26°

Samstag, 20.07.2019

|

Alle Informationen aus Weißenburg

Heimatsound: "Dicht & Ergreifend" rocken Altstadtfestival vor 2 Stunden



Solch einen Andrang hat der Weißenburger Marktplatz noch nicht erlebt. Gut und gerne 2000 Menschen tummelten sich dort. Kein Wunder, gab es doch im Rahmen des Altstadtfestes ein Gratis-Konzert von "Dicht & Ergreifend". Die Truppe hat den Heimatsound quasi neu erfunden und begeisterte von ersten Takt an das Publikum. Kaum einer fand sich, dem die Rhythmen nicht direkt in die Beine gingen. Und das ganze bei allerbester Stimmung. [mehr...]

Großer Andrang, gute Stimmung: Weißenburger feiern beim Altstadtfest vor 9 Stunden



Das Weißenburger Altstadtfest hatte einen guten Auftakt. Bei lauen Temperaturen saß es sich herrlich an den zahlreichen Veranstaltungsorten in der Stadt. Egal ob im Römischen Weingarten, im Stadtgraben am Ellinger Tor, in der Luitpoldstraße, wo die "Timetravellers" rockige Legendoldies spielten, am Marktplatz mit Musik von "The Soulbreaker", an der Blaulichtbar der Feuerwehr am Gotischen Rathaus oder sonst wo – überall wurde friedlich und fröhlich gefeiert. [mehr...]

Treuchtlinger nach Sturz von Trampolin querschnittsgelähmt 20.07.2019 05:57 Uhr

16-Jähriger brach sich Halswirbelsäule - Spendensammlung und Benefiz-Konzert


WEISSENBURG/TREUCHTLINGEN - Nathanael (16) aus Treuchtlingen brach sich beim Trampolinspringen die Halswirbelsäule und ist seitdem vom Hals abwärts gelähmt. Der Verein Kinderschicksale richtet ein Spendenkonto ein, außerdem gibt es am Donnerstag ein Benefiz-Konzert in der Senefelder-Schule. [mehr...]

30 Minuten Orgel 19.07.2019 14:22 Uhr

Konzertreihe startet in der Spitalkirche


WEISSENBURG - Das Eröffnungskonzert der siebenteiligen ökumenischen Konzert- reihe 30 Minuten Orgelmusik findet in der Weißenburger Spitalkirche Zum Heiligen Geist statt. [mehr...]

Musical Night im Bergwald 19.07.2019 14:14 Uhr

Rückkehr der Gefeierten


WEISSENBURG - Die Musical Night kommt wieder in die Stadt. Die Show der SET Musical Company hat deutschlandweit einen guten Namen und gehört eindeutig zu den besseren Musical-Gastspielbühnen, die den Sommer über durch die Republik geschickt werden. In Weißenburg hatte die Musical Night schon herausragende Zeiten mit ausverkauftem Bergwaldtheater. [mehr...]

Weißenburg: Bundesstraße 2 für mehrere Monate gesperrt 19.07.2019 13:00 Uhr

Bauarbeiten beginnen am 22. Juli - Offizielle Umleitung über Gunzenhausen


WEISSENBURG - Schlechte Nachrichten für die Autofahrer im Landkreis: Schon wieder wird der Verkehr auf der Bundesstraße 2 durch eine große Baustelle massiv ausgebremst. Diesmal ist der Teilabschnitt zwischen Ottmarsfeld und Ellingen in Richtung Süden betroffen. Die offizielle Umleitung führt über Gunzenhausen und die B 13, was fast 50 Kilometer zusätzlich bedeutet. [mehr...]

Treuchtlinger Wasserstreit: Kreis stoppt Erweiterung 18.07.2019 13:46 Uhr

Bei zusätzlicher Wasserentnahme wären Schäden zu erwarten


TREUCHTLINGEN/WEISSENBURG - Im Treuchtlinger Wasserstreit um die Firma Altmühltaler Mineralbrunnen liegt nun der ablehnende Bescheid vor. Das Fazit: Zukünftig müssen alle Wassernutzer sparsam mit der Ressource umgehen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Vier Weißenburger, vier Tage Extrem-Trail-Lauf 18.07.2019 07:08 Uhr

Von Seefeld nach Imst: Fast 100 Kilometer und 5700 Höhenmeter über Pässe und Anstiege


WEISSENBURG - Vier Trail-Tage mit einer extremen Herausforderung in den Alpen – das haben jüngst vier Weißenburger Ausdauersportler gemeistert. Simone Hüttl, Moni Herrmann, Laura Eitzenberger und Lukas Sörgel absolvierten mit Erfolg den "4-Trails"-Wettbewerb von Seefeld nach Imst. [mehr...]

Münchner Büro erhielt Zuschlag für Weißenburger Kita 18.07.2019 06:01 Uhr

Diakonische Werk musste die Planung für seine neue Kindertagesstätte europaweit ausschreiben


WEISSENBURG - "Wir warten auf die Pläne", berichtete Oberbürgermeister Jürgen Schröppel in der jüngsten Schulausschusssitzung des Weißenburger Stadtrats, der auch für Kindertagesstätten zuständig ist. [mehr...]

Der Weißenburger Jedermoo 17.07.2019 10:52 Uhr

Eine neue Theatertradition führt sich ein


WEISSENBURG - Die Salzburger Festspiele werden traditionell vom Jedermann eröffnet. In Weißenburg ist die Jedermann-Tradition nicht ganz so groß, aber doch immerhin existent. Denn seit einigen Jahren bringt die Luna Bühne diesen Klassiker des deutschen Moral-Theaters stets mit Beginn des Hochsommers auf die Bühne. Und zwar open air, im Hof des Weißenburger Rathauses. Gut, das ist nun nicht ganz der Salzburger Domplatz, aber immerhin etwas. [mehr...]