-1°

Dienstag, 09.03.2021

|

Alle Informationen aus Gunzenhausen

Immunisierung von Bürgermeister Fitz: So soll die Impfaktion abgelaufen sein 24.02.2021 17:18 Uhr

Impfteam verließ sich auf Angaben der Heimleitung über Impfberechtigte


GUNZENHAUSEN - Wie kam es dazu, dass am Sonntag, 31. Januar, im Burkhard-von-Seckendorff Heim ein "Impfablauf" erfolgte, der jetzt für Schlagzeilen und Streit sorgt? Konkret: warum Bürgermeister Karl-Heinz Fitz und andere Stadtmitarbeiter geimpft wurden. Das Landratsamt nimmt gemeinsam mit dem Impfzentrum Altmühlfranken Stellung - mit deutlicher Abgrenzung zum Bürgermeister. [mehr...]

Kleine Schonfrist für Pressmetall Gunzenhausen 24.02.2021 06:07 Uhr

Angesichts unerwarteter Aufträge wurde die Ausproduktion bis Ende Juni verlängert


GUNZENHAUSEN - Noch immer wird ein Investor für Pressmetall Gunzenhausen gesucht. Doch die Chancen stehen laut der Betriebsratsvorsitzenden Isabella Stanko schlecht, und "die Hoffnung schwindet jeden Tag mehr". [mehr...]

Vorstoß für regionale Geschäftsöffnungen 24.02.2021 06:00 Uhr

Dr. Ingo Friedrich hat sich mit einem konkreten Plan an Ministerpräsident Söder gewandt


GUNZENHAUSEN/WEISSENBURG - In einem offenen Brief an Ministerpräsident Markus Söder (CSU) spricht sich der Europapolitiker und frühere CSU-Vize Dr. Ingo Friedrich für Corona-Lockerungen aus. Betriebe und Geschäfte sollten abhängig von der regionalen Inzidenz öffnen dürfen, schlägt der Gunzenhausener vor. [mehr...]

Ein Landkreis weit vorne: So bewaffnet ist Franken 23.02.2021 15:24 Uhr

Studenten haben über 500 Behörden angefragt - Zahlen unterscheiden sich


NÜRNBERG - Immer wieder debattiert Deutschland über Schusswaffen im Privatbesitz. Ein Projekt von Journalismus-Studenten offenbart: In der gesamten Republik gibt es rund 5,4 Millionen Pistolen und Gewehre. Ein Landkreis in Franken ist dabei besonders bewaffnet. [mehr...]

Gunzenhausen: Fitz’ Corona-Impfung wird zum Politikum 23.02.2021 05:59 Uhr

Freie Wähler verlangen nähere Informationen in der nächsten Stadtratssitzung


GUNZENHAUSEN - Dass sich Bürgermeister Karl-Heinz Fitz (und andere Stadtmitarbeiter) gegen Corona impfen ließ und das mit seiner Tätigkeit und Verantwortung für das städtische Seckendorff-Heim begründete, hat in der Öffentlichkeit für viel Aufregung gesorgt. [mehr...]

Gunzenhausen: Herbe Kritik an Gemeinschaftsantrag 22.02.2021 16:23 Uhr

Der Bauausschuss lehnt Wünsche von Grünen, SPD und Piraten zu den Bahnübergängen mehrheitlich ab.


GUNZENHAUSEN - Um "jeden Bahnübergang" zwischen Gunzenhausen und Laubenzedel zu kämpfen, um die bestmögliche Lösung zu erreichen, das war laut Herbert Gutmann die Intention für den gemeinsamen Antrag von Grünen, SPD und Piraten & Linke zu den Bahnübergängen zwischen Gunzenhausen und Laubenzedel. In der jüngsten Sitzung des Bauausschusses stieß dieser Plan aber auf wenig Gegenliebe. [mehr...]

Ein einsamer Kampf gegen die Cronheimer Deponie 22.02.2021 06:09 Uhr

Die Brüder Frank aus Kröttenbach leben seit Jahren im Schatten der Abfallhalde.


CRONHEIM - Es ist ein bisschen wie Don Quijotes einsamer Kampf gegen Windmühlen, nur dass es sich in diesem Fall um einen drohend aufragenden Berg handelt und dem, was dort möglicherweise heraussickert: die Mülldeponie in Cronheim. Gegen sie ziehen die Brüder Werner und Wolfgang Frank aus dem Unterschwaninger Ortsteil Kröttenbach schon seit geraumer Zeit zu Felde. [mehr...]

Deutsche Meisterin: Schnellste Frau Deutschlands kommt aus Franken! 21.02.2021 18:43 Uhr

Amelie-Sophie Lederer gewinnt den Sprint über 60 Meter


DORTMUND - Sie war in guter Form angereist - und doch war der Sprintsieg von Amelie-Sophie Lederer bei den deutschen Leichtathletik-Meisterschaften eine Überraschung. Wie blickt sie am Tag danach auf ihren Erfolg? Und wie haben sich die anderen fränkischen Vertreter geschlagen? [mehr...]

Gunzenhausen: Feuer im Treppenhaus - Ursache steht fest 21.02.2021 11:05 Uhr


GUNZENHAUSEN - Ein Brand in dem Anwesen Ecke Marktplatz und Rathausstraße, dem ehemaligen Strauss-Gebäude, rief am Freitagnachmittag die Freiwillige Feuerwehr Gunzenhausen auf den Plan. Wie jetzt feststeht, war das Feuer im Elektro-Hauptverteilerkasten im Erdgeschoss ausgebrochen. [mehr...]

Gunzenhausen: Bürgermeister Fitz (59) ist schon gegen Corona geimpft 21.02.2021 07:49 Uhr

Kurzfristig ergab sich diese Möglichkeit. Fitz hält sein Vorgehen für einwandfrei


GUNZENHAUSEN - Zu den Gunzenhäuser Bürgern, die bereits eine Impfung gegen das Coronavirus erhalten haben, gehört auch Bürgermeister Karl-Heinz Fitz. Das sei ein klarer Verstoß gegen die geltende Impfverordnung, kritisierte eine Bürgerin in einer E-Mail an den Altmühl-Boten. Der 59-jährige Rathauschef sieht dies zu hundert Prozent anders. [mehr...] (19) 19 Kommentare vorhanden