Samstag, 06.03.2021

|

Alle Informationen aus Weißenburg

Vorstoß für regionale Geschäftsöffnungen 24.02.2021 06:00 Uhr

Dr. Ingo Friedrich hat sich mit einem konkreten Plan an Ministerpräsident Söder gewandt


GUNZENHAUSEN/WEISSENBURG - In einem offenen Brief an Ministerpräsident Markus Söder (CSU) spricht sich der Europapolitiker und frühere CSU-Vize Dr. Ingo Friedrich für Corona-Lockerungen aus. Betriebe und Geschäfte sollten abhängig von der regionalen Inzidenz öffnen dürfen, schlägt der Gunzenhausener vor. [mehr...]

Große Sorgenfalten in den Brauereien 23.02.2021 06:00 Uhr

In einem offenen Brief verweisen auch Betriebe aus Altmühlfranken auf die schwierige Lage.


WEISSENBURG - Zahlreiche deutsche Brauereien haben sich mit einem offenen Brief an die Politik auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene gewandt – mit dabei sind auch die Brauerei Strauß aus Wettelsheim, Felsenbräu aus Thalmannsfeld, Ritterbräu aus Nennslingen, Wurm-Bier aus Bieswang und die Stadtbrauerei Spalt. [mehr...]

Freiwilliges Kulturelles Jahr für Weißenburger Theaterprojekt 22.02.2021 16:04 Uhr

Die Stadt Weißenburg bietet eine FSJ-Stelle an, die beim Stadtschreiber-Projekt helfen soll


WEISSENBURG - Das Städtische Kulturamt Weißenburg sucht erstmals einen Mitarbeiter für ein Freiwillige Soziale Jahr im Bereich Kultur und Bildung. Schnuppern und Erfahrungen sammeln im Bereich Eventmanagement wäre schon ab 1. September im Kulturamt möglich. [mehr...]

Großveranstaltung im Mai auf der Wülzburg? 22.02.2021 12:00 Uhr

Historienspektakel "Kanonendonner über Weissenburg" will die Wülzburg auf eine Zeitreise schicken


WEISSENBURG - Am Wochenende des 22. und 23. Mai soll der Verband Deutscher Schwarzpulver-Kanoniere (VDSK) zu Gast auf der Wülzburg sein. Mitbringen will er ein historisches Lagerleben mit bis zu 250 Darstellern. [mehr...]

Wintersport: Wenn der Bundestagsabgeordnete vorm Fernseher klebt 21.02.2021 10:21 Uhr

Artur Auernhammer spricht im Querpass-Interview über Fitness, Sportausschuss, den FC Bayern und mehr


OBERHOCHSTATT - Den Namen Artur Auernhammer verbindet man vor allem mit Kommunal- und Bundespolitik sowie mit der Landwirtschaft. Der 57-jährige Oberhochstatter hat als Bundestagsabgeordneter aber auch zahlreiche Berührungspunkte mit dem nationalen und internationalen Sport. Gerade als Mitglied des Sportausschusses im Bundestag ist der begeisterte Wintersportler und FC Bayern München-Fan hier bestens vernetzt. Anlass genug also für einen neuen "Querpass", der Interview-Serie des Weißenburger Tagblatts. [mehr...]

Weißenburger Friseur: Zwischen Verständnis und Frust 20.02.2021 18:00 Uhr

Arben Lumi warte seit Wochen, dass er wieder Haare schneiden darf. Jetzt soll es bald so weit sein


WEISSENBURG - Ansätze wachsen heraus, Ponys hängen im Sichtfeld, Bärte gleichen zunehmend einem Gestrüpp: Dass die Friseure und Barbiere seit rund zwei Monaten geschlossen haben, ist einem Teil der Bevölkerung mittlerweile anzusehen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Der Domino-Effekt hat nun auch den Handball erreicht 20.02.2021 09:20 Uhr

Der erneute Saisonabbruch im Verband betrifft auch die Teams des TSV 1860 Weißenburg


WEISSENBURG - Der virusbedingte Domino-Effekt geht weiter: Nach Volleyball, Tischtennis und dem Schießsport hat nun auch der Handball beschlossen, die Saison 2020/2021 vorzeitig abzubrechen. Zu dieser einvernehmlichen Entscheidung kamen das Präsidium und die Bezirksvorsitzenden des Bayerischen Handball-Verbandes (BHV). Grund ist wie in allen anderen Sportarten die anhaltende Corona-Pandemie. [mehr...]

Weißenburg-Gunzenhausen: Ab Montag öffnen Schulen und Kitas wieder 20.02.2021 07:33 Uhr

Maßgeblich für die Entscheidung ist die 7-Tage-Inzidenz, die unter 100 liegen muss


GUNZENHAUSEN - Gestern beschloss das Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen, dass Schulen, Kindertageseinrichtungen und -pflegestellen ab Montag voraussichtlich wieder besucht werden dürfen. Voraussichtlich weil dafür der Wert am Montag noch unter 100 liegen muss. [mehr...]

Stadtmarketing-Sorgen: droht das große Aus der Innenstädte? 20.02.2021 06:00 Uhr

Weißenburger Stadtmarketingverein hat einen Brandbrief an Ministerpräsident Söder mitunterzeichnet


WEISSENBURG - Der Stadtmarketingverein Weißenburg ist einer von 22 Unterzeichnern eines offenen Briefes an Bayerns Ministerpräsident Markus Söder. In diesem appellieren die Marketingverbände und Gewerbevereine eindringlich für eine schnelle Auszahlung der Staatshilfen. [mehr...]

Darüber diskutierten Söder und Merkel mit bayerischen Politikern 19.02.2021 19:18 Uhr

Frankens Politiker hatten vor dem Gespräch Öffnungen und Umdenken gefordert


NÜRNBERG - Am Freitagvormittag nahm Bundeskanzlerin Angela Merkel mit Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) und allen bayerischen Landräten und Oberhäuptern der kreisfreien Städte an einer Videokonferenz teil, um über die Corona-Maßnahmen zu diskutieren. In einer Pressekonferenz sprach Markus Söder über das digitale Treffen mit der Kanzlerin. [mehr...]