Dienstag, 01.12.2020

|

Alle Informationen aus Heidenheim

Hunde als Beschützer: Damit der Wolf keine Chance hat 22.11.2020 07:48 Uhr

In der Region ist der Einsatz von Herdenschutzhunden noch ungewöhnlich


STEINHART/HECHLINGEN - Peter Dobrick ist Schafhalter und hat einen Hof in Steinhart bei Hainsfahrt. Damit seine Herden sicher weiden können, setzt er Herdenschutzhunde ein, über die er zudem aufklären möchte. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Das sind Herdenschutzhunde und ihre Aufgaben 20.11.2020 17:27 Uhr



Peter Dobrick will gut vorbereitet sein: Um seine Herde vor einem Wolfsangriff zu schützen, setzt der Schafhalter aus Steinhart auf Pyrenäenberghunde. Was genau Herdenschutzhunde tun, was sie von einem Hütehund unterscheidet und wie man sich ihnen gegenüber verhält, darüber klärt der 78-Jährige auf. [mehr...]

Corona: Anspannung in den Altenheimen 22.10.2020 06:00 Uhr

Steigen die Infektionszahlen weiter, müssen die strengen Regeln weiter verschärft werden


GUNZENHAUSEN - Der Herbst ist da, und wie von vielen prophezeit steigen die Corona-Zahlen rapide an – so auch im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen. Das beschäftigt die Altenheime in Altmühlfranken. Wir haben uns in zwei Einrichtungen zur aktuellen Lage umgehört. [mehr...]

Draußen und umsonst: Open-Air am Hafner und am Hahnenkammsee 06.10.2020 17:25 Uhr

Der Musiker und Songwriter Daniel Benyamin ist zu Gast


GUNZENHAUSEN/HECHLINGEN AM SEE - Die Kulturmacherei und das Hafner Gunzenhausen präsentieren Herbst-Open-Air-Konzerte: Daniel Benyamin feat. Vora. Zwei Mal kommt der Künstler in die Region. [mehr...]

Schock für Schüler aus Heidenheim: Aus für 6. Klasse 09.09.2020 17:32 Uhr

Am ersten Schultag erschienen überraschenderweise zu wenig Kinder


HEIDENHEIM - Helle Aufregung herrschte am Dienstag an der Hahnenkammschule, vor allem unter den Schülern und Eltern der sechsten Klasse: In einem Brief hatte sie die Schulleitung kurzfristig darüber informiert, dass die Jungen und Mädchen dieser Jahrgangsstufe nicht wie geplant in Heidenheim, sondern an der Stephani-Mittelschule in Gunzenhausen unterrichtet werden. [mehr...]

Die Natur mit allen Sinnen entdecken 21.08.2020 16:23 Uhr

Auf dem Hahnenkamm-Erlebnispfad kommen große und kleine Wanderer auf ihre Kosten


HEIDENHEIM - Lust auf Waldmusik, Bewegung an der frischen Luft und jede Menge Informationen zu Fauna und Flora? Dann ist der Hahnenkamm-Erlebnispfad wärmstens zu empfehlen. Angelegt von der Gemeinde Heidenheim in Zusammenarbeit mit dem Landschaftspflegeverband Mittelfranken, verbindet er auf vier Kilometern Länge Wissensvermittlung und Spaß an der Natur. [mehr...]

In Heidenheim das Ja-Wort gegeben 21.07.2020 06:05 Uhr

Jana Gabler und Daniel Göbel schlossen den Bund fürs Leben


HEIDENHEIM - Eine Hochzeit sollte der schönste Tag im Leben zwei sich liebender Menschen sein, die Corona-Pandemie hat allerdings das Vorhaben vieler Brautpaare ausgebremst. Manches ist wieder möglich, aber richtig große Feiern verschieben die meisten Menschen auf das kommende Jahr. [mehr...]

Open-Air-Kino im Heidenheimer Kloster 18.07.2020 07:42 Uhr

Im Innenhof werden Kurzfilme unter dem Motto "Sinnvolle Augenblicke" gezeigt.


HEIDENHEIM - Nach einer langen Corona-Zwangspause startet der Zweckverband Kloster Heidenheim wieder mit seinem Programm. Und da steht als nächstes ein Kinoabend auf dem Programm. [mehr...]

Ausstellung über das Schäferleben 17.07.2020 07:30 Uhr

Die Schau in Heidenheim läuft noch bis Ende August.


HEIDENHEIM - Schafe sind aus der mittelfränkischen Landschaft nicht wegzudenken – so war es früher und so ist es noch heute. Sie sorgen schon seit Jahrhunderten dafür, dass die artenreichen Magerrasen an den Hängen des Altmühltals offengehalten und gepflegt werden. Die Ausstellung "Die Schäferei im Wandel der Zeit" gibt interessante Einblicke in die Geschichte der Schäferei und das Schäferleben früher und heute und verdeutlicht die Bedeutung der Hüteschäferei für Landschaft und Artenvielfalt. [mehr...]

Hahnenkamm-Schüler sind wieder im Klassenzimmer 02.07.2020 06:04 Uhr

Regeln und Zusammenhalt: Wie Heidenheims und Döckingens Kinder in den Präsenzunterricht zurückfinden


HEIDENHEIM/DÖCKINGEN - Nach den Sommerferien soll es an der Hahnenkammschule in Heidenheim und Döckingen endlich wieder "normal weitergehen". Das ist nicht nur der Wunsch von Rektorin Silvia Feld und Konrektorin Michaela Kirchmeier, auch die Schüler sehnen sich danach. [mehr...]