Mittwoch, 03.03.2021

|

Alle Informationen aus Weißenburg

Maskenball am Weißenburger Gymnasium 09.09.2020 06:00 Uhr

109 Fünftklässler starteten am Werner-von-Siemens-Gymnasium in einen neuen Lebensabschnitt


WEISSENBURG - Stellvertretend für alle Schüler im Weißenburger Land haben wir die Klasse 5a am Werner-von-Siemens-Gymnasium am ersten Schultag nach den langen Sommerferien begleitet. Ein Schulanfang, der vor allem wegen der Maskenpflicht ein ganz besonderer war. [mehr...]

Was macht die Kultur in Weißenburg im Winter? 08.09.2020 12:04 Uhr

Mit dem nahenden Herbst endet auch die Saison für Open-Air-Veranstaltungen


WEISSENBURG - Der Corona-Lockdown im März hat auch in Altmühlfranken die Kultur auf null gefahren. Erst der Beginn der Freiluftsaison ließ wieder zarte Pflänzchen keimen. Engagierten Vereinen, Veranstaltern und Institutionen gelang es, Formate wie Lesungen und Konzerte im Kleinen wieder durchzuführen. Doch wie geht es im Winterhalbjahr weiter? [mehr...]

Die meisten neugeborenen Weißenburgerinnen heißen Marie 08.09.2020 06:10 Uhr

Die jüngsten Jungs werden in der Römerstadt am liebsten Max genannt


WEISSENBURG - Marie und Max waren 2019 die beliebtesten Vornamen in Weißenburg. Das zeigt eine Statistik des Standesamtes, die auf den weiteren Plätzen aber noch die eine oder andere Überraschung bietet. [mehr...]

Gescheitertes Projekt: Darum kam Center Parcs 2008 nicht nach Franken 08.09.2020 05:39 Uhr

Eigener Zugang zum Schlosspark Dennenlohe war geplant


DENNENLOHE - Während am Brombachsee derzeit heftig über die Ansiedlung von Center Parcs diskutiert wird, könnte in der Region schon längst ein solcher Ferienpark eröffnet sein. Im Jahr 2008 interessierte sich das Unternehmen für 250 Hektar Wald bei Dennenlohe (Lkr. Ansbach). Doch das Projekt scheiterte - und Center Parcs will für den Brombachsee-Park daraus lernen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Reichlich Rückenwind für den BFV durch seine Vereine 07.09.2020 17:27 Uhr

Abstimmung erbracht 80 Prozent für einen schnellen Re-Start, 66 Prozent würden notfalls auch klagen


WEISSENBURG - Reichlich Rückenwind für den Bayerischen Fußball-Verband (BFV) und dessen Pläne für eine möglichst schnelle Wiederaufnahme der Saison 2019/2021, die aktuell noch wegen der Corona-Pandemie unterbrochen ist: Bei der bayernweiten Umfrage, zu der auch die Vereine im Kreis Neumarkt/Jura aufgerufen waren, stimmten 80 Prozent für einen sehr zeitnahen Re-Start des Wettkampf-Spielbetriebs – und das zumindest mit einer begrenzten Zahl an Zuschauern. [mehr...]

Testen ohne Perspektive: "Auf Dauer geht die Spannung raus" 07.09.2020 13:07 Uhr

Derby FC/DJK Weißenburg gegen SSV Oberhochstatt zeigt aktuelles Dilemma, in dem die Vereine stecken


WEISSENBURG - Am vergangenen Wochenende hätte der FC/DJK Weißenburg zum Re-Start in der Fußball-Kreisliga West beim SV Cronheim gastiert. Der SSV Oberhochstatt hätte in der Kreisklasse West ebenfalls auswärts gespielt und ein "heißes" Verfolgerduell beim SV Westheim gehabt. Die Wiederaufnahme der wegen Corona unterbrochenen Fußballsaison 2019/2021 ist aber bekanntlich verschoben und kann frühstens ab 19. September erfolgen. [mehr...]

Ein Jahr ohne Fasching? 07.09.2020 10:30 Uhr

Die Vereine im Weißenburger Land zweifeln, ob eine Karnevalssaison möglich ist


ELLINGEN/OBERHOCHSTATT - Das ist kein Spaß, das ist Fasching: Mit diesem Motto wirbt die Karnevalsgesellschaft Ellingen normalerweise für ihr alljährliches Programm zur fünften Jahreszeit. Doch nun könnte es vielleicht weder Spaß noch Fasching geben. Wie gehen die Narren im Weißenburger Land mit der Corona-Pandemie um? [mehr...]

Treuchtlingen: Elfjährige spendet Haare für Krebspatienten 07.09.2020 05:57 Uhr

Aus den blonden Haaren werden Perücken hergestellt


TREUCHTLINGEN - Die elfjährige Carolina aus Weißenburg hat bei Friseur Max Böhm in Treuchtlingen ihre Haare gespendet. Sie werden zu Perücken für Menschen mit Erbkrankheit oder Krebs. [mehr...]

Optimismus zum Schuljahresbeginn im Weißenburger Land 06.09.2020 08:13 Uhr

Gerhard Gronauer und Christian Wagner glauben, dass der Präsenzunterricht gelingen kann


WEISSENBURG - Wenn am kommenden Dienstag wieder die Schule beginnt, soll Unterricht im neuen Schuljahr so normal wie möglich verlaufen. Das Bayerische Kultusministerium spricht von einem "Regelbetrieb unter bestimmten Hygieneauflagen". Aber geht das überhaupt? [mehr...]

John Degenkolb zu Gast im Aktuellen Sportstudio 05.09.2020 06:05 Uhr

Der Radprofi steht nach seinem frühen Aus bei der Tour de France im ZDF Rede und Antwort


WEISSENBURG - Eine Woche nach seinem frühen und bitteren Aus bei der Tour de France wird John Degenkolb am Samstag, 5. September, ab 23 Uhr im Aktuellen Sportstudio des ZDF zu Gast sein. Der Radprofi mit sportlichen Wurzeln beim RC Germania Weißenburg wird sich zusammen mit Ex-Profi Marcel Kittel den Fragen von Moderator Sven Voss stellen. [mehr...]