

Ellinger UFC-Kinder meisterten die Alpentour 17.08.2019 07:08 Uhr

Neun- bis Zwölfjährige absolvierten in vier Tagen 242 Kilometer vom Schliersee bis zum Kalterer See


ELLINGEN/SCHLIERSEE - Alpenüberquerungen liegen voll im Trend. Ob als Wanderer, Läufer oder Mountainbiker – viele Sportler und Bergfreunde stellen sich dieser Herausforderung. Auch aus dem Weißenburger Raum erfüllen sich zahlreiche, meist erwachsene Menschen diesen Traum. Sehr außergewöhnlich ist es hingegen, wenn sich Kinder im Alter von neun bis zwölf Jahren an dieses Wagnis machen. Und genau darum geht es im folgenden Bericht . . ., [mehr...]

Aria aus Stopfenheim: Ein Jahr mit dem Spenderherzen 17.08.2019 05:57 Uhr

Körper der Zweijährigen hat das Organ gut angenommen


STOPFENHEIM - Der zweijährigen Aria aus Stopfenheim wurde im Sommer 2018 in den USA ein Spenderherz eingesetzt. Die erfreuliche Nachricht: dem kleinen Mädchen geht es gut. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Die B 2-Baustelle bei Ellingen kostet noch länger Nerven 15.08.2019 05:33 Uhr

Die aufwendige Brückensanierung zwischen Ottmarsfeld und Ellingen dauert bis Anfang Dezember


ELLINGEN - Mehr als vier Monate Baustelle auf der B 2. Viele Autofahrer sind genervt und fragen sich, warum es so lange dauern soll, auf dem 3,1 Kilometer langen Abschnitt zwischen Ottmarsfeld und Ellingen-Mitte die Fahrbahndecke zu erneuern. Die Antwort: Es geht um weit mehr als eine neue Verschleißschicht. [mehr...]

Pipimachen ganz ohne Plastik in Altmühlfranken 14.08.2019 15:20 Uhr

Mit einer Petition setzt sich die Ellingerin Leah Gruber für müllfreie Stoffwindeln ein.


ELLINGEN - Schwarze überquellende Restmülltonnen, daneben stapelweise vollgestopfte Gelbe Säcke – in Neubaugebieten, in denen viele junge Familien wohnen, keine Seltenheit. Die kleine Mülltonne vor einem vereinzelten Einfamilienhaus dagegen ist halb leer. Dort wohnt Leah Gruber, die vor Jahren eine simple Entscheidung getroffen hat: mehr Stoffwindeln, weniger Plastik. [mehr...]

Die Imker und das Bienensterben 11.08.2019 06:59 Uhr

Ein Besuch bei Bayerns Imkerpräsident Stefan Spiegl in Hörlbach.


HÖRLBACH - Wenn man durch Altmühlfranken zu Stefan Spiegl nach Hause fährt, fällt es schwer zu glauben, dass Naturschutz überhaupt ein Problemthema sein soll: weitläufige Wiesen überall, in voller Blüte stehende Wildblumen, die beidseitig neben der Landstraße vor sich hinwuchern – Naturidylle pur. Gibt man dagegen das Stichwort "Biene" in eine Suchmaschine ein, wird man überschwemmt von zahlreichen Negativschlagzeilen über das große Bienensterben. Wie viel Sorge um den Frühstückshonig ist nun tatsächlich angebracht? [mehr...]

"Knackiges Auftaktprogramm" für Stopfenheim 06.08.2019 07:33 Uhr

Die DJK startet in der Kreisliga mit einer Reihe von Derbys und will "nicht hinten reinrutschen"


STOPFENHEIM - Das geht ja munter los für die DJK Stopfenheim. Gleich am ersten Spieltag der Kreisliga West trifft der Aufsteiger zu Hause auf den Ex-Verein seines Spielertrainers Tobias Weickmann. FC/DJK Weißenburg heißt am Sonntag, 11. August, um 15 Uhr nämlich der Gegner. Und es geht für die Stopfenheimer im August nahtlos weiter mit den Nachbarduellen gegen Wettelsheim (18. 8.) und Ramsberg/St. Veit (25. 8.). [mehr...]