11°

Montag, 19.04.2021

|

Alle Informationen aus Gunzenhausen

Zwischen Heimat und Anfeindung: Armenische Familie spricht über ihr Leben in Franken 11.11.2020 17:32 Uhr

Der Krieg in Berg-Karabach sei auch in Gunzenhausen zu spüren


GUNZENHAUSEN - Seit 19 Jahren ist die armenische Familie Danoyan in Gunzenhausen zuhause, fühlt sich in der Altmühlstadt eigentlich wohl, sieht sich aber auch Anfeindungen ausgesetzt. Mit dem Beginn des erneuten Kriegs um Berg-Karabach hat das Gefühl der Bedrohung noch deutlich zugenommen. [mehr...]

Weihnachtszeit: Wie Gunzenhausen Kunden in die Geschäfte locken will 11.11.2020 06:04 Uhr

Stadt und Partner aus Einzelhandel wollen Corona trotzen


GUNZENHAUSEN - Die Stadt will ihren Teil dazu beitragen, dass der hiesige Einzelhandel ein möglichst gutes Weihnachtsgeschäft erlebt. Dabei will man die Vorteile eines attraktiven, überschaubaren Stadtzentrums ausspielen und hofft noch auf Lockerungen der jetzigen Corona-Regeln ab 1. Dezember. Eine erfolgreiche "Winterzeit" für alle Beteiligten sei möglich. [mehr...]

Gastwirte begegnen Lockdown mit unterschiedlichen Konzepten 10.11.2020 17:24 Uhr

Manche Wirte bieten Essen to-go an, für andere lohne es sich nicht


GUNZENHAUSEN - Zum Mitnehmen oder zum hier Essen? Diese Frage stellt sich seit einer Woche nicht mehr. Im Zuge des erneuten Lockdowns mussten alle Gaststätten erneut schließen. Lediglich Speisen für den Verzehr außer Haus dürfen die Wirtsleute noch anbieten. Doch nicht längst jeder nutzt diese Option, wie ein Blick in die Region zeigt. [mehr...]

Wie der Einzelhandel den "Lockdown light" bisher verkraftet 10.11.2020 06:00 Uhr

Ist die Gunzenhäuser Innenstadt tatsächlich leerer oder täuscht das?


GUNZENHAUSEN - Ein später Vormittag auf dem Gunzenhäuser Marktplatz, wenige Tage nach Verhängung des "Lockdown light": Der Betrachter hat den Eindruck, als seien deutlich weniger Menschen in und zwischen den Geschäften unterwegs als sonst. Bekommt der Einzelhandel die Corona-Schutzmaßnahmen schon zu spüren? [mehr...]

"Weihnachten im Schuhkarton": Geschenkaktion startet wieder 09.11.2020 17:22 Uhr

Renate Herrmann sammelt für "Weihnachten im Schuhkarton" wieder Päckchen


GUNZENHAUSEN - Die diesjährige Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" ist unter mehreren Gesichtspunkten eine sehr besondere: Die Geschenkaktion geht im deutschsprachigen Raum heuer zum 25. Mal über die Bühne, und das aber inmitten einer weltweiten Pandemie. [mehr...]

Pioniere in Altmühlfranken: In Osterdorf leben Bio-Puten artgerecht 09.11.2020 06:03 Uhr

Betrieb Gagsteiger setzt erfolgreich auf ökologische Grundsätze


OSTERDORF/PAPPENHEIM - Da könnte mancher Großstädter neidisch werden: Zehn Quadratmeter Auslauf ist den "tierischen, geflügelten Mitarbeitern" auf dem Hof von Manfred und Lydia Gagsteiger in Osterdorf garantiert. Die beiden setzen in ihrem Betrieb auf ökologische Grundsätze und gelten als Pioniere im Landkreis. Sie sind dort bislang die einzigen, die eine Bio-Putenmast betreiben. Wer das Ergebnis genießen will: Am Dienstag, 22. Dezember, ist wieder Schlachttag. [mehr...]

Breitensport: Corona sorgt für Rückenschmerzen 08.11.2020 07:52 Uhr

Freizeit- und Gesundheitssportler können derzeit nicht wie gewohnt trainieren.


GUNZENHAUSEN - Fitnessstudios sind geschlossen, draußen ist es kalt und Sport in Gruppen ist ohnehin nicht erlaubt. Der Lockdown trifft auch viele Freizeitsportler. Das bleibt nicht ohne Folgen. [mehr...]

Ehemalige Puppenspielerin Heli Keilholz verwirklicht sich nun in Gunzenhausen 07.11.2020 17:38 Uhr

Die Künstlerin nutzt die Altmühlwiesen als ihr Atelier


GUNZENHAUSEN - Während ich an diesem grauen Novembertag über die Altmühl-Brücke an der Stadthalle gehe, fällt mein Blick auf das Wiesenstückchen gleich rechts des Weges. Dort steht eine schmale Frau mit einer pfiffigen türkis-schwarzen Brille und bearbeitet ganz konzentriert ein Stück Holz. [mehr...]

Sieben Jahre für den Lebenstraum: Pilot baut sich eigenes Flugzeug 07.11.2020 07:50 Uhr

In einer Garage baute der Gunzenhäuser Rainer Stark seine Maschine zusammen


GUNZENHAUSEN - Der Berufspilot Rainer Stark aus Gunzenhausen hat sich ein Flugzeug gebaut. Wie kommt man auf so eine ungewöhnliche Idee? Und wie viele Stunden hat er an der RV-7A geschraubt? Wir haben ihm auf dem Flugplatz besucht, wo seine Maschine steht. [mehr...]

Auch Grundschüler im Landkreis müssen Maske tragen 07.11.2020 07:06 Uhr

Weißenburg-Gunzenhausen beantragt angesichts der jüngsten Fallzahlen keine neuerliche Befreiung


WEISSENBURG - Nach dem Ende der Herbstferien gilt an allen Schulen in Weißenburg-Gunzenhausen Maskenpflicht – auch an den Grundschulen. In der aktuellen Situation wird die Behörde keinen neuen Antrag stellen, damit die Grundschüler von der Maskenpflicht am Platz befreit werden. [mehr...]