Samstag, 16.11.2019

|

zum Thema

19-Jähriger in Plauen erstochen - Polizei nimmt Verdächtigen fest

Der Täter stach mehrmals mit einem Messer zu - 19.10.2019 11:06 Uhr

Am Freitag, gegen 21.15 Uhr, wurde in der Siegener Straße "eine leblose 19-jährige Person in einer Blutlache aufgefunden", wie die Polizei Plauen mitteilte. Der Notarzt konnte dem Mann nicht mehr helfen. Er starb noch vor Ort an den Verletzungen. Der junge Mann wurde mit mehreren Messerstichen in den Oberkörper getötet. Zunächst konnte der Täter flüchten. Mit Hilfe einer vorliegenden Beschreibung konnte ein Tatverdächtiger festgenommen werden. Die Ermittlungen dauern an.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


vek

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Panorama