-0°

Dienstag, 01.12.2020

|

Alle Informationen aus Gunzenhausen

Mit Drohne und GPS-Sendern gegen das Aussterben des Großen Brachvogels 26.11.2020 06:01 Uhr

Die Aktivitäten der bedrohten Wiesenbrüter können online verfolgt werden


GUNZENHAUSEN - Der Große Brachvogel ist im Freistaat vom Aussterben bedroht. Sein bayerischer Brutbestand beläuft sich mittlerweile nur noch auf unter 500 Brutpaare. In dem seit 2017 laufenden Satellitentelemetrie-Projekt für den Großen Brachvogel gelang es dem LBV dieses Jahr zum ersten Mal, gleich acht Vögel mit GPS-Sendern auszustatten. Sechs der acht Vögel sind dabei erfolgreich an den Küsten Frankreichs, Portugals und Marokkos angekommen. [mehr...]

Es sieht düster aus: Jobs bei fränkischer Firma Pressmetall in Gefahr 25.11.2020 16:13 Uhr

Die Firma steht jetzt am "Scheideweg"


GUNZENHAUSEN - Die Chancen, dass sich der notleidende Industriebetrieb Pressmetall Gunzenhausen GmbH noch retten kann, haben sich verschlechtert. Jetzt scheint es wirklich ans Eingemachte zu gehen. Der letzte potenzielle Investor hat sich trotz verheißungsvoller Gespräche zurückgezogen. [mehr...] (14) 14 Kommentare vorhanden

Wo will das Fränkische Seenland hin? 25.11.2020 07:27 Uhr

Im nächsten Jahr soll das Tourismus-Leitbild bis 2030 fortgeschrieben werden


PLEINFELD - Das Fränkische Seenland will sich neue Ziele für die nächsten zehn Jahre geben. Das Leitbild der Urlaubsregion soll fortgeschrieben werden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Aktion in Bäckereien: "Gewalt kommt mir nicht in die Tüte" 24.11.2020 17:24 Uhr

Besondere Tüten zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen


GUNZENHAUSEN - Am Mittwoch macht eine Bäckertütenaktion auf den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen aufmerksam. In vielen Bäckereien in den beiden Landkreisen Weißenburg-Gunzenhausen und Roth sowie in der Stadt Schwabach gibt es an diesem Tag eine besondere Verpackung für Frühstückssemmeln, Croissants und Co. [mehr...]

"Ob Beutel oder Maske": Folienexperte Verpa stellt recyclebaren Mundschutz her 24.11.2020 05:58 Uhr

Produktion verläuft ohne menschlichen Kontakt somit hochhygienisch


GUNZENHAUSEN - Das aus Oberfranken stammende Familienunternehmen Verpa produziert an seinem Standort in Gunzenhausen seit kurzem hochwertige Masken. Dafür wurde eigens eine Fertigungsstraße entwickelt. Das Knowhow schöpft das Unternehmen aus der Produktion von Beuteln und Folien. [mehr...]

So strahlend zeigt sich der November in Altmühlfranken 23.11.2020 13:15 Uhr

Unsere Leserinnen und Leser haben uns wunderschöne Herbstbilder geschickt


GUNZENHAUSEN - Die Maus Frederick sammelt in dem gleichnamigen Kinderbuch von Leo Lionni im Sommer eifrig Farben, um ihren Artgenossen in der kalten Jahreszeit damit das Herz zu erwärmen. Ähnlich haben es unsere Leserinnen und Leser gemacht: Sie haben bei ihren Streifzügen durch die Natur viele wunderschöne Fotos geschossen, die zeigen, dass der November gar nicht grau sein muss, und uns noch einmal dazu einladen, kräftig Farben zu tanken. [mehr...]

Die schönsten Novemberbilder unserer Leserinnen und Leser 23.11.2020 12:30 Uhr



Als dunkel und grau ist der November verschrieen. Diesem Ruf wurde der Herbstmonat bisher aber wirklich nicht gerecht, wie die vielen tollen Bilder unserer Leser beweisen. [mehr...]

Wie man schlaue Karpfen überlistet 23.11.2020 05:59 Uhr

Der Altmühlsee ist unter Anglern ein beliebtes Ziel


GUNZENHAUSEN - "Ein Jahr am Altmühlsee" heißt die Reihe unserer Autorin Babett Guthmann. Monat für Monat widmet sich sich einem spannenden Thema rund um das kühle Nass. Im November stand ein Besuch bei den Anglern auf dem Programm. [mehr...]

Hunde als Beschützer: Damit der Wolf keine Chance hat 22.11.2020 07:48 Uhr

In der Region ist der Einsatz von Herdenschutzhunden noch ungewöhnlich


STEINHART/HECHLINGEN - Peter Dobrick ist Schafhalter und hat einen Hof in Steinhart bei Hainsfahrt. Damit seine Herden sicher weiden können, setzt er Herdenschutzhunde ein, über die er zudem aufklären möchte. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Gunzenhausen bekommt ein Premium-Chaletdorf 21.11.2020 10:05 Uhr

Ein Geschwisterpaar aus Ansbach legte jetzt den Grundstein für die "Büchelbergerei"


GUNZENHAUSEN - Mitten im Gunzenhäuser Ortsteil Büchelberg errichtet die Ansbacherin Almut Böker zusammen mit ihrem Bruder Axel und zwei weiteren Partnern ein Premium-Feriendomizil. Jetzt erfolgte die Grundsteinlegung, im Spätsommer nächsten Jahres sollen bereits die ersten Gäste kommen. [mehr...]