11°

Mittwoch, 17.07.2019

|

Alle Informationen aus Weißenburg

Marke von 25 Millionen Übernachtungen in Franken geknackt 29.06.2019 15:15 Uhr

Zahl der Gästeankünfte ist deutlich gestiegen


WEISSENBURG - Zum sechsten Mal in Folge verzeichnet die Jahresbilanz des Tourismusverbandes Franken deutliche Zuwächse. Grund für die positive Bilanz sind vor allem Investitionen und der Ausbau vieler Freizeitangebote in der Region. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Frontalkollision in Franken: Superbike-Fahrer in Lebensgefahr 28.06.2019 18:05 Uhr

Rettungshubschrauber landet an Verbindungsstraße - Längere Sperrung


SPALT - Am Freitagnachmittag stießen zwei Motorradfahrer bei Spalt im Landkreis Roth frontal zusammen. Zuvor verlor ein Mann die Kontrolle über sein Superbike - der 55-Jährige kämpft derzeit in einer Klinik um sein Leben. [mehr...]

Sexuelle Übergriffe: Weißenburger Polizist vor Gericht 28.06.2019 16:41 Uhr

Prozess startete am Donnerstag in Ansbach


WEISSENBURG/ANSBACH - Die Vorwürfe wiegen schwer: Einem ehemaligen Weißenburger Polizisten werden sexuelle Belästigung und sexuelle Übergriffe vorgeworfen. Seit Donnerstag muss er sich vor dem Landgericht Ansbach verantworten. Eines seiner mutmaßlichen Opfer, eine zum Zeitpunkt des Geschehens 74-jährige Seniorin, sagte vor Gericht, sie habe Angst vor dem Polizisten gehabt. [mehr...]

Die Gesichter hinter dem Weißenburger Lebkuchenmann 28.06.2019 12:50 Uhr

Simon Sulk ist der Kümmerer für das ehrgeizigste Projekt in der Geschichte der Stadt.


WEISSENBURG - Endspurt in Sachen Lebkuchenmann. Das ehrgeizigste Theaterprojekt in der Geschichte der Stadt biegt auf die Zielgerade. Im Rahmen einer Serie stellen wir die lokalen Köpfe hinter dem Projekt vor. Teil drei der Serie befasst sich mit einem tätowierten Archäologen, der nun Theater macht. Simon Sulk ist der Kümmerer beim Weißenburger Kulturamt für den Lebkuchenmann. Und der 38-Jährige hat einiges, worum er sich kümmern muss. Von einem vielseitigen Job zwischen Kunst und Bürokratie. [mehr...]

Kanus auf der Altmühl: Verbote könnten schaden 28.06.2019 05:57 Uhr

Treuchtlinger Professor setzt auf geordnete Zulassung und Aufklärung der Menschen


TREUCHTLINGEN - Der Treuchtlinger Outdoor-Professor Manuel Sand macht sich für eine naturverträgliche Nutzung der Flüsse stark. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Die Lebkuchenmann-Handwerker im Bergwaldtheater 27.06.2019 15:50 Uhr

Hinter dem Theaterprojekt hat sich eine ganze Reihe an Familienunternehmen aus der Region versammelt


WEISSENBURG - Endspurt in Sachen Lebkuchenmann. Das ehrgeizigste Theaterprojekt in der Geschichte der Stadt biegt auf die Zielgerade. Im Rahmen einer Serie stellen wir die lokalen Köpfe hinter dem Projekt vor. Teil zwei der Serie befasst sich mit den Handwerksbetrieben, die sich begeistern haben lassen, am Bühnenbild mitzuarbeiten. Wobei das mit der Begeisterung so eine Sache ist. Eigentlich sei man zwangsverpflichtet worden, wird einem beim Ortstermin im Bergwaldtheater erklärt. [mehr...]

BMW prallt bei Laubental auf Sprinter: 22-Jährige schwer verletzt 27.06.2019 08:24 Uhr

Aus noch ungeklärter Ursache kam die Fahrerin von ihrer Spur ab


WEISSENBURG - Am Mittwochnachmittag sind drei Personen bei einem Verkehrsunfall in Laubental verletzt worden: Eine 22-Jährige war mit ihrem BMW auf die Gegenfahrbahn geraten, dort kollidierte ihr Wagen frontal mit einem Sprinter. Sie wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen. [mehr...]

BMW prallt gegen Sprinter: Verletzte nach Kollision auf B13 bei Laubental 27.06.2019 08:15 Uhr



Am Mittwochnachmittag sind ein BMW und ein Mercedes Sprinter auf der B13 bei Laubental im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen frontal kollidiert. Aus noch ungeklärter Ursache kam eines der Autos links von der Spur ab, es kam zum Zusammenstoß. Die 22-jährige BMW-Fahrerin zog sich schwere Verletzungen zu, die beiden Insassen des Sprinters wurden ebenfalls verletzt. [mehr...]

Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen will ein digitales Kaufhaus 26.06.2019 14:46 Uhr

Schon Ende des Jahres soll eine Testversion online sein.


WEISSENBURG - Der Aufbau eines Online-Einzelhandels-Portals in Weißenburg-Gunzenhausen nimmt Fahrt auf. Ein deutschlandweiter Pionier ist für dieses ehrgeizige Projekt mit an Bord. [mehr...]

Weißenburg: Polizei rettet Entenfamilie in Not 26.06.2019 13:36 Uhr

Eine Passantin sah die verirrte Familie und rief die Polizei


WEISSENBURG - Mama voraus, die kleinen Entlein hinterher: So entdeckte eine Passantin in der Augsburger Straße eine Entenfamilie, die sich anscheinend verlaufen hatte. Weit und breit kein Weiher in Sicht - also rückte eine Streife zur Rettung aus. [mehr...]